Einkaufszentrum weicht neuem Gewerbe

ANZEIGE
Ihre Werbung

Fulda (aw). Lange wurde über die Zukunft des einstigen Einkaufszentrums am Standort Löhertor in Fulda diskutiert. Ursprünglich plante man, das in den 90er Jahren erbaute Einkaufszentrum durch ein neues zu ersetzen. Diese Pläne zerschlugen sich jedoch. Jetzt hatte der aktuelle Eigentümer des Areals ein neues Konzept vorgelegt, das gemeinsam mi der Stadt nun realisiert werden soll. Anstelle eines neuen Einkaufszentrums wird ein neues Gebäude gebaut, in das die Zentrale der Rhön-Energie als Ankermieter einziehen soll. Unmittelbar neben dem Neubau werden das Haus der Bildung, Wohnungen und ein Hotel entstehen. Die Abbrucharbeiten an der alten Substanz haben bereits begonnen. Das ausführende Abbruchunternehmen aus Künzell möchte Ende dieses Jahres mit allen anfallenden Arbeiten fertig sein.

Keine Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel