Vortrag: Die zurückgelassene Großbaustelle im Eggegebirge

Nürnberg (aw). 1848 scheiterte der Bau eines Eisenbahntunnels im Eggegebirge bei Paderborn nach nur einem Jahr Bauzeit. Der „Cöln-Minden-Thüringer Verbindungsbahn“ ging das Geld für...

Der Fliegende Hamburger – Kuratorenführung mit Benjamin Stieglmaier

Nürnberg (aw). Triebwagen wie der "Fliegende Hamburger" verkürzten seinerzeit das Reisen zwischen den Großstädten erheblich - ein erstes Schnellverkehrsnetz entstand. Der im DB Museum...

Veranstaltung „finde dein Licht“ von 20 Klöstern in Westfalen

Münster/Westfalen (lwl/aw). 20 Klöster, Klosterorte und christliche Glaubensgemeinschaften in ganz Westfalen-Lippe veranstalten zum ersten Mal ein gemeinsames Angebot unter dem Titel "finde dein Licht"....

Führungen „Zeche Zollern einst und jetzt“

Dortmund (lwl/aw). Am Wochenende gibt es im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern in Dortmund verschiedene Führungen. Bei der Themenführung am Samstag (20.1.) um 15 Uhr erfahren...

rottenplaces Magazin: 20. Ausgabe erschienen

Neues Jahr, neues Glück! Die 20. Ausgabe des rottenplaces Magazins ist erschienen. Vorab möchten wir Ihnen auf diesem Wege ein frohes und gesundes neues...

Weltkulturerbe Völklinger Hütte jetzt virtuell erkundbar

Völklingen (aw). Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte ist ein international bedeutendes Industriedenkmal. Wer sich für Industriekultur interessiert, kann diese UNESCO-Welterbestätte nun auch digital erkunden. Auf...

Denkmalgeschütztes Industriegelände als Showbühne

München (aw). Die trendfairs GmbH, Veranstalter anspruchsvoller Messen, präsentierte in einem exklusiven Pressegespräch im November das neue Konzept der "küchenwohntrends 2018", zu dem die...

Museum im Alten Schloß Höchst wiedereröffnet

Höchst (dsd/aw). Das Museum im Alten Schloss Höchst ist nach den Renovierungsarbeiten mit der Ausstellung von Werken der Pfälzischen und Darmstädter Sezession aus der...

Filmabend im LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen

Hattingen (lwl). Am Mittwoch (20.12.) um 19 Uhr zeigt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in Kooperation mit dem Förderverein des Industriemuseums Henrichshütte Hattingen den weihnachtlichen...

Thomas Großbölting – 1968 in Westfalen

Was passierte 1968 in Westfalen? Demonstrationen auf dem Prinzipalmarkt in Münster, "Teach-Ins" in den neu gegründeten Universitäten von Bielefeld und Bochum, besetzte Häuser, die...

Medienzentrum für Westfalen – Von Ölpern, Olpern und Büterlingen

Gemeinsam mit der Stadt Olpe hat der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) eine DVD mit historischen Filmdokumenten aus Olpe herausgebracht. Grundlage ist der Filmbestand des Stadtarchivs...

Der Lichtermarkt lässt die Kraftzentrale im Lapadu leuchten

Duisburg (aw). Nach den beiden gelungenen Veranstaltungen in den Vorjahren präsentieren vom 1. bis 3. Dezember 2017 wieder über 100 Kunsthandwerker auf dem schauinsland-reisen...

Vortrag über Trinkhallen im Schiffshebewerk Henrichenburg

Waltrop (lwl). Um die Jahrhundertwende eröffneten im Ruhrgebiet zahlreiche Trinkhallen, um die Arbeiter mit sauberem Trinkwasser zu versorgen. Die "Büdchen" entwickelten sich schnell zum...

Laternenumzug für Kinder mit bergmännischem Geleucht

Witten (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt Kinder ab fünf Jahren und Familien zum ersten Advent (3.12.) zu einem besonderen Laternenumzug in sein Industriemuseum...

LWL-Industriemuseum zeigt Fotografien von Berthold Socha

Hattingen (lwl). Am 18. Dezember 1987 wurden in Hattingen die Hochöfen ausgeblasen. 30 Jahre später ist die Henrichshütte mit jährlich 100.000 Besuchern einer der...

4. Internationale Grubenlampenbörse auf Zeche Nachtigall

Witten (lwl). Das berühmte "Licht in der Nacht" weist den Bergleuten nicht nur bis heute den Weg durch dunkle Stollen und Gänge, es ist...

Zeche Zollern: Schwarzes Gold und Grubenlampen

Dortmund (lwl). Am kommenden Wochenende lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zu mehreren Führungen in sein Industriemuseum Zeche Zollern ein. Am Samstag (11. 11.) startet...

Kohle von der Ruhr – Filmreihe im Dortmunder U

Dortmund (aw). Im Dotmunder U wird die dreiteilige Filmreihe "KOHLE VON DER RUHR" veranstaltet. Zum Auftakt wurden die Filme "3/4/7" und "DIE EINWANDERER" gezeigt....

Photo+Adventure Intermezzo im Landschaftspark Duisburg

Duisburg (aw). Die Messe für Fotografie und Outdoor "Photo+Adventure" meldet sich am 3. und 4. November 2017 im Landschaftspark Duisburg-Nord mit den Konzept "Intermezzo"...

Schiffshebewerk Henrichenburg in Abendstimmung erleben

Waltrop (lwl/aw). Nach einem abendlichen Rundgang durch das Schiffshebewerk lecker essen, das bietet die nächste kulinarische Abendführung, zu der der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am...

Sonderführung durch die Ausstellung „Zum Wohl!“

Waltrop (lwl/aw). Schnaps, Bier, Milch, Wasser, Limonade, Tee und Kaffee - oder kurz: die beliebtesten Getränke. Sie stehen im Mittelpunkt der Ausstellung "Zum Wohl!",...

Industrie und Fotografie – Der „Bochumer Verein“, 1854–1926

Der „Bochumer Verein für Bergbau und Gussstahlfabrikation“ gehörte einmal zu den größten Unternehmen Deutschlands. Groß ist auch seine fotografische Überlieferung mit insgesamt rund 125.000...

Lichtkunst an der „Silbernen Frequenz“ des LWL-Museums

Münster (lwl/aw). Zum zweiten Mal nehmen junge Lichtkünstlerinnen und Lichtkünstler die Chance wahr, Otto Pienes Installation "Silberne Frequenz" am LWL-Museums für Kunst und Kultur...

Rock ’n‘ Roll und Boogie Woogie unterm Förderturm

Dortmund (lwl). "Rock 'n' Zollern" heißt es am Samstag (28. 10.) im LWL-Industriemuseum. Der TSC Eintracht Dortmund und der RRC "Numer One" aus Krefeld...

Dämmerungsspaziergang im Freilichtmuseum Detmold

Detmold (lwl). Fotografien bei Dämmerlicht bieten für alle Hobbyfotografen einen besonderen Reiz, aber auch große Herausforderungen. Im LWL-Freilichtmuseum Detmold haben Interessierte bei einem Dämmerungsspaziergang...