rottenplaces Magazin: 32. Ausgabe erschienen

Neues Jahr, neues Glück. Wenn es nur so einfach wäre. Die Corona-Pandemie hat uns auch weiter fest im Griff, wir alle können nicht sagen,...

Virtuelle Bunkertour mit der Volkshochschule Hagen

Hagen (aw). Als Ersatz für die abgesagte Bunkertour Anfang Januar 2021 bietet die Volkshochschule Hagen (VHS) zusammen mit dem Hagener Bunkermuseum ein Online-Programm an:...

Broschüre informiert über Denkmale und Denkmalschutz in Erfurt

Was sind Denkmale und warum gibt es sie? Was ist bei Denkmalen zu beachten? Diese und andere Fragen beantwortet die neue Broschüre „Denkmalschutz Informationen“,...

Fotoausstellung „120 Jahre Straßenbahn in Nordhausen“

Nordhausen (psv/aw). Im Lesesaal der Stadtbibliothek ist derzeit die Fotoausstellung „120 Jahre Straßenbahn und 20 Jahre Combino in Nordhausen“ zu sehen. Die Ausstellung wird...

Josep Renau in Erfurt – Neue Publikation der Wüstenrot Stiftung

Nach vierjähriger Planungs- und Restaurierungszeit ist das Großmosaik „Die Beziehung des Menschen zu Natur und Technik“ (1980-1984) des Künstlers Josep Renau seit Ende 2019...

Zugänge zum Eisen. Die Geschichte des Meidericher Hüttenwerkes bis zum Landschaftspark...

Der Duisburger Norden zählt zu den Gebieten im Revier, die erst in der Phase der Hochindustrialisierung ab Mitte des 19. Jahrhunderts durch die Montanindustrie...

Bildband „Der Pott – Industriekultur im Ruhrgebiet“

Köln (ots/aw). Kohle, Eisen und Stahl haben das Ruhrgebiet über 200 Jahre lang bestimmt. Unzählige Industrieanlagen, Gebäude und Verkehrswege aus dieser Zeit prägen noch...

Digitale Karte zu Gedenk- und Erinnerungsorten in Wolfsburg

Wolfsburg (aw). An diesem Sonntag, 15. November, wird mit dem Volkstrauertag den Opfern von Gewalt und Krieg auf der ganzen Welt gedacht. Um auch...

Hubertus Mahnkopf zeigt „Lost Places“ im Städtischen Klinikum

Wolfenbüttel (pm/aw). Seit einigen Jahren sind die Knotenpunkte und einige hoch frequentierte Bereiche im Städtischen Klinikum auch Ausstellungsorte für Fotografien von Künstlern aus der...

Neuer Bildband „Düsseldorf in den 50er Jahren“

Düsseldorf (pm/aw). Spannend und kontrastreich wie kein anderes Nachkriegsjahrzehnt waren die 50er Jahre. Ein neuer Bildband über Düsseldorf lässt diese Zeit jetzt wieder auferstehen....

Gesichter der Arbeit – Fotografien aus Ostberliner Industriebetrieben

Dortmund (aw). Rauchende Schlote, Menschen in Kittelschürze und Blaumann: Die Ausstellung „Gesichter der Arbeit – Fotografien aus Ostberliner Industriebetrieben von Günter Krawutschke“ holt sie...

3d.ruhr – Das Ruhrgebiet online aus der Vogelperspektive erleben

Ruhrgebiet (pm/aw). Seit 100 Jahren lässt der Regionalverband Ruhr (RVR) zum Zweck der Raumbeobachtung die Region in Zusammenarbeit mit den Verbandsmitgliedern aus der Luft...

Kirchen-Fotoschau gestartet – Ausstellung im Stadtmuseum

Wolfsburg (pm/aw). Ab sofort für Museumsgäste geöffnet ist die neue Sonderausstellung „Kirchen, Glocken und viel mehr“ im Stadtmuseum im M2K in den Schlossremisen. Der...

Bogensee – Liebesnest und Jugendhochschule in idylischer Natur

Wandlitz (aw). Zwischen den Wandlitzer Ortsteilen Wandlitz, Prenden und Klosterfelde, etwa 15 Kilometer nördlich der Berliner Stadtgrenze, befindet sich der Bogensee. Ein See wie...

rottenplaces Magazin: 31. Ausgabe erschienen

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. Daran werden wir nicht erinnert, weil die erste Weihnachtsdeko in den Geschäften ausliegt, sondern dann, wenn...

Wolf Eisentraut über Architektur zwischen Individualität und Typenbau

Berlin (aw). Am Mittwoch, dem 21. Oktober 2020, 18:00 Uhr ist der bekannte Architekt Prof. Dr. Wolf Eisentraut zu Gast im Schloss Biesdorf, Alt-Biesdorf...

21. Chemnitzer Museumsnacht zur Industriekultur

Chemnitz (aw). Für die 21. Chemnitzer Museumsnacht zur Industriekultur am Samstag, dem 17. Oktober, von 18 bis 1 Uhr, sind „Das Jahr der Industriekultur...

Zwei Stadtführungen zum Thema „Lost Places“

Freiburg im Breisgau (aw). Zum Freiburger Stadtjubiläum bietet der Verein Vistatour zwei kostenlose Stadtführungen zum Thema "Lost Places" an (ohne Anmeldung): Birgit Heidke zeigt...

„Abenteuer Architektur“ – Samstagsführung am 24. Oktober

Bernau bei Berlin (aw). Zur nächsten Führung durch das alte und neue Bernau (Landkreis Barnim) mit dem Schwerpunkt „Abenteuer Architektur – Umgestaltung der Innenstadt“...

Industriemuseum Lauf

Das Industriemuseum Lauf in Lauf an der Pegnitz ist ein Handwerks- und Industriegeschichtsmuseum, das Exponate aus den Jahren 1890 bis 1970 zeigt. Es ist...

Textilmuseum Bocholt

Das TextilWerk Bocholt ist einer von acht Standorten des LWL-Industriemuseums. Es liegt an zwei Standorten links und rechts des Flusses Aa in Bocholt, Nordrhein-Westfalen....

Zeche Nachtigall

Die Zeche Nachtigall ist ein ehemaliges Steinkohlebergwerk in Bommern - am Eingang des Muttentals und ist Teil des Bergbauwanderwegs Muttental. Die Zeche war eine...

Burg Altena: „Glanzlicht“ statt Winter-Spektakulum

Altena (pmk). Es gibt gute und schlechte Nachrichten vom Märkischen Kreis. Wegen der Coronapandemie wird es in diesem Jahr leider kein „Winter-Spektakulum“ auf Burg...

Europäisches Tanzevent in der Ziegelei Lage

Lage (lwl). Am Sonntag (13.9.) um genau 15 Uhr ist es soweit: Unter dem Motto "Work it Out" tanzen tausende junge Menschen zeitgleich eine...

Rückbau Kurheim Charlotte Bad Liebenstein

Im März 2020 begannen rund um das ehemalige Kurheim "Charlotte" der denkmalgerechte Teilabriss des Haupthauses. Im Mai blieb nur noch das Erdgeschoss aus Sandstein...