Bahn AG beantragt geplanten Viadukt-Abriss

Chemnitz (aw). Die Bahn AG und das Eisenbahnamt haben beim Freistaat Pläne für den Abbruch sämtlicher Eisenbahnüberführungen entlang des sogenannten Chemnitzer Bahnbogens vorgestellt -...

Drei Tage Industriekultur in Leipzig

In diesem Jahr geht der Tag der Industriekultur in Leipzig bereits in die dritte Runde. Vom 3. bis 6. Spetember 2015 findet die Veranstaltung...

Kraftwerk Hagenwerder ist Geschichte

Hagenwerder (aw). Kurz nach 11 Uhr am Samstag, 18 Jahre nach der Stilllegung und fünf Jahre nach den letzten Rückbaumaßnahmen ging eine Ära der...

Linke gegen Abbruch der einstigen Fahrzeugelektrik-Ruine

Sonnenberg (aw). Für den einstigen "VEB Fahrzeugelektrik" im Chemnitzer Stadtteil Sonnenberg steht ein Investor bereit (wir berichteten). Dieser möchte dort Eigenheime für betreutes Wohnen...

Räume im Ostflügel des Residenzschlosses fertig

Dresden (aw). Im Zuge des Wiederaufbaus des Dresdner Residenzschlosses wurde jetzt die Öffentlichkeit über den aktuellen Stand der Arbeiten informiert. Auch die weiteren gegenwärtigen...

Ibug: Kommt das Vorzeige-Festival zurück nach Hause?

Meerane (aw). Nach sechs Jahren Abstinenz werden Informationen laut, wonach das Festival für urbane Kunst, kurz "Ibug" (Industriebrachenumgestaltung), 2006 vom Künstler Jens Müller alias...

Denkmalstiftung blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

Bonn (aw). Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück. Bundesweit unterstützte die private Denkmalschutzstiftung 2018 mehr als 490 Projekte...

Arbeiten am ehemaligen Dietzoldwerk gehen voran

Der Verein HausHalten e.V. formt seit einiger Zeit das ehemalige Dietzoldwerk in Leipzig-Leutzsch an der Franz-Flemming-Straße zu einem "Atelierhaus" um. Das Modell soll die...

Raw-Zwickau: Erste Abbrucharbeiten beginnen

Zwickau (aw). Der Bauausschuss hat jetzt beschlossen, die letzten fünf stadteigenen Gebäude auf dem Areal des einstigen Reichsbahnausbesserungswerks (Raw) in zwei Wochen abreißen zu...

Denkmal-Tafeln für Eisenbahn-Viadukt am Denkmaltag

Chemnitz (aw). Anlässlich des Tages des offenen Denkmals lässt der Verein Viadukt e. V. zwei Denkmaltafeln an dem vom Abriss bedrohten Eisenbahn-Viadukt in der...

Wiederbelebung: Name des früheren Hotels „Astoria“ bleibt

Leipzig (aw). Der Name des einstigen Grandhotels "Astoria" soll erhalten bleiben. Dies teilte Stadtplanungsamtsleiter Jochem Lunebach im Rahmen eines Bürgerforums zur Zukunft des Gebäudes...

Sachsen fördert Sanierung des früheren DICO-Werk Geländes

Dresden (aw). Die Landesdirektion Sachsen (LDS) hat der ToPAS (Technologie-orientierte Partikel-, Analysen- und Sensortechnik Dresden) GmbH Fördermittel in Höhe von 280.000 Euro für die...

Planung für Quartier westlich des Hauptbahnhofes wird konkret

Leipzig (pm). Die Entwicklung des neuen Quartiers auf dem ehemaligen Bahngelände im Westen des Hauptbahnhofes nimmt Fahrt auf. Auf zwölf Hektar Fläche zwischen Hauptbahnhof...

Kulturpalast: Abriss vom Tisch

In den jahrelangen Streit um den Kulturpalast Rabenstein und dessen Abriss zwischen Eigentümer Saxonia Logistik und Denkmalschützern der Stadtverwaltung ist nun endlich Ruhe eingekehrt....

Abbruch von Teilen der Papierfabrik später

Im April dieses Jahres wurde vermeldet, dass Teile der ehemaligen Paperfabrik in Rochsburg (Lunzenau) abgerissen werden sollen. Dabei handelt es sich um das ehemalige...

Bewegung in Chemnitzer Ruinen-Landschaft

Chemnitz (aw). Eigens zu dem Zweck, Investoren und Eigentümer leerstehender Gebäude zusammenzubringen, wurde 2012 die städtische Agentur "Stadtwohnen Chemnitz" gegründet. Bisher kann diese auf...

Abbruch der Papierfabrik Golzern weiter aufgeschoben

Golzern (aw). Weil sie bei den Hochwassern 2002 und 2013 schwer beschädigt wurde, und dabei wie eine Staumauer für die Wassermassen wirkt, sollte die...

Schrittweise Instandsetzung der Klosterruine Heilig Kreuz

Meißen (dsd/aw). In der Elbaue in Meißen, wenige hundert Meter unterhalb der Albrechtsburg gelegen, befindet sich die Klosterruine Heilig Kreuz. Der Ruinenkomplex bildet einen...

Urbanes Kunstfestival ibug 2018 in ehemaliger „NAPLAFA“

Chemnitz (aw). In diesem Jahr findet das urbane Kunstfestival "ibug" (Industriebrachenumgestaltung) in der ehemaligen Nadel- und Platinenfabrik „NAPLAFA“ an der Waplerstraße in Chemnitz statt....

Abriss-Fördergeld für Textima-Ruine geplant

Der Leiter des Stadtplanungsamtes, Börries Butenop, hat bei der jüngsten Bauausschusssitzung auf eine Anfrage des Stadtrates Bernhard Herrmann (Grüne) geantwortet und bestätigt, das im...

Denkmal in Beilrode braucht Anstrich

Beilrode (aw). Im Park von Beilrode erinnert seit 40 Jahren ein ausgemusteter russischer T-34 Panzer auf einem Sockel an die Befreiung von Hitlerdeutschland durch...

Keine rosige Zukunft für „Klein-Venedig“ in Meißen

Meißen (aw). Damals war (fast) alles besser, heißt es oft. Doch die Meißener blicken mit sorgenvollen Blicken auf ihr Quartier am Unterlauf der Triebisch...

IBUg 2017 in alter Fleischmaschinenfabrik in Chemnitz

Chemnitz (aw). Das zwölfte Graffiti-Festival IBUg (Industrie-Brachen-Umgestaltung) findet in diesem Jahr erstmalig in Chemnitz statt. Die ehemalige Spezialmaschinenfabrik SPEMAFA dient in diesem Jahr als...

Paulinum Leipzig: Epitaphien dauerhaft zugänglich

Leipzig (dsd/aw). Seit vergangenem Freitag sind, seit dem Abschluss des Campusneubaus am Augustusplatz und der Eröffnung des Paulinums mit Aula und Universitätskirche St. Pauli,...

„Honeckers Gästehaus“ wird umfassend saniert

Leipzig (aw). Das ehemalige "Gästehaus des Ministerrates und Politbüros der DDR" in der Schwägrichenstraße im Musikviertel, auch "Honeckers Gästehaus" oder "Gästehaus am Park" genannt,...