Dachgeschoss brannte

Harkebrügge (aw). Am Montagnachmittag (01.04.) brannte das Dachgeschoss in einem leerstehenden Wohnhaus an der Dingenbergstraße in Harkebrügge (Landkreis Cloppenburg). Hier hatte sich Heu entzündet. Gegen 16.45 Uhr wurde die Einsatzleitstelle informiert. Die herbeigerufenen Einsatzkräfte konnten die Flammen zügig löschen. Die Brandursache ist unklar. Verletzt wurde niemand. Zur Höhe des Sachschadens wurden bisher keine Angaben gemacht.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here