Gedenkstätte Moritzplatz Magdeburg

Im Dezember 1990 wurde durch Beschluss der Stadtverordneten die Gedenkstätte Moritzplatz Magdeburg gegründet. Sie befindet sich in der ehemaligen Untersuchungshaftanstalt des Ministeriums für Staatssicherheit...

Bürgerkomitee Sachsen-Anhalt e.V.

Die Gebäude, in dem sich heute das Dokumentationszentrum und die Gedenkstätte befinden, wurden 1876 als Königliches Amtsgericht und Stadtgefängnis gebaut. Es wurde bis zur...

Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn

Am 13. August 1996 wurde auf dem Gelände der ehemaligen Grenzübergangsstelle die 7½ Hektar große Gedenkstätte „Deutsche Teilung Marienborn“ eröffnet. Betreiber der Dokumentationsstätte ist...

Stiftung Gedenkstätten Sachsen-Anhalt

Die Stiftung Gedenkstätten Sachsen-Anhalt ist eine Stiftung des öffentlichen Rechts mit Sitz in Magdeburg. Sie wurde durch Gesetz vom 22. März 2006 errichtet. Ihr...

Gedenkstätte Roter Ochse Halle (Saale)

Seit dem 15. Februar 1996 befindet sich dort eine Gedenkstätte für die Opfer politischer Verfolgung vermeintlicher und tatsächlicher Regimegegner der zwei deutschen Diktaturen. Anspruch...

Freiland-Grenzmuseum Sorge

Das Grenzmuseum Sorge ist ein öffentlich und ohne Eintritt zugängliches Freilandmuseum bei Sorge im Harz. Es befindet sich unmittelbar an der früheren innerdeutschen Grenze...

Grenzdenkmalverein Hötensleben e.V.

Ein Zeugnis jüngster deutscher Geschichte ist das Grenzdenkmal Hötensleben. Weit über den Bördekreis hinaus verbindet man gedanklich Hötensleben mit dieser Grenzsperranlage. Auf einer Länge...