Domburg: Archäologen stoßen auf mittelalterliche Mauern

Paderborn (lwl). Manchmal widerlegen auch kleine Grabungen bestehende Forschungsmeinungen: In Paderborn haben Archäologen einer Fachfirma in Zusammenarbeit mit dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL)...

Wertheimer Mauern und Brücken überwiegend in gutem Zustand

Wertheim (pm). Von „sehr gut“ bis „befriedigend“ reichen die Bewertungen des Zustands der meisten Ingenieurbauwerke, die an einem Verkehrsweg liegen und sich...

„Lagarde Bauabschnitt 1 West“: Erschließungsmaßnahmen gestartet

Bamberg (pm/aw). Spatenstichtermin auf einer weitgehend leer geräumten Sandfläche, umrahmt von ehemals militärisch genutzen Backsteingebäuden entlang von Weißenburg- und Zollnerstraße: Oberbürgermeister Andreas...

Sanierung Augustusbrücke: Bauen unter erschwerten Bedingungen

Dresden (pm). Staatsminister Thomas Schmidt hat in der letzten Woche gemeinsam mit dem Beigeordneten für Stadtentwicklung, Bau, Verkehr und Liegenschaften der Landeshauptstadt...

Zurück zum Ursprung: Villa Zundel erhält Fördermittel

Stuttgart/Tübingen (pm). 1921 ließ der Kunstmaler Georg Friedrich Zundel am Hang über Tübingen-Lustnau den „Berghof“ errichten – einen Gutshof mit repräsentativem Wohn- und Ateliergebäude...

Vandalismus und Brandstiftung schädigt IBUg-Verantwortliche

Einen Einbruch in eine Lagerhalle sowie Vandalismus im ehemaligen Eisenwerk Zwickau beklagen die Organisatoren des alternativen Kunstfestivals IBUg (Industriebrachenumgestaltung). Werkzeuge, Möbel, Lampen und Musikanlagen...

Bronze für die alte Kornmühle

In diesen Tagen erhält Denkmaleigentümerin Thekla Meeder eine Bronzetafel für die alte Kornmühle in Bestwig-Ramsbeck mit dem Hinweis "Gefördert durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz...
Phoenixplatz mit Phoenixhalle in Dortmund. Foto: Wikimedia Commons/Frank Vincentz/CC BY-SA 3.0

Phoenixhalle wird zum Kulturstandort

Die Phoenixhalle in Dortmund soll zu einem überregionalen Veranstaltungszentrum umgebaut werden. Das gab die Stadt Dortmund jetzt bekannt. Laut den vorgestellten Plänen soll die...

Rauchentwicklung in ehemaliger Papierfabrik

Erneut musste die Feuerwehr zur ehemaligen Düsseldorfer Papierfabrik ausrücken. In den Mittagsstunden des heutigen Freitags war dunkler Rauch in dem Gebäude gemeldet worden. Die...

Erstmalig bundesweiter „Tag der Städtebauförderung“

Das gemeinsam von Bund, Ländern, kommunalen Spitzenverbänden und weiteren Partnern getragene Projekt für einen „Tag der Städtebauförderung“ soll die Bürgerbeteiligung in Städtebauförderung und Stadtentwicklung...

Denkmalschutz für das Ihme-Zentrum?

Derzeit kursiert das Interesse, den Betonkoloss des von 1972 bis 1975 im brutalistischem Stil erbauten Ihme-Zentrums unter Denkmalschutz stellen zu wollen. Die "Stadt in...

Verkauf des ehemaligen JHQ Rheindahlen

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) bestätigt Verhandlungen mit der Stadt Mönchengladbach über einen Verkauf des ehemaligen Joint Headquarters (JHQ) Rheindahlen. Laut Medienberichten soll im...

BSG-Wasserturm und Werk 2 unter Denkmalschutz

Gute Nachrichten von der ehemaligen Baumwollspinnerei Gronau (BSG): Am Donnerstagabend (27. August) teilte der Leiter des Fachdienstes Stadtplanung vor dem Bauausschuss mit, dass der...

Glasgow: Stadt-Skyline verschwindet im Staub

Spektakuläre Sprengung in Glasgow: Gleich sechs Hochhäuser aus den sechziger Jahren sollten bei einer kontrollierten Aktion in sich zusammenfallen. Den Sprengmeistern unterlief bei der...

Arbeiten am Krankenhaus Lennep starten

Lennep (aw). Eigentlich sollte der Abbruch des alten Krankenhauses samt Schwesternwohnheim in Lennep im Oktober beginnen (wir berichteten). Doch jetzt erst tut sich etwas...

urbEXPO 2016: Bewerbungsphase hat begonnen

Bochum (aw). Nach der urbEXPO ist vor der urbEXPO. Während sich das Jahr 2015 dem Ende neigt, startet die Bewerbungsphase der Fotografieausstellung urbEXPO für...

Teilnehmer der RETROSPEKTIVA I stehen fest

Bochum/Duisburg (aw). In diesem Jahr findet auf dem Messe-Event Photo+Adventure im Landschaftspark Duisburg-Nord (11. und 12. Juni 2016) neben diversen Workshops, Seminaren, Multivisionshows und...

Abraumförderbrücke F34 in Cottbus gesprengt

Cottbus (aw). 32 Jahre lang war die Abraumförderbrücke F34 (34 Meter Abtragsmächtigkeit, Anm. der Redaktion) im kürzlich stillgelegten Braunkohle-Tagebau Cottbus-Nord aktiv, jetzt wurde sie...

Fördergerüst von Zeche Holland wird frisch gemacht

Bochum (aw). Am Fördergerüst Schacht 4 der Zeche Holland in Wattenscheid beginnen die Sanierungsmaßnahmen. Wie Vertreter der Stadt Bochum mitteilten, wurden Gelder für die...

Bochumer kämpfen um Zechen-Verwaltungsgebäude

Bochum (aw). Das Verwaltungsgebäude der ehemaligen Zeche Lothringen im Stadtteil Gerthen soll abgerissen werden. Die Wirtschaftsentwicklung Bochum hat diese Pläne, da eine Sanierung des...

Mehr als 9.000 Besucher bei diesjähriger Photo+Adventure

Duisburg (aw). Deutlich über 9.000 Fotofreunde und Abenteuerlustige haben nach Auskunft des Veranstalters am zweiten Juni-Wochenende ihren Weg in die Kraftzentrale im Landschaftspark Duisburg-Nord...

Initiative Schalendom kritisiert Abbruchpläne

Halle/Saale (aw). Das 1978 fertiggestellte Raumflugplanetarium „Siegmund Jähn“ ist nicht mehr zu retten, der Abbruch beschlossene Sache (wir berichteten). Die Denkmalinitiative Schalendom hat vor...

Pächter stellt Pläne für Berliner Teufelsberg vor

Berlin (aw). Am Dienstag wollte der aktuelle Pächter der einstigen US-amerikanischen Abhörstation, Marvin Schütte, seine Ideen der Abgeordnetenhauskandidatin Carolina Böhm und Kulturstaatssekretär Tim Renner...

Hochofen der Maxhütte soll gesichert und erhalten werden

Sulzbach-Rosenberg (aw). Es kommen schwere Zeiten auf die nach dem bayerischen König Maximilian II. Joseph benannten Maxhütte zu, die einst als traditionsreiches Stahlwerk galt...

Polizei schnappt Kupferdiebe in Zeche Westerholt

Gelsenkirchen (aw). Nach ausführlichen Ermittlungsarbeiten hat eine Sonderkommision eine Bande festgenommen, die seit Monaten Kupfer aus der Zeche Westerholt in Gelsenkirchen-Hassel an der Stadtgrenze...