Diebe entwenden alten Schwenkkran

Leipzig (aw). Unbekannte Täter am 23. Februar in der Zeit zwischen 07.00 und 12.30 Uhr einen auf dem Gelände einer Industriebrache in der Straße „Ostende“ Schwenkkran aus DDR-Zeiten gestohlen. Nach Angaben der Polizei war kein Aufwand zu groß. um den mehr als drei Tonnen schweren Kran zu entwenden. Die Diebe brachen das Holztor zu dem abgegrenzten Grundstück auf, zogen einen Abfallcontainer in der Mitte des Areals beiseite, luden den nicht mehr fahrbereiten Bagger, Modell T-157/1, auf ein Transportfahrzeug und fuhren in unbekannte Richtung davon. Wie die Polizei weiter mitteilte, war der Container dort abgestellt, um einen Diebstahl zu verhindern.

Das T-157/1 verfügte über eine dunkelgrüne Lackierung mit blauen Felgen. Das Dach war entsprechend der Polizeiangaben nur provisorisch mit einer Plane abgedeckt.

Weil es sich bei diesem Delikt um einen besonders schweren Diebstahl handelt, ermittelt die Polizei und bittet Zeugen, die Hinweise zur Tat, zum Verbleib des Baggers und/oder zum Täter mitteilen können, das Polizeirevier Leipzig-Südost unter Telefon 03413030100 zu kontaktieren.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here