Feuer in einem leer stehenden Neubau

Lübeck (ots). Am späten Donnerstagabend wurde der Polizei ein Feuer in einem leer stehenden Wohnanlagenneubau gemeldet. Das Feuer war in einer kurz vor der Fertigstellung befindlichen Wohnanlage in der Ernst-Schurbohm-Straße in Heiligenhafen ausgebrochen. Bei Eintreffen der Polizeibeamten gegen 21.40 Uhr brannte der Neubau bereits unter starker Rauchentwicklung in voller Ausdehnung. In Rundfunkdurchsagen wurde dazu aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Nach Rücksprache mit Ordnungsamt und Feuerwehr wurden die Wendstraße und die Weidestraße gesperrt. Menschen sind bei dem Feuer nicht zu Schaden gekommen. Die Kriminalpolizei Oldenburg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here