Elektrotechnische Fabrik ist Geschichte

Neuenrade (aw). Die frühere Elektrotechnische Fabrik in Neuenrade (Märkischer Kreis) ist am Donnerstag komplett abgebrochen worden. Der Abbruchbagger hatte mit der Gebäudesubstanz nicht sonderlich viel Mühe. Die Fabrik, die bis zuletzt als Lager genutzt wurde, fiel in wenigen Stunden der Hydraulikzange zum Opfer. Über die Jahre musste die Polizei immer wieder anrücken, da Kinder und Jugendliche das Areal aus den 60er Jahren zu einem Abenteuerspielplatz umfunktionierten. Vom Betrieb zeugen aktuell nur noch Schutthaufen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here