Zementwerk Westfalen

Das Zementwerk Westfalen in Geseke ist bereits seit 1969 stillgelegt. Seit 2012 wurden etwa 30.000 Kubikmeter umbauter Raum abgebrochen. Der 70 Meter hohe Kamin...

Werkzeugmaschinenfabrik W. von Pittler

Julius Wilhelm von Pittler gründete 1889 in Leipzig die Maschinenfabrik „Invention“, zur Herstellung und zum Vertrieb von Maschinen und anderen Erzeugnissen der Metallindustrie. 1895...

Zeche Gneisenau

Die Zeche Gneisenau war ein Steinkohlen-Bergwerk im Dortmunder Stadtteil Derne. Nach Verleihung der Grubenfelder Union im Jahre 1872 an die Bohrgesellschaft Union aus Neuss...

Zeche Westfalen

Die Zeche Westfalen war ein Steinkohlen-Bergwerk in Ahlen. Die Zeche Westfalen in Ahlen entstand zu Beginn des 20. Jahrhunderts auf Initiative einiger örtlicher Fabrikanten,...

VEB Chemiefaserwerk „Friedrich Engels“

Das 1915 als Chemiewerk von den Vereinigten Köln-Rottweiler Pulverfabriken erbaute Ensemble ging durch eine Fusion mit der I.G. Farben in dessen Besitz über. Deren...

Papierfabrik E. Holtzmann & Cie.

Die E. Holtzmann & Cie. AG galt einst als größter deutscher Papierhersteller und betrieb insgesamt fünf Werke, drei davon im Murgtal, beschäftigte zu Spitzenzeiten...

Helios AG samt Heliosturm Ehrenfeld

Die Helios AG für elektrisches Licht und Telegraphenanlagenbau war ein im Jahr 1882 gegründetes Unternehmen aus den Pioniertagen der Elektrotechnik. Firmensitz und Produktionsstandort war...

VEB Feintuch Finsterwalde

Der Standort der Feintuchwerke gilt als einer der bedeutensten der Tuchindustrie in der Lausitz. 1886 errichtete man die Gebäude der koswigschen Tuchfabrik und betrieb...

Zementwerk Ennigerloh

Leider haben wir zu diesem Objekt noch keine relevanten und chronologischen Daten für unsere Datenbank recherchiert, oder arbeiten gerade unter Hochdruck an der Aktualisierung...

Chemiewerk Coswig – BT Dessau

1960 nahm der VEB Chemiewerk Coswig seine Produktion auf. Produziert wurde Schwefelsäure und wie in den anderen drei Zweigebetrieben Zement. Bis zur Wende konnte...

Kleine Schaltzentrale Neumarker Straße, Krumpa (Braunsbedra)

Die ehemalige Schaltzentrale an der Neumarker Straße in Krumpa (Braunsbedra) gehörte einst zum riesigen Areal des "VEB Mineralölwerk Lützkendorf". Selbiges ist heute zum größten...

Industriekraftwerk Kleinzschocher

Leider haben wir zu diesem Objekt noch keine relevanten und chronologischen Daten für unsere Datenbank recherchiert, oder arbeiten gerade unter Hochdruck an der Aktualisierung...

Sinteranlage Duisburg

Das Gelände wurde seit ungefähr 1910 industriell zum Abkippen von Schlacke genutzt. 500.000 Kubikmeter Hochofenschlacke mussten abgebaggert werden um das Gelände für den Bau...

Tanks Mineralölwerke Lützkendorf (Braunsbedra)

Leider haben wir zu diesem Objekt noch keine relevanten und chronologischen Daten für unsere Datenbank recherchiert, oder arbeiten gerade unter Hochdruck an der Aktualisierung...

Schwermaschinenbau Georgi Dimitroff

Die ehemalige Maschinenfabrik Otto Gruson in Buckau wurde 1952 in Georgij-Dimitroff-Werk umbenannt. Während des Volksaufstandes vom 17. Juni 1953 versuchten bereits in den Ausstand...

Fleisch- & Wurstwaren GmbH

Leider haben wir zu diesem Objekt noch keine relevanten und chronologischen Daten für unsere Datenbank recherchiert, oder arbeiten gerade unter Hochdruck an der Aktualisierung...

Kieswäsche Röcken (Lützen)

In den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts stieß man beim Braunkohletagebau zwischen Gostau und Röcken nicht nur auf das schwarze Gold, sondern auch auf...

Chemiewerk Coswig BT Rüdersdorf

Er war ein wahrer Chemiegigant - der VEB Chemiewerk Coswig, Betriebsteil Rüdersorf. Die Geschichte des Werkes, bzw. die des Ursprungs geht bis in das...

Kalkwerk Hammerunterwiesenthal

Das Erzgebirge blickt auf eine 500-jährige bergmännische Kalksteingewinnung zurück. In Oberwiesenthal, im südwestlichen Teil Sachsens, nahe der Grenze zur Tschechischen Republik, befinden sich die...

Schachtanlage Paul II

Erbaut wurde der Schacht in den Jahren 1896 bis 1897, beschäftigte Jahre später fast 100 Mitarbeiter und wurde 1911 in "Schachtanlage Paul II" umbenannt....

Seidenweberei Ernst Engländer

1988 erstand der Fabrikant Ernst Engländer die Wollweberei Eiserhardt & Schröder - die um 1880 erbaut wurde - aus der Konkursmasse. 1904 errichtete Engländer...

Wernerwerk – Kraftwerk Vogelsang

Das Wernerwerk wurde 1943 im Rahmen des "Zschinitzsch-Programms" als Einheitskraftwerk erbaut. Der Grund war die Umstellung der Wirtschaft des Dritten Reiches auf die Erfordernisse...

Schlammabscheider-Türme Zeche Dorstfeld

Die Schlammabscheider-Türme der Schachtanlage 1/4 sind wenige Überbleibsel des ehemaligen Steinkohlen-Bergwerks Zeche Dorstfeld, die von 1849 bis zur Stilllegung 1963 aktiv war. Über die...

Papierfabrik Golzern

1862 wurde auf einer Insel der Mulde, fünf Kilometer flussabwärts von Grimma die Papierfabrik Golzern errichtet. Produziert wurden hier Druck- und Spezialpapiere. Über die...

VEB Textima (NAPLAFA)

Der VEB Kombinat Textima Karl-Marx-Stadt war ein Industriekombinat der DDR, das Textilmaschinen herstellte und dem Ministerium für Werkzeug- und Verarbeitungsmaschinenbau unterstellt war. Seine Aufgabe...