Fort C Minden

Das kleine, detachierte Fort C wurde als moderner, eigenständiger Teil der Mindener Bahnhofsbefestigung konzipiert. Die strategische Aufgabe des vorgelagerten Fort C bestand darin, eine...

Fort A Minden

Gebaut wurde das Fort A, zusammen mit den beiden anderen Forts B und C zur Sicherung der Eisenbahnlinie Köln-Minden. Die Erfindung der Eisenbahn war...

Burgruine Hemmerich (Bornheim)

Die Burgruine im Bornheimer Stadtteil Hemmerich blickt auf eine bewegende Geschichte zurück. Ursprünglich entstand die Burg auf einer römischen Niederlassung und war 1210 im...

Burgruine Ringelstein

Oberhalb des Alemtals und östlich des Mummentals - im Gebiet der Bürener Ortschaft Harth - auf einem Bergkamm, befindet sich die Burgruine Ringelstein. In...

Rittergut Oberschöna

Leider haben wir zu diesem Objekt noch keine relevanten und chronologischen Daten für unsere Datenbank recherchiert, oder arbeiten gerade unter Hochdruck an der Aktualisierung...

Burgruine Wolfsberg (Obertrubach)

Die Ruine der Spornburg liegt im Naturpark Fränkische Schweiz-Veldensteiner Forst auf einem sich nach Osten erstreckenden Bergsporn in 449 Meter Höhe, der von einer...

Burgruine Osterburg (Rhön)

Im Westen von Bischofsheim an der Rhön befinden sich auf dem 714 Meter hohen Berg Osterburg die Mauerreste der sagenumwobenen Osterburg. Sie soll einst...

Schloss Schulzendorf

Das Schloss Schulzendorf in Brandenburg, eingebettet in die typische Einfamilienhaussiedlung im Speckgürtel südöstlich von Berlin, zieht noch heute die Blicke auf sich. Markant, mit...

Schloss Osterland (Wüstes Schloss)

Schloss Osterland bei Oschatz war wahrscheinlich eine spätromanisch-frühgotische Jagdpfalz, die 1211 (dendro) bis 1230 unter Markgraf Dietrich dem Bedrängten erbaut wurde und ab 1300...

Rittergut Rennersdorf

Die Geschichte des Rittergut Rennersdorf geht zurück in das 16. Jahrhundert, wo ein Vorwerk zum ersten Mal erwähnt wird. Selbiges wurde 1632 verkauft. August...

Wartturm Beverungen

Am südlichen Ortsrand an der Ortsgrenze nach Borgentreich steht der Wartturm aus dem Jahr 1430. Hierbei handelt es sich um die Turmruine einer früheren...

Schloss Zerbst

Das Zerbster Schloss in der Stadt Zerbst in Sachsen-Anhalt war das Residenzschloss der Fürsten von Anhalt-Zerbst. Es wurde im Zweiten Weltkrieg schwer beschädigt und...

Schloss Pouch

Das Schloss Pouch wurde als zweiflügeliger, zweigeschossiger Bau mit hohem Kellergeschoss im 18. Jahrhundert im Stil der Romanik und des Historismus neu errichtet. Die...

Jagdschloss Hohe Sonne

Herzog Johann Wilhelm ließ als jagdliche Einrichtung einen großen Tiergarten anlegen, der sich vom Rennsteig in südliche Richtung durch den Wald über den Karthäuserberg...

Schlossruine Gehren

Erste Gebäude (etwa in Form eines Wartturms) entstanden hier wahrscheinlich schon im 12. Jahrhundert an einer Handelsstraße von Erfurt nach Nürnberg. 1308 errichteten die...

Schloss Wilhelmsthal

Das Schloss Wilhelmsthal ist eine Schloss- und Gartenanlage im Ortsteil Eckardtshausen der Gemeinde Marksuhl im Wartburgkreis in Thüringen. Das ehemalige Residenz- und Jagdschloss befindet...

Altes Schloss Tangerhütte

Noch heute verweist ein gusseiserner Schriftzug am Alten Schloss - das 1873/74 errichtet wurde - auf die Fabrikantenfamilie Wagenführ von Arnim - in dessen...

Burg Stapelburg

Die Stapelburg wurde als Straßenschutzburg und Zollstätte vor dem Jahre 1306 durch die Grafen von Wernigerode an der Heerstraße, die ihr Stammschloss mit der...

Gutsschloss Helmsdorf

Das heutige Haupthaus des Schlosses Helmsdorf wurde 1801 bis 1805 vom späteren Landrat Wilhelm von Kerssenbrock erbaut, 1910 ausgebaut und auf einer Anhöhe zweigeschossig,...

Neues Jagdschloss Hummelshain

Das Neue Jagdschloss Hummelshain wurde 1880 bis 1885 im Stil der Neorenaissance erbaut. Das Schloss wurde von den kaiserlichen Hofarchitekten Ernst von Ihne und...

Kugelsburg

Die Kugelsburg ist eine Burgruine und das Wahrzeichen der Stadt Volkmarsen im Landkreis Waldeck-Frankenberg in Nordhessen. Die Ruine der Kugelsburg steht etwa 1 Kilometer...

Jagdschloss Rathsfeld

Im Ortsteil Rathsfeld befindet sich das Jagdschloss Rathsfeld, das in den Jahren 1697 bis 1698 von Anton Graf von Schwarzburg-Rudolstadt erbaut wurde, wobei es...

Schlossruine Eichenbarleben

Mit dem Schloss Hundisburg zusammen erworben, wurde es ab 1565 durch Joachim I. von Alvensleben aus Erxleben zu einer selbständigen Herrschaft erhoben und als...

Burgruine Niederburg Brenken

Unterhalb des Brenker Schlosses, zwischen Papier- und Sägemühle, liegt die Ruine einer alten Wasserburg, die - so wird vermutet - im 11. Jahrundert erbaut...

Wasserschloss Ellerburg

Die Ellerburg war ein ehemaliges Wasserschloss in der Ortschaft Fiestel der Stadt Espelkamp im Kreis Minden-Lübbecke. Die Schlossanlage lag östlich der Großen Aue und...