Feuer im „Delta-Music-Park“

Duisburg (aw). In der Nacht zu Donnerstag (8. Juni) ist auf dem Gelände des ehemaligen „Delta-Music-Parks“ an der Hamborner Straße ein Feuer ausgebrochen. Nach Angaben der Polizei standen zwei Vorzelte in Flammen, die größeren Zelte seien nicht betroffen. Gegen 2.30 Uhr wurde die Einsatzleitstelle informiert. Die Feuerwehr konnte den Brand nach etwa 30 Minuten unter Kontrolle bringen. Nach ersten Ermittlungen vermutet die Polizei Brandstiftung als Ursache. Die Großraumdisco musste wegen mangelnder Besucherzahlen 2014 Insolvenz anmelden. Der nachfolgende Betreiber, der die Discothek unter dem Namen „Tentorium“ betrieb, scheiterte im Jahr 2016.