Feuer in ehemaliger Dorfschule

Hamburg (aw). Am Sonntagmorgen wurde die Feuerwehr zur leer stehenden, ehemaligen Dorfschule Röbbek in Groß Flottbek gerufen. In der Zwischendecke des denkmalgeschützten Gebäudes, zwischen dem ersten und zweiten Obergeschoss war ein Schwelbrand ausgebrochen. Die Wehrleute konnten die Flammen schnell unter Kontrolle bekommen. Verletzt wurde niemand. Zur Brandursache und Schadenshöhe wurden noch keine Angaben gemacht. Erst im letzten Jahr hatte die Stadt Hamburg das Ensemble an einen Investor verauft. In enger Abstimmung mit dem Denkmalamt sollten Schule und Turnhalle zum Wohnen umgewandelt werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here