Freitaler Fördertürme sollen illuminiert werden

Freital (aw). Die Freien Wähler in Freital schlagen vor, die beiden Fördertürme an der Burgker Straße und der Wilsdruffer Straße aufzuwerten, indem...

Baumwollspinnerei: Stadt plant Innovationszentrum in Halle 7

Leipzig (pm/aw). In Halle 7 der Leipziger Baumwollspinnerei soll mit einem städtischen Finanzierungsvolumen von 7 Millionen Euro in den Jahren 2021 und...

Teilnahme erwünscht: Jetzt anmelden zum Tag des offenen Denkmals

Bonn (dsd/aw). Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) ruft als bundesweite Koordinatorin des Tags des offenen Denkmals Denkmaleigentümer ehrenamtliche und hauptberufliche Denkmalpfleger auf,...

Tuchfabrik-Industrieruine Bäßler & Ullrich wird revitalisiert

Werdau (aw). Das Ende der ehemaligen Tuchfabrik Bäßler & Ullrich an der Richardstraße ist gekommen. Nachdem der Werdauer Stadtrat im Juni 2019...

Görlitzer Kondensatorenwerk wird hochmodernes Forschungszentrum

Görlitz (aw). Das ehemalige Kondensatorenwerk an der Görlitzer Uferstraße ist auch im ruinösen Zustand noch eine echte Augenweide. Zumindest liegt dies im...

Große Sorge um Wasserturm der ehemaligen Lautawerke

Lauta (aw). Der Wasserturm an der Straße der Freundschaft auf dem Areal der ehemaligen Lautawerke in Lauta (Landkreis) Bautzen ist in die...

Geplanter Rückbau: Stadt erwirbt die Drews-Brache in Meerane

Meerane (aw). Die Stadt Meerane hatte im Dezember 2019 die Drews-Brache an der Äußeren Crimmitschauer Straße erworben und wird diese nun schnellstmöglich...

Boom: Zentralschau der Landesausstellung im Zwickauer Audi-Bau

Zwickau (pm). 2020 ist in Sachsen das Jahr der Industriekultur. Der Höhepunkt wird ab Ende April die 4. Sächsische Landesausstellung „Boom. 500...

Papierfabrik Golzern darf weiter nicht abgerissen werden

Grimma (aw). Gute Nachrichten für die Bürgerinitiative und Abbruchgegner der ehemaligen Papierfabrik Golzern in der gleichnamigen Gemeinde in Grimma (Landkreis Leipzig). Nachdem...

Motto zum Tag des offenen Denkmals 2020 steht fest

Bonn (dsd/aw). Seit 1993 findet jährlich der Tag des offenen Denkmals statt. Schirmherr der bundesweiten Veranstaltung, die von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz...

Crowdfundig für „ERLA – das Hauptwerk und die Flugplätze“ gestartet

Taucha/Leipzig (aw). Jetzt könnte der zweite Teil über die Luftrüstungsindustrie im Raum Leipzig auf DVD erscheinen - sofern das am Freitag gestartete...

Welterbe Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří erhält UNESCO-Urkunde

Freiberg (pm). Im Juli 2019 hatte das UNESCO-Welterbekomitee die Erzgebirge/Krušnohoří als außergewöhnliches herausragendes Zentrum wissenschaftlich-technologischer Bergbauinnovation und als einzigartige montane Kulturlandschaft anerkannt...

Großer Andrang beim bundesweiten Tag des offenen Denkmals

Bonn/Ulm (aw). Wer sich für das bauliche Erbe in der Bundesrepublik interessiert, der hat seit 1993 die Möglichkeit, immer am zweiten Sonntag...

DDR-Museum bei legendärer Oldtimer-Rallye Sachsen Classic

Berlin/Dresden (aw). Bereits zum zweiten Mal nimmt das Berliner DDR-Museum mit seinem eigenen Barkas B 1000 an der legendären Oldtimer-Rallye Sachsen Classic...

Ibug-Kunstfestival findet auf jeden Fall statt

Reichenbach (aw). Die Nachricht über eine mögliche Absage des traditionellen Kunstfestivals Industriebrachenumgestaltung (Ibug) im ehemaligen Bahnbetriebswerk Reichenbach traf viele völlig unerwartet und...

8.000 Denkmale öffnen am Tag des offenen Denkmals

Bonn (aw). Am 8. September öffnen rund 8.000 Denkmale zum Tag des offenen Denkmals bundesweit und unter dem Motto "Modern(e): Umbrüche in...

UNESCO adelt Augsburger-Wassermanagement-System und Erzgebirge

Baku (aw). Deutschland kann sich über zwei neue Weltkulturerbestätten freuen. Die UNESCO nimmt sowohl das Wassermanagement-System in Augsburg als auch die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří in...

Notsicherungen am Thielauflügel von Schloss Promnitz

Zeithain (dsd/aw). Dank zahlreicher zweckgebundener Zuwendungen nach einem Spendenaufruf in der Zeitschrift Monumente der Deutschen Stiftung Denkmalschtz (DSD) konnte die Stiftung jetzt einen symbolischen...

Planung für Quartier westlich des Hauptbahnhofes wird konkret

Leipzig (pm). Die Entwicklung des neuen Quartiers auf dem ehemaligen Bahngelände im Westen des Hauptbahnhofes nimmt Fahrt auf. Auf zwölf Hektar Fläche zwischen Hauptbahnhof...

Wird die Mandaukaserne in den Hochschulcampus integriert?

Zittau (aw). Ginge es nach den Zittauer Grünen, dann könnte die Mandaukaserne in den Hochschulcampus integriert werden. Eine Idee, von der auch Eigentümer Thomas...

Aus Tuchfabrik Bäßler & Ullrich werden grüne Wohneinheiten

Werdau (aw). In der letzten Woche hat der Werdauer Stadtrat einstimmig den Baubeschluss zum Abbruch und zur Revitalisierung der Industriebrache der ehemaligen Tuchfabrik Bäßler...

Künstler für 14. ibug in Reichenbach stehen fest

Reichenbach (aw). Die 14. Ausgabe der "Industriebrachenumgestaltung" - kurz ibug - findet in diesem Jahr im ehemaligen Bahnbetriebswerk Reichenbach (Vogtland) statt (wir berichteten). Vom...

Künstlerische Entwürfe für Martin-Hoop-Schacht gesucht

Zwickau (aw). Im Osten der Stadt erheben sich die Reste des ehemaligen Steinkohlewerkes Martin Hoop. Jahrzehntelang wurde hier Kohle abgebaut, bis 1983 mit dem...

4,15 Millionen Euro für den Abbruch der Lederfabrik Sohre

Freital (aw). Jetzt kommt Bewegung in die Planungen zur Zukunft der ehemaligen Lederfabrik Sohre an der Poisentalstraße in Freital (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge). Sachsens Innenminister...

Ibug-Festival sammelt Geld für besonderen Sammelband

Chemnitz (aw). Seit 2006 erweckt die Industriebrachenumgestaltung (Ibug) jedes Jahr aufgegebene Industrieruinen zu neuem Leben und bringt das "Bunte ins Dreckige". Hunderte internationale Graffiti-,...