Ehemalige Günzburger Gaststätte Tannenhof brannte

Günzburg (aw). In Günzburg ist die Feuerwehr schwer beschäftigt in den letzten Tagen. Gleich viermal brannte es. In der Nacht zu Freitag war die ehemalige Gaststätte Tannenhof betroffen. Bei Eintreffen der Feuerwehr konnte ein ausgedehnter Zimmerbrand im ersten Stock festgestellt werden, der mit massivem Atemschutz und dem Einsatz von Schaum bekämpft wurde. Um einzelne Glutnester zu bekämpfen, musste die Zimmerdecke geöffnet werden. Da diese aus mehreren Schichten Baumaterial bestand, gestaltete sich dieses Unterfangen schwierig. Die Gaststätte wurde 2013 geschlossen und sollte abgerissen werden. Die Polizei ermittelt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here