Berlin will Goebbels-Villa doch behalten

Bogensee/Wandlitz (aw). Seit 2000 steht die ehemalige Villa von NS-Propagandaminister Joseph Goebbels am Bogensee, wo später hier die DDR-Staatspartei SED ihren Kadernachwuchs ausbildete, leer....

Bahn AG beantragt geplanten Viadukt-Abriss

Chemnitz (aw). Die Bahn AG und das Eisenbahnamt haben beim Freistaat Pläne für den Abbruch sämtlicher Eisenbahnüberführungen entlang des sogenannten Chemnitzer Bahnbogens vorgestellt -...

Historische Wassermühle in Vollbrand

Ziesar (aw). Die historische Herrenmühle an der Buckau im gleichnamigen Ortsteil der Stadt Ziesar ist in der Nacht zu Dienstag ein Opfer der Flammen...

Denkmalgeschütztes Fachwerkhaus kann abgerissen werden

Verl (aw). Geht es um den Denkmalschutz, stecken kleine Städte und Gemeinden gerne den Kopf in den Sand. Mit dem Verweis auf leere Kassen,...

Fördermittel für Kriegsgefangenenlager in Sandbostel

Sandbostel (dsd). Für die Instandsetzung der Baracken des ehemaligen Kriegsgefangenenlagers Sandbostel im Landkreis Rotenburg (Wümme) stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) in diesem Jahr...

Denkmalstiftung unterstützt Mauersanierung der Ruine Kaltenburg

Stuttgart/Giengen-Hürben (aw). Einst war sie mächtig, die Burg Kaltenburg oberhalb des Tals, in dem die Lone in die Hürbe mündet. Sie hat Höhen und...

Finanzspritze für Dachsanierung von Schloss Wächtersbach

Wächtersbach (dsd/aw). Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) unterstützt bei der kommenden Umwandlung des jahrelang leerstehenden Schlosses Wächtersbach im Main-Kinzig-Kreis zum Sitz der Stadtverwaltung die...

UNESCO kührt neue Bauhaus-Welterbestätten

Bonn/Krakau (aw). Das UNESCO-Welterbekomitee hat die Welterbestätte Bauhaus erweitert: Neben den 1996 aufgenommenen Bauten in Weimar und Dessau zählen nun auch die Bundesschule des...

Barockes Kanzler-Wohnhaus wird restauriert

Sassenberg (dsd/aw). Die Restaurierungsarbeiten im Haus Schücking in Sassenberg (Kreis Warendorf) werden von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) mit 90.000 Euro gefördert. Saniert werden...

Brutalismus: Iserlohner Rathaus erhält Denkmalstatus

Iserlohn (aw). Gute Nachrichten für das Rathaus in Iserlohn (Märkischer Kreis). Das dem Architekturstil des Brutalismus zugeordnete, städtische Bauwerk aus dem Jahr 1974 wird...

Weinberg-Pavillon in Vitzenburg wird restauriert

Vitzenburg (dsd/aw). Mit 22.000 Euro unterstützt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) die Fassadenrestaurierung des Weinberg-Pavillons in Vitzenburg bei Querfurt. Der Pavillon ist ein reich...

Bronze für Villa Jordaan in Wettringen-Rothenberge

Wettringen-Rothenberge (dsd/aw). Vor drei Jahren förderte die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) die Dachsanierung der Villa Jordaan in Wettringen-Rothenberge im Landkreis Steinfurt mit 60.000 Euro....

Burgruine Reitersdorf vor Sanierung?

Bad Honnef (aw). Der Freundeskreis Park Reitersdorf steht vor seiner größten Aufgabe seit seiner Gründung. Im nächsten Jahr wollen die Mitglieder die denkmalgeschützte Burgruine...

Neue Fördermittel für Idsteiner Unionskirche

Idstein (dsd/aw). Zum fünften Mal unterstützt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) Sanierungsarbeiten an der Evangelischen Unionskirche in Idstein im Rheingau-Taunus-Kreis. Den entsprechenden Fördervertrag, erneut...

Finanzielle Unterstützung für die Johanneskirche in Saarbrücken

Saarbrücken (dsd/aw). Inmitten der Saarbrücker Innenstadt befindet sich die evangelische Johanneskirche. Sie wurde zwischen 1894 und 1898 von Heinrich Güth errichtet. Der dreischiffige Bau...

Cranach-Wandmalerei in Spiegelstube von Schloss Hartenfels

Torgau (aw/dsd). Die Freilegung der Cranach-Wandmalerei an der Schlossseitenwand in der Spiegelstube des Großen Wendelsteins von Schloss Hartenfels (Landkreis Nordsachsen) ist vollbracht und die...

UNESCO Welterbeforum steht vor der Vollendung

Sassnitz (aw). Mit der Auszeichnung der Buchenwälder Jasmunds zum UNESCO-Weltnaturerbe „Urwälder der Karpaten und Alte Buchenwälder Deutschlands“ im Jahr 2011 erfährt der einzigartige Wald...

Archäologen sichern Stadtgeschichte unter dem Marktplatz

Warendorf (lwl/aw). Im Zuge von Bauarbeiten auf dem Warendorfer Markplatz legen Archäologen unter der Fachaufsicht des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) seit Jahresbeginn die mittelalterliche Vergangenheit...

Berliner Schlange genießt ab sofort Denkmalstatus

Berlin (aw). Die Autobahnüberbauung Schlangenbader Straße aus den 1970er Jahren im Berliner Ortsteil Wilmersdorf am Rande des Rheingauviertels steht ab sofort unter Denkmalschutz. Der...

Fassadensanierung des ehemaligen Meierhofes wird gefördert

Stuttgart/Sulzburg-Laufen (dsbw/aw). Er ist ein wahres Schmuckstück, der ehemalige Meierhof in Laufen. Das prächtige, grün umrankte Anwesen prägt den Ortsrand von Laufen. Seine lange...

Restauration der Leitwände des Keramions in Frechen

Frechen (dsd/aw). Die Stadt Frechen ist seit dem Mittelalter und insbesondere ab dem 16. Jahrhundert für die Herstellung von Töpferware, dazu gehören auch die...

Hilfe für Cosimosinisches Schlösschen in Bobingen

Bobingen (dsd). Nachdem die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) im vergangenen Jahr bereits die Dacharbeiten am Cosimosinischen Schlösschen in Bobingen im Landkreis Augsburg mit 50.000...

Denkmalverein plant Denkmalschutz für Norton-Ruine

Wesseling (aw). Geht es nach dem Rheinischen Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz (RVDL), dann würden die ehemaligen Norton-Werke in Wesseling (Rhein-Erft-Kreis), die seit 1993...

Rettung des Kulturpalastes nun endgültig beschlossen

Chemnitz (aw). Die Stadträte des Planungs-, Bau- und Umweltausschusses haben in ihrer letzten Sitzung die Sanierung des ehemaligen Kulturplastes in Rabenstein beschlossen. Ein entsprechender...

Computersimulation lässt Heidelberger Schloss erstrahlen

Heidelberg (aw). Blitzeinschläge, Brände, Kriege - am Heidelberger Schloss hat über die Jahrhunderte nicht nur der Zahn der Zeit genagt. Heute gilt es nicht...