Schloss Pouch

Das Schloss Pouch wurde als zweiflügeliger, zweigeschossiger Bau mit hohem Kellergeschoss im 18. Jahrhundert im Stil der Romanik und des Historismus neu errichtet. Die...

Schloss Zerbst

Das Zerbster Schloss in der Stadt Zerbst in Sachsen-Anhalt war das Residenzschloss der Fürsten von Anhalt-Zerbst. Es wurde im Zweiten Weltkrieg schwer beschädigt und...

Schloss Osterland (Wüstes Schloss)

Schloss Osterland bei Oschatz war wahrscheinlich eine spätromanisch-frühgotische Jagdpfalz, die 1211 (dendro) bis 1230 unter Markgraf Dietrich dem Bedrängten erbaut wurde und ab 1300...

Burgruine Lipperode

Die alte Burg Lipperode ist ein Burgrest einer Wasserburg südlich des heutigen Lippstadter Stadtteils Lipperode im Kreis Soest am rechten Ufer der Lippe und...

Burgruine Osterburg (Rhön)

Im Westen von Bischofsheim an der Rhön befinden sich auf dem 714 Meter hohen Berg Osterburg die Mauerreste der sagenumwobenen Osterburg. Sie soll einst...

Rittergut/Schloss Wolfskuhlen

In einem idyllischen Wäldchen im niederrheinischen Hinterland gelegen steht das ehemalige Rittergut Wolfskuhlen. Erstmalig erwähnt durch Dietrich von Wolfskuhlen im Jahre 1335 blickt das...

Burgruine Wolfsberg (Obertrubach)

Die Ruine der Spornburg liegt im Naturpark Fränkische Schweiz-Veldensteiner Forst auf einem sich nach Osten erstreckenden Bergsporn in 449 Meter Höhe, der von einer...

Wasserschloss Ellerburg

Die Ellerburg war ein ehemaliges Wasserschloss in der Ortschaft Fiestel der Stadt Espelkamp im Kreis Minden-Lübbecke. Die Schlossanlage lag östlich der Großen Aue und...

Fort A Minden

Um die Eisenbahnlinie Köln-Minden sichern zu können, baute man ab dem Jahr 1947 die Forts A, B und C im Festungsverbund Minden. Fort A...

Kugelsburg

Die Kugelsburg ist eine Burgruine und das Wahrzeichen der Stadt Volkmarsen im Landkreis Waldeck-Frankenberg in Nordhessen. Die Ruine der Kugelsburg steht etwa 1 Kilometer...

Fort C Minden

Das kleine, detachierte Fort C wurde als moderner, eigenständiger Teil der Mindener Bahnhofsbefestigung konzipiert. Die strategische Aufgabe des vorgelagerten Fort C bestand darin, eine...

Neues Jagdschloss Hummelshain

Das Neue Jagdschloss Hummelshain wurde 1880 bis 1885 im Stil der Neorenaissance erbaut. Das Schloss wurde von den kaiserlichen Hofarchitekten Ernst von Ihne und...

Luisium Waldersee – Ruinenbogen

Östlich des Stadtzentrums der anhaltischen Stadt Dessau-Roßlau, im Ortsteil Waldersee, befindet sich das Schloß und die Parkanlage Luisium. Es ist wie die Wörlitzer Anlagen...

Burg Stapelburg

Die Stapelburg wurde als Straßenschutzburg und Zollstätte vor dem Jahre 1306 durch die Grafen von Wernigerode an der Heerstraße, die ihr Stammschloss mit der...

Burg Rauheneck

Die Burg Rauheneck (heute gängige Schreibweise Raueneck, „bewaldetes Eck, Bergsporn“) ist die Ruine einer Amtsburg des Bistums Würzburg in den Haßbergen im Landkreis Haßberge,...

Altes Schloss Tangerhütte

Noch heute verweist ein gusseiserner Schriftzug am Alten Schloss - das 1873/74 errichtet wurde - auf die Fabrikantenfamilie Wagenführ von Arnim - in dessen...

Schloss Wilhelmsthal

Das Schloss Wilhelmsthal ist eine Schloss- und Gartenanlage im Ortsteil Eckardtshausen der Gemeinde Marksuhl im Wartburgkreis in Thüringen. Das ehemalige Residenz- und Jagdschloss befindet...