Maunsell-Geschütztürme sollen Luxusresort werden

Mehr als 70 Jahre stehen die alten Geschütztürme aus dem Zweiten Weltkrieg verlassen vor Englands Küste mitten im Meer. Ein Geschäftsmann plant nun aus...

Virtual-Reality-Projekt schickt User in die Sperrzone

Am 26. April 1986 ereignete sich im Kernkraftwerk Tschernobyl eine der schlimmsten Nuklearkatastrophen. Laut der Internationalen Bewertungsskala (INES) für nukleare Ereignisse gilt der Super-GAU...

Weltweit größter Solarpark soll in Tschernobyl entstehen

1986 kam es im Kernkraftwerk Tschernobyl zur Atomkatastrophe - zum Super-GAU. Zehntausende Menschen mussten ihre Heimat verlassen, ein Gebiet mit 30 Kilometern Radius um...

Zerstörerisches Feuer in Kathedrale im westfranzösischen Nantes

Nantes (aw). Am frühen Samstagmorgen quollen dicke schwarze Rauchschwaden und Flammen aus der Frontfassade der Kathedrale Saint-Pierre-et-Saint-Paul im westfranzösischen Nantes. Die Bilder gingen schnell...

Isla de las Muñecas – Insel der toten Puppen

Filme wie "Joey", "Annabelle" oder "Chucky die Mörderpuppe" sind Erfindungen der Traumfabrik und somit reine Fiktion. Es gibt allerdings eine Insel in Mexiko, die...

Gigantische Sprengung legt in China 19 Gebäude um

Die Chinesen sind für Superlativen bekannt. Jetzt wurden in der chinesischen Stadt Wuhan in wenigen Sekunden gleich 19 Gebäude in einer Kettenreaktion gesprengt. Fünf...

Das Riverside Hospital, Typhus-Mary und die Havarie

Auf der Insel North Brother Island im East River, zwischen den New Yorker Stadtteilen Queens und der Bronx, befinden sich die Ruinen des einstigen...

Bodie – Die wüste und konservierte Geisterstadt

Sie hat noch immer etwas von Goldgräber-Romantik und zieht jedes Jahr neugierige Touristen an. Östlich von San Francisco in Kalifornien an der Grenze zu...

Rasanter Drohnenflug durch Radaranlage nahe Tschernobyl

Ein Drohnen-Team eines Internetchannels bekam eine Spezialgenehmigung, um in einer Radaranlage in der Nähe von Tschernobyl spektakuläre Drohnen-Manöver zu fliegen. Das Duga-Radarsystem - ein...

YMCA-Gebäude in Iowa fällt in Sekunden

15 Minuten früher als geplant hatte der Sprengmeister die Implosion eines 58 Jahre alten YMCA-Gebäudes in der Innenstadt in Des Moines in Iowa ausgelöst....

Ehemaliger Kohle-Gigant: Das Bergwerk Raša

Das kroatische Raša war einst ein wichtiges Industriezentrum im ehemaligen Jugoslawien. Die Stadt wurde als Bergbausiedlung 1936 vom italienischen Diktator Mussolini gegründet. Schon unter...

Werke von Troy Paiva in in der 111 Minna Gallery

San Francisco (aw). Am 4. März 2016 startet in der 111 Minna Gallery in San Francisco die Fotoausstellung "LOST AMERICA" des Lightpainting-Fotografen Troy Paiva....

Borobudur – Größte buddhistische Tempelanlage Südostasiens

25 Kilometer nordwestlich von Yogyakarta auf der Insel Java in Indonesien findet sich eine der größten buddhistischen Tempelanlagen Südostasiens - Borobudur. Das Ensemble gilt...

Letzter Turm des Riviera-Casinos gesprengt

Es war wohl eines der schillerndsten Bauwerke in Las Vegas, Treffpunkt für Mafia-Bosse, Drehort für Hollywood-Blockbuster und Plattform für Musiker und Künstler. Am Donnerstag...

„Gereja Ayam“ – Skurrile Kirchenruine im Nirgendwo

Gotteshäuser finden sich auf der ganzen Welt. Kleine und schlichte Gebäude bis hin zu imposanten, architektonisch pompösen Prunktempeln für die glaubenstreue Gemeinde. Es gibt...

Ausstellung „Colours of Chernobyl“ von Ines Malangeri

Rees (aw). Am 12. Februar startet die Ausstellung „Colours of Chernobyl - Die verfallene Schönheit von Prypjat“ von Ines Malangeri im Rathaus in Rees...

Tschernobyl – Rückblick auf die Nuklearkatastrophe

Die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl ereignete sich am 26. April 1986 und gilt laut der Internationalen Bewertungsskala (INES) für nukleare Ereignisse neben der Nuklearkatastrophe von...

Vom Verfall japanischer Hotels auf Reisen

Letztes Jahr reiste ich durch Japan und besuchte dort unter anderem eine Vulkaninsel, die mitten im Ozean liegt. Die Insel ist nicht sonderlich bevölkert,...

Bisher größtes Betonbauwerk Englands erfolgreich gesprengt

Kent (aw). In der Grafschaft Kent, im Südosten Englands, wurde am Mittwoch das bisher größte Betonbauwerk des Vereinigten Königreichs gesprengt: Ein 244 Meter hoher...

Glasgow: Stadt-Skyline verschwindet im Staub

Spektakuläre Sprengung in Glasgow: Gleich sechs Hochhäuser aus den sechziger Jahren sollten bei einer kontrollierten Aktion in sich zusammenfallen. Den Sprengmeistern unterlief bei der...

Überhorizontradar DUGA – Der Specht des Kalten Krieges

Kein Bauwerk in und um die Sperrzone von Tschernobyl ist so markant wie die Anlage der Empfangsantenne des DUGA-Radarsystems. Es besteht aus zwei Einzelanlagen,...

5 Jahre Fukushima: Erdbeben, Tsunami, Super-GAU

Am 11. März 2011 um 14:46 Uhr Ortszeit ereignete sich vor der Sanriku-Küste der japanischen Region Tōhoku ein starkes Seebeben. Das Epizentrum lag vor...

Polnische Verteidigung: Die Westerplatte in Danzig

Die größtenteils bewaldete, sandige, langgestreckte Westerplatte bei Danzig, eine Halbinsel ohne nennenswerte Bodenerhebungen, zwischen Ostsee und Hafenkanal, verfügt über eine ereignisreiche Geschichte. Bekannt wurde...

Olsenbande-Fanclubs retten altes Stellwerk

Leipzig/Kopenhagen (aw). Die besten Ideen hatte Egon Olsen, Chef der Olsenbande, bekanntlicherweise im Knast. Mit "Ich habe einen Plan" konnte er seine Kumpanen Benny,...

Oradour-sur-Glane – Dorf der Schande

Im Département Haute-Vienne in der Region Limousin, 200 Kilometer nordöstlich von Bordeaux im nordwestlichen Teil des Zentralmassivs und nordwestlich von Limoges liegt die französische...