Hölzerne Ski-Sprungschanze Oybin

Im Südosten Sachsens an der Grenze zur Tschechischen Republik liegt die idyllische Gemeinde Oybin, die zum Kreis Görlitz gehört. Im Ort endet die dampfbetriebene...

Munitionslager Nammer Wald

Die Geschichte des früheren Munitionslagers im Nammer Wald (früher auch Nammen an der Porta) geht bis in das Jahr 1935 zurück, als das Mindener...

Feuerstellung der Fla-Raketenabteilung 4123 Klosterfelde

Nach einem Beschluss der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) 1952 sollten in der Republik fliegende Einheiten stationiert werden, darunter auch Flugabwehrsysteme. Dazu gehörte auch die...

Fördergerüst Auroraschacht

Beim 20 Meter hohen Förderturm auf dem Gelände des Erzbergwerks Ramsbeck handelt es sich um den originalen Nachbau des Förderturms "Auroraschacht" im Maßstab 1:1....

Helios AG samt Heliosturm Ehrenfeld

Die Helios AG für elektrisches Licht und Telegraphenanlagenbau war ein im Jahr 1882 gegründetes Unternehmen aus den Pioniertagen der Elektrotechnik. Firmensitz und Produktionsstandort war...

Jugendwerkhof Hummelshain

Der Jugendwerkhof Hummelshain wurde unter DDR-Pädagogen als besonders fortschrittliche Einrichtung angepriesen. Nach außen wurde die Einrichtung mit diversen Erziehungsprogrammen sowie umfangreichen Freizeitprogrammen wie Fußball...

Feuerstellung der Fla-Raketenabteilung 4123 Klosterfelde

Nach einem Beschluss der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) 1952 sollten in der Republik fliegende Einheiten stationiert werden, darunter auch Flugabwehrsysteme. Dazu gehörte auch die...

Munitionsdepot Nammer Wald

Die Geschichte des früheren Munitionslagers im Nammer Wald (früher auch Nammen an der Porta) geht bis in das Jahr 1935 zurück, als das Mindener...

Derrick-Kran Landré & Bartels

Der Fünf-Tonnen-Ladekran des früheren Unternehmens Landré & Bartels vom Hersteller Schmidt-Tychsen steht am Fährweg in Bad Oeynhausen. Dieser wurde - gemeinsam mit seinem Pendant...

Rundbogenhalle Kaloriferwerk Junkalor Dessau

1929 wurde die Stahl-Lamellenhalle (Rundbogenhalle) des früheren Kaloriferwerks Hugo Junkers auf dem Junkalor-Gelände errichtet und musste seit der Aufgabe des Geländes viel über sich...

Robur LO 3000 Am Mellensee

In der amtsfreien Gemeinde Am Mellensee im Landkreis Teltow-Fläming in Brandenburg, etwa 40 Kilometer südlich von Berlin-Mitte findet sich dieses kleine, in die Jahre...

Kulturhaus Ernst Schneller

Beiderseits der Spree in den Ortsteilen Oberschöneweide (Bezirk Köpenick) und Niederschöneweide (Bezirk Treptow) - heute beide Bezirk Treptow-Köpenick - war der VEB Berliner Metallhütten-...

VEB Berliner Metallhütten und Halbzeugwerke (BMHW)

Beiderseits der Spree in den Ortsteilen Oberschöneweide (Bezirk Köpenick) und Niederschöneweide (Bezirk Treptow) - heute beide Bezirk Treptow-Köpenick - war der VEB Berliner Metallhütten-...

Wasserturm Coswig-Anhalt

Leider haben wir zu diesem Objekt noch keine relevanten und chronologischen Daten für unsere Datenbank recherchiert, oder arbeiten gerade unter Hochdruck an der Aktualisierung...

Wasserturm Dessau-Roßlau

Leider haben wir zu diesem Objekt noch keine relevanten und chronologischen Daten für unsere Datenbank recherchiert, oder arbeiten gerade unter Hochdruck an der Aktualisierung...

Wasserturm Zossen

Der Zossener Wasserturm in der Gerichtstraße wurde 1899 von David Grove erbaut. Auf dem Ziegelbau befindet sich ein weiß gestrichener Behälter aus genietetem Stahlblech....

Freiherr-von-Fritsch-Kaserne Bothfeld

Die Freiherr-von-Fritsch-Kaserne in Hannover-Bothfeld wurde 1937 bis 1939 als Artilleriekaserne errichtet. Direkt gegenüber befand und befindet sich auch noch heute der Standortübungsplatz (StOÜbPl). 1939...

Seilablaufanlage Rangierbahnhof Chemnitz-Hilbersdorf

Sie gilt als die einzige Seilablaufanlage Europas, das Ensemble am Rangierbahnhof Chemnitz-Hilbersdorf - 1902 errichtet - bestehend aus dem ehemaligen Spannwerk und dem Befehlsstellwerk...

Villa Eberswalde

Leider haben wir zu diesem Objekt noch keine relevanten und chronologischen Daten für unsere Datenbank recherchiert, oder arbeiten gerade unter Hochdruck an der Aktualisierung...

Villen Harms und Büttner – Lutterburg Bodenwerder

Hoch über der Weser am Hopfenberg in Bodenwerder im niedersächsischen Landkreis Holzminden liegend, finden sich noch heute die Ruinenreste der ehemaligen herrschaftlichen Villen Büttner...

Mischturm Gebrüder Thiess Seelze

Leider haben wir zu diesem Objekt noch keine relevanten und chronologischen Daten für unsere Datenbank recherchiert, oder arbeiten gerade unter Hochdruck an der Aktualisierung...

Göltzschtalbrücke

Die Göltzschtalbrücke - ein Teil der sogenannten Sachsen-Franken-Magistrale - gilt nicht nur als eine der ältesten Zeugen der Eisenbahngeschichte in der Bundesrepublik, sie ist...

Kalkofen Nettelstedt Lübbecke

Der Schachtofen, bzw. Kalkofen an der Schnathorster Straße in Nettelstedt (Lübbecke) wurde 1990 in die Denkmalliste der Stadt eingetragen. Leider haben wir zu diesem Objekt...

VEB Vereinigte Mälzereien Dresden-Niedersedlitz

Die Malzfabrik in Dresdens Stadtteil Niedersedlitz wurde 1889 von den Gebrüdern Pick als Fabrik für die Herstellung von Malz für die Bierherstellung gegründet und...

Historische Verladehalle Güterbahnhof Chemnitz-Hilbersdorf

Die 374 Meter lange und 43 Meter breite Verladehalle wurde 1933 erbaut und war Bestandteil des Güterbahnhofes Chemnitz-Hilbersdorf. Dieser funktionierte zu dieser Zeit als...