10 sehenswerte Industriedenkmäler der Republik (Teil 1)

Sie sind wahre Zeugnisse vergangener Kulturgeschichte, imposante Kathedralen der industriellen Revolution. Gerade im Zuge des Strukturwandels der Schwerindustrie und Montanindustrie nach dem...

Nachgefragt bei: Christian Sünderwald

Der Chemnitzer Fotograf Christian Sünderwald (1968 in München geboren), absolvierte seine schulische Ausbildung in München, Luxemburg und Oberfranken, arbeitet als Versicherungskaufmann und...

Porta Nigra – Römisches Stadttor und Wahrzeichen Triers

Das frühere römische Stadttor Porta Nigra (lateinisch für „Schwarzes Tor“) am Porta-Nigra-Platz ist ein Wahrzeichen der Stadt Trier und wurde ab 170...

In Chile lauert der Tod

Gewiss, Chile ist ein traumhaftes Land, und gerade die Verbindung aus seiner atemberaubenden Natur und dem einem ständig begegnenden Tod erschafft eine...

Radtour der Volkshochschule zum Stasi-Bunker bei Machern

Leipzig (aw). Die Radtour mit Marianne Ramson, ADFC, am Samstag, dem 26. Oktober, von 9:15 bis 18 Uhr, hat das Museum im...

rottenplaces Magazin: 27. Ausgabe erschienen

Das Jahr neigt sich mit großen Schritten dem Ende zu. Gefühlt sitzen wir noch in den Gärten oder auf den Balkonen und...

Tagung „Biotope City. Die dichte Stadt als Natur“

Berlin (red). Das Center for Metropolitan Studies der TU Berlin, der Deutsche Werkbund und die Foundation Biotope City Amsterdam laden zur Tagung...

Glashütte Gernheim: Türöffner-Tag der „Sendung mit der Maus“

Petershagen (lwl). Am Donnerstag (3.10.) laden die "Maus" und der Landschaftsverband Westfalen-Lippen (LWL) nach Petershagen in die Glashütte Gernheim: Zusammen mit der...

Tage der Industriekultur am Wasser mit tollen Aktionen

Hamburg/Schwerin (aw). An diesem Wochenende (28. und 29. September) finden in der Metropolregion Hamburg zum fünften Mal die "Tage der Industriekultur am...

VR-Truck „Glückauf“ des WDR kommt nach Iserlohn

Iserlohn (pm). Am Samstag, 12. Oktober, macht der VR-Truck des WDR-Projekts „Virtuelles Bergwerk“ Station vor dem Stadtmuseum Iserlohn. Das für den Grimme...

Buchpräsentation und Ausstellung „Lost Places Mitteldeutschland“

Chemnitz (aw). Am Donnerstag, 26. September 2019, findet um 19.00 Uhr eine Buchpräsentation und Lesung in der Ponytail Bar in Chemnitz statt....

Fotoausstellung „Deutscher Friedenspreis für Fotografie“

Osnabrück (pm). Erstmals loben die Friedensstadt Osnabrück und die ortsansässige Felix Schoeller Group den „Deutschen Friedenspreis für Fotografie“ aus. Die neue Sonderkategorie...

Sonderfahrt mit historischem Schienenbus ab Borken

Borken (pm). Mit dem „Revier-Sprinter“ Nostalgie hautnah erleben: Am Samstag, 5. Oktober 2019, steuert der historische Schienenbus aus den 1950er Jahren den...

Mit dem Oldtimer-Bus historische Orte im Kreis erkunden

Lüdenscheid (pm). Mit einem historischen Bus an historische Orte im Kreis fahren: Das bieten der Heimatbund Märkischer Kreis und der Verein Traditionsbus...

Die Bernauer Straße – Schicksalsort der deutschen Teilung

Die Bernauer Straße – hier verlief nach dem Kriegsende 1945 die Sektorengrenze zwischen dem sowjetischen und dem französischen Sektor. Nicht mitten auf...

Ausstellung „Peter Untermaierhofer – Lost Places“

Wie Relikte aus einer anderen Welt wirken die so genannten „Lost Places“, vom Menschen verlassene und sich selbst überlassene Orte, die dem...

Peter Untermaierhofer „Lost Places – Chernobyl“

Peter Untermaierhofer fotografiert „Lost Places“ – also Orte und Strukturen, die von Menschen erbaut, aber im Laufe der Zeit aufgegeben und verlassen...

Standortführer: Aktuelles Verzeichnis freier Gewerbeflächen

Ettlingen (pm/aw). Der Dähne Verlag bringt jährlich den Standortführer Deutschland heraus. In dem Verzeichnis stellen Städte, Gemeinden und Regionen aus ganz Deutschland...

Grün Berlin Gruppe lädt zu Tagen des offenen Spreeparks

Berlin (pm/aw). Am 14. und 15. September laden die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz und die Grün Berlin GmbH alle interessierten...

Kerker der Burg Altena wird zum Escape-Room

Altena (pmk). Das Verlies auf der Burg Altena wird am Sonntag, 22. September, erstmals zum Escape-Room. Bei diesem Gruppenspiel geht es darum,...

„artbase-Festival“ in der Landesirrenanstalt Domjüch

Neustrelitz/Strelitz-Alt (aw). Eine Mischung aus Woodstock und Lost-Place-Charme: Das "artbase-Festival" breitet sich am letzten Augustwochenende (30.08. bis 01.09) im mecklenburgischen Strelitz-Alt am...

Kunstprojekt IPIHAN gastiert im ehemaligen VEB Zitza

Zeitz (aw). Seit dem 21. Juli gastiert das Kunstprojekt IPIHAN (If Paradise Is Half As Nice) in der ehemaligen Shampoo-Fabrik, dem VEB...

Eisenbahnfreunde Treysa laden zur offenen Lokschuppentür

Treysa (aw). Die Eisenbahnfreunde Treysa laden im Rahmen der Tage der Industriekultur Norhessen (Schwalm-Eder-Kreis) am 11. August zum Tag der offenen Lokschuppentür....

NUKEMAP: Virtuelle Simulation mit Atombomben

Die aktuellen Entwicklungen zwischen den USA und Nordkorea oder im Iran-Konflikt haben gezeigt, die Ängste der Menschen vor einem Raketenangriff mit Kernwaffen...

U-434 – Ein russisches U-Boot am Fischmarkt in Hamburg

U-434 (der Name ist fiktiv; Anm. d. Red.) liegt als Museumsschiff am Elbufer in Höhe des St. Pauli Fischmarkts, etwa 500 Meter...