Feuer im alten Chemiewerk

Salzwedel (aw). Sonntagnachmittag (17.09.) wurde der Einsatzleitstelle eine unbekannte Rauchentwicklung im alten Chemiewerk gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte dieser Rauch auch bestätigt werden. Ein Atemschutztrupp verschaffte sich über die Drehleiter Zugang zum leerstehenden Gebäude. Hier hatten Unbekannte Müll angezündet. Die Feuerwehr konnte die Flammen schnell löschen. Personen befanden sich beim Eintreffen der Beamten nicht mehr im Gebäude. Die Polizei ermittelt nun wegen Brandstiftung. Das Chemiewerk soll dekontaminiert und abgerissen werden – am selben Standort ist ein modernes Industriegebiet geplant.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here