Foto: pixelio.de/Maren Beßler

Brand in Bahnhofsgebäude in Bensheim-Auerbach

Nach einer Brandmeldung in einem Gebäude am Auerbacher Bahnhof am frühen Montagmorgen (27.10) hat das Kommissariat 10 die Ermittlungen aufgenommen. Nach bisherigen Erkenntnissen haben...

Stadt Berlin will Teufelsberg zurück

Wieder einmal kommt Schwung in die Gerüchteküche rund um die ehemalige Abhörstation der Alliierten auf dem Berliner Teufelsberg und es ist ausgerechnet der Stadtentwicklungssenator...
Foto: Wikimedia Commons/A.Savin/CC BY-SA 3.0

Gasometer in Tempelhof-Mariendorf ist saniert

Nach gründlicher Sanierung übergab die Gasag den Gasometer in Tempelhof-Mariendorf als letztes Teilstück des ehemaligen Gaswerkes an den neuen Besitzer, die BMDF Investorengruppe. Für...

Sinteranlage in Duisburg wird abgerissen

Geplant war es schon lange, jetzt startet der Abbruch der ehemaligen Sinteranlage an der Helmholtzstraße in Meiderich. Eine entsprechende Genehmigung liegt der Stadt Duisburg...

Fördervertrag für St. Galluskirche in Riechheim

Am Standort einer 1435 erwähnten, dem heiligen Gallus geweihten Kirche in Riechheim entstand, nach deren Zerstörung im Dreißigjährigen Krieg 1646 durch schwedische Soldaten, ab...

Bronzetafel für die Pulverfabrik

Die Pulvermühle, die Vorläufer der Rottweiler Fabrik wurde, übernahm Max Duttenhofer 1863 von seinem Vater. Mit der Erfindung des rauchfreien Pulvers zwanzig Jahre später...
Foto: pixelio.de/Maren Beßler

Elfjähriger stürzt in Wasserturm in die Tiefe

Der historische, denkmalgeschützte und stillgelegte Wasserturm in Stammheim zieht immer wieder abenteuerlustige Kinder und Jugendliche an. Zusammen mit zwei Freunden spielte ein 11-jähriger Junge...
Foto: pixelio.de/Maren Beßler

Brandserie in Leipzig geht weiter

Die Brandstiftungen im Leipziger Stadtgebiet reißen nicht ab. Jetzt kam es zu gleich zwei Bränden in leerstehenden Gebäuden. Im Stadtteil Neulindenau brannte aus bislang...

Dorfkirche in Breesen erfolgreich saniert

Die Dorfkirche in Breesen im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte wurde 1712 als rechteckiger Fachwerkbau errichtet. Auf der Westseite befindet sich der quadratische Dachturm aus Fachwerk....

Sophienkirche erhält erneut Fördermittel

Die Sophienkirche in Berlins Mitte wurde 1712 ursprünglich im Typ der Berliner protestantischen Predigerkirche als querorientierte schlichte Emporensaalkirche erbaut, die von einem hohen Walmdach...

Sanatorium Dr. Barner erhält Fördermittel

Das Sanatorium Dr. Barner wurde im Jahr 1900 von Sanitätsrat Dr. Friedrich Barner in landschaftlich reizvoller Umgebung gegründet. Die architektonisch aufwendigen Gebäude mit der...

Fledermausschutzzeit unbedingt beachten!

Fledermäuse gehören zu den besonders gefährdeten und somit schützenswerten Arten. 17 der deutschen Arten werden in den Gefährdungskategorien der Roten Liste Deutschlands geführt. Die...

Flächenpool NRW geht in die zweite Runde

Viele Kommunen setzen bei der Reaktivierung von brachliegenden Flächen in den Innenstädten auf die Hilfe des Landes Nordrhein-Westfalen. Daher hat Stadtentwicklungsminister Michael Groschek nun...

Förderung für das Heiligen-Geist-Hospital

Das 1286 erbaute Heiligen-Geist-Hospital am Koberg in Lübeck ist eine der ältesten bestehenden Sozialeinrichtungen der Welt und eines der bedeutendsten Bauwerke der Stadt. Es...

Bahnhofsgebäude Belvedere feiert Jubiläum

Der Bahnhof Belvedere – heute das älteste erhaltene Bahnhofsgebäude im deutschsprachigen Raum an der Bahnstrecke Köln-Antwerpen, die wiederum ein historisch frühes westeuropäisches Gemeinschaftsprojekt ist,...

20.000 Euro für die Schleuse 94

Das Sandsteinbauwerk der Schleuse 94 in Eggolsheim ist ein noch gut erhaltener Teil des unter Ludwig I. in der Mitte des 19. Jahrhunderts errichteten...

Wedelfeldmühle erhält Fördermittel

Durch die Eindeichung des "Schwarzen Brack" entstand neues Land in Friesland. Dieses lag tief und musste entwässert werden. Dazu genehmigte 1844 der Graf zu...

Vier Millionen Besucher am Denkmaltag

Weit mehr als 7.500 historische Bauten, Parks und archäologische Stätten öffneten am gestrigen Tag des offenen Denkmals in ganz Deutschland ihre Türen für Kultur-...

Baudenkmäler: Landesdarlehen stark gefragt

Die vom Land Nordrhein-Westfalen neu aufgelegten Darlehensprogramme für Baudenkmäler erfreuen sich starker Nachfrage. Bis August 2014 wurden bereits 35 Millionen Euro Darlehensförderung bewilligt. Die...

Badehaus aus dem 18. Jahrhundert gefährdet

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz überbrachte nun einen Fördervertrag über 50.000 Euro für die anstehenden Restaurierungsarbeiten an mehreren Ökonomiegebäuden von Schloss Birkenfeld in Maroldsweisach. Das...

Statik des Mauerverbandes ist wieder sicher

Große Freude über das Ende der Arbeiten am Westgiebel der Marienkirche in Roth im Landkreis Hildburghausen. Jetzt ist der erste Bauabschnitts zur Sanierung des...

Erneute Hilfe für Sayner Hütte in Bendorf

Angenehmen Besuch erhält Bürgermeister Michael Syré und Rehlinde Glöckner vom Förderverein der Sayner Hütte in Bendorf am Freitag, den 12. September 2014 um 15.00...

Bronze für die alte Kornmühle

In diesen Tagen erhält Denkmaleigentümerin Thekla Meeder eine Bronzetafel für die alte Kornmühle in Bestwig-Ramsbeck mit dem Hinweis "Gefördert durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz...

Vorbildliche Restaurierung des Kirchenschiffdachs

Vor zwei Jahren stellte die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) 30.000 Euro für die Sanierung des Kirchendachs der Dorfkirche in Allstedt-Nienstedt zur Verfügung. In diesen...

Eröffnung des Carlsbahntunnels in Trendelburg

Mauerwerksverschiebungen an der Ostseite am Übergang zum Bogen und weitere Schäden führten zur statischen Gefährdung im Mittelteil des Carlsbahntunnels im hessischen Trendelburg. An der...