Restaurierung: Königshütte erhält Fördermittel

Bad Lauterberg (aw). Archäologische Forschungen haben bestätigt, dass die Geschichte der Verhüttung Harzer Eisenerze bereits im 1. Jahrhundert vor Christus begann. Dabei dürften sich...

Mögliches Sommerkino und mehr in der Sixti-Ruine

Merseburg (aw). Während der alte Wasserturm der St. Sixiti-Ruine weiter für die Öffentlichkeit gesperrt bleibt (wir berichteten) gibt es diverse Ideen, was im Kirchenschiff...

Neuer Eigentümer für „Argenta“ Schokoladenfabrik

Für 315.000 Euro haben die Restgebäude der ehemaligen "Argenta" Schokoladenfabrik in Werningerode den Besitzer gewechselt. Am Mittwoch (12. August) erhielt die Immobiliengesellschaft Beck &...

Stabkirche Stiege öffnet am Muttertag für Gottesdienst

Stiege (aw). Am Muttertag lädt der Förderverein "Stabkirche Stiege e. V." zu einer ganz besonderen Veranstaltung ein. Im Rahmen des "Tag des Wanderns" kann...

Neue Ausstellungsformate des Deutsche Bahn Museums

Nürnberg/Berlin (dbm/aw). In diesem Jahr hat sich das Deutsche Bahn Museum ein abwechslungsreiches Begleitprogramm zu den Sonderausstellungen „Geheimsache Bahn“ und „Bier, Bahn und Bananen“,...

Klubhaus Buna vor der Zwangsversteigerung

Schkopau (aw). Das frühere Klubhaus Buna (ehem. Klubhaus der Buna-Werke) in Schkopau im Saalekreis in Sachsen-Anhalt, vielen auch als Diskothek "X50" bekannt, verfällt seit...

Denkmalstiftung fördert dieses Jahr über 380 Objekte

Bonn (dsd/aw). Die ehrenamtlich wirkende Wissenschaftliche Kommission der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) hat in Bonn im Beisein des Vorsitzenden des Stiftungsrats und der fachlichen...

Initiative Schalendom kritisiert Abbruchpläne

Halle/Saale (aw). Das 1978 fertiggestellte Raumflugplanetarium „Siegmund Jähn“ ist nicht mehr zu retten, der Abbruch beschlossene Sache (wir berichteten). Die Denkmalinitiative Schalendom hat vor...

Frische Fördermittel für St. Nikolaikirche in Seeburg

Seeburg (dsd/aw). Für die Restaurierung des Turmmauerwerks und der Seitenkapellengewölbe der St. Nikolaikirche in Seeburg im Seegebiet Mansfelder Land stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz...

Hotel „Heinrich Heine“ weicht Ferienhausanlage

Schierke (aw). Die Stadt Wernigerode möchte das ehemalige Hotel "Heinrich Heine" in den kommenden Monaten abreißen lassen, um der Heinrich-Heine-Resort GmbH Platz für die...

Restaurierung der Moritzkirche in Halle wird gefördert

Halle/Saale (dsd/aw). Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) stellt 27.000 Euro für die Dachsanierung der Moritzkirche in Halle an der Saale zur Verfügung. Die Förderung...

Finanzielle Unterstützung für die Holländerwindmühle

Eckartsberga (dsd). Am östlichen Stadtrand von Eckartsberga (Burgenlandkreis) befindet sich auf dem Sachsenberg die Holländerwindmühle, die der Müllermeister Joseph Löffler mit seinen sieben Söhnen...

Kesselhaus der Bitterfelder Rohrwerke als stummer Zeuge

Bitterfeld-Wolfen (aw). Dort wo früher der VEB Industrie- und Kraftwerksrohrleitungen Bitterfeld ansässig war, ist heute nicht mehr viel übrig. Einzig allein einige kleinere Gebäude...

Raumflugplanetarium „Sigmund Jähn“ vor dem Abriss

Für das 1978 auf der Peißnitzinsel in Halle (Saale) eröffnete Mittelplanetarium "Sigmund Jähn" scheint das Ende gekommen zu sein. Die Stadt möchte dieses nun...

Magdeburger Investor will Kristall-Palast sanieren

Magdeburg (aw). Es könnte der sprichwörtliche Retter in der Not sein, der den denkmalgeschützten Kristall-Palast an der Leipziger Straße zu neuem Leben...

Magdeburgs Kult-Platte „Blauer Bock“ wird abgerissen

Magdeburg (aw). Für viele Magdeburger galt er als Schandfleck, für viele als Kultobjekt: Der Magdeburger Plattenbau an der ehemaligen Wilhelm-Pieck-Allee mit seinen blauen Kacheln...

Verwaltungsgebäude der Schokoladenfabrik kommt weg

Wenigerode (aw). Auf dem Gelände der einstigen Schokoladenfabrik Argenta schreitet der Bau von Tiefgaragen und barrierefreien Mehrfamilienhäusern gut voran wir berichteten mehrfach). Zukünftig sollen...

12. Tag der Industriekultur wird auf Ferropolis eröffnet

Gräfenhainichen (aw). Am Sonntag, 28. April 2019, findet der 12. Tag der Industriekultur in Sachsen-Anhalt statt. Der Staatssekretär für Kultur in der Staatskanzlei und...

Vorbildliche Restaurierung des Kirchenschiffdachs

Vor zwei Jahren stellte die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) 30.000 Euro für die Sanierung des Kirchendachs der Dorfkirche in Allstedt-Nienstedt zur Verfügung. In diesen...

Großer Andrang beim bundesweiten Tag des offenen Denkmals

Bonn/Ulm (aw). Wer sich für das bauliche Erbe in der Bundesrepublik interessiert, der hat seit 1993 die Möglichkeit, immer am zweiten Sonntag...

Investor plant Gesundheitszentrum für Ex-Napola

Ballenstedt (aw). Nach vielen Jahren der Ungewissheit, großen, aber nicht-realisierbaren Plänen scheint es nun eine Zukunft für die ehemalige Nationalpolitische Bildungsanstalt (Napobi, auch Nationalpolitische...
Foto: pixelio.de/Maren Beßler

Großbrand beim ehemaligen Schlachthof

Gebrannt hatte es in der Vergangenheit schon häufiger auf dem Gelände des ehemaligen Schlachthofes an der Freiimfelder Straße in Halle (Saale). Eigentlich ist das...

33,5 Millionen Euro für das kulturelle Erbe in Sachsen-Anhalt

Magdeburg (aw). Ein Expertengremium hat die Beiträge des Ideenwettbewerbs zur „Verbesserung der Präsentation und nachhaltigen Nutzung des kulturellen Erbes in Sachsen-Anhalt in der EFRE-Förderperiode...

Schädlinge: Kampf am Gradierwerk in Bad Dürrenberg

Bad Dürrenberg (aw). In Bad Dürrenberg (Saalekreis) steht Deutschlands größtes zusammenhängendes Gradierwerk. Die Gradiergebäude am Kurpark verfügen in konstruktiver Hinsicht noch weitestgehend über eine...

Gleisanlagen für „Wilde Zicke“ in Naumburg werden gefördert

Naumburg (aw). Die Straßenbahn Naumburg (Saale) verkehrt in der Stadt Naumburg (Saale, Burgenlandkreis) seit 1892 mit einigen Unterbrechungen auf einer ringförmigen Strecke – seit...