https://www.fapjunk.com https://pornohit.net london escort

Großbrand in einem leerstehenden Industriegebäude

Dresden (pm/aw). In einem leerstehenden Industriegebäude, welches sich in unmittelbarer Nachbarschaft zum DB-Haltepunkt Zschachwitz befindet, ist es am Sonntag (18.02.) aus noch unbekannter Ursache...

Pläne für Wohnen im ehemaligen „VEB Texafol“-Werk liegen jetzt aus

Leipzig (pm/aw). In den denkmalgeschützten Produktionsstätten der früheren „Leipziger Jute-Spinnerei & -Weberei“, zuletzt „VEB Texafol“, soll ein Wohnquartier mit kleinerem Gewerbe entstehen. Weil der...

Neue Auffahrung in der Grube Schlema-Alberoda

Schlema-Alberoda (pm/aw). Der langfristig sichere Umgang mit radonhaltigem Grubenwetter bleibt eine Schlüsselherausforderung am Wismut-Standort Schlema-Alberoda. In einem ambitionierten Vorhaben wird die Wismut GmbH in...

Kein Hohlraum im Kurpark Bad Schlema

Bad Schlema (pm/aw). Die Wismut GmbH hat jetzt mit entscheidenden Schritten zur Sicherung des abgesperrten Bereiches am Floßgraben im Kurpark Bad Schlema begonnen. Diese...

Schornstein der Halberg-Guss wird zurückgebaut

Leipzig (pm/aw). Die Abrissarbeiten der ehemaligen Gusswerke in Leipzig sind am Dienstag, 2. Januar 2024, wieder aufgenommen worden. Dies wurde beim Amt für Bauordnung...

Ergebnisse des Braunkohle-Erfassungsprojektes veröffentlicht

Dresden (pm/aw). Im Lausitzer und Mitteldeutschen Revier ist die qualifizierte, flächendeckende und umfangreiche Erfassung der Zeugnisse der Braunkohleindustrie abgeschlossen. Als Grundlage für weitere Forschungen...
Sternburg Brauerei. Foto: rottenplaces Archivfoto

Bebauungsplan für Wohnquartier „Zur Alten Brauerei“ steht

Leipzig (pm/aw). Das nur bis zu Beginn der 1990er Jahre genutzte und seither brach gefallene Gelände der Sternburg-Brauerei in Lützschena-Stahmeln kann in den nächsten...
RAW “Einheit” in Leipzig-Engelsdorf. Foto: Susan Fankhänel

ibug 2023 im RAW “Einheit” in Leipzig-Engelsdorf ein Erfolg

Leipzig (pm/aw). Am Sonntagabend ist in Leipzig die 18. Auflage der Industriebrachenumgestaltung zu Ende gegangen. Das als “ibug” bekannte Festival für urbane Kunst fand...

Schaufelradbagger 1517 wechselt Abbaufeld

Zeitz (pm/aw). Ein fast 1.700 Tonnen schwerer Schaufelradbagger hat am Mittwoch die Bundesstraße 176 am Rande des MIBRAG-Tagebaus Vereinigtes Schleenhain gequert. Dutzende Schaulustige verfolgten...

ibug 2023 – Festival für urbane Kunst erstmals in Leipzig

Leipzig (pm/aw). Die Industriebrachenumgestaltung – kurz ibug – geht in eine neue Runde und wartet in diesem Jahr mit einer Premiere auf. Das Festival...

Historische Bürovilla im Herzen Leipzigs verkauft

Leipzig (pm/aw). Die Villa Rentsch-Röder in der Leipziger Innenstadt hat einen neuen Eigentümer: Ein Leipziger Family Office erwarb die Immobilie in der Top-Lage Karl-Tauchnitz-Straße...

Bau einer Leitwand neben dem ehemaligen Kraftwerk Deuben

Leipzig/Deuben (pm/aw). Am 4. April 2023 erläuterten Vertreter der LMBV und ihrer Auftragnehmer während einer Informationsveranstaltung am ehemaligen Ofenhaus Deuben den Bau einer so...

Gewässernachsorge auf dem Störmthaler See

Leipzig/Großpösna (pm/aw). Zur Steuerung der Gewässerbeschaffenheit werden im März und April 2023 rund 1.200 Tonnen Kalksteinmehl in den Störmthaler See eingebracht. Dies erfolgt mithilfe...

Letzte Schachtverwahrung: Bergmännische Arbeiten beendet

Aue-Bad Schlema (pm/aw). In Aue-Bad Schlema hat die Wismut GmbH im Schacht 208 die Kontur für den die Schachtröhre verschließenden Betonscherpfropfen fertiggestellt. Damit sind...

Verwahrarbeiten in der ehemaligen Schwerspatgrube Brunndöbra

Brunndöbra (pm/aw). Nachdem im August 2019 im Bereich der ehemaligen Schwerspatgrube Brunndöbra ein Tagesbruch entdeckt wurde, laufen die Sanierungsarbeiten vor Ort aktuell weiter auf Hochtouren....

Erstes Grubenfeld der Wismut in Antonsthal gesichert

Antonsthal (pm/aw). Mit dem Abschluss der Arbeiten in zwei Baulosen beendete die Wismut GmbH Ende 2022 im Breitenbrunner Ortsteil Antonsthal die Verwahrungsarbeiten im Grubenfeld...

Altstandort Lagerstätte August in Raschau-Markersbach sicher verwahrt

Raschau-Markersbach (pm/aw). Mit der Abnahme der Bauleistung am 15. November 2022 am Gang 58 wurde die Sanierung des untertägigen Wismut-Altstandortes Lagerstätte August in Raschau-Markersbach...

MIBRAG würdigt Leistung der Beschäftigten mit Prämie

Zeitz (pm/aw). Mit der Zahlung einer Prämie würdigt MIBRAG die Leistungen und den Einsatz ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Auszubildenden. Mit dieser steuer- und...

GRK Gruppe erwirbt ehemaliges Schulgelände in Chemnitz

Chemnitz (pm/aw). Die Leipziger GRK Gruppe weitet ihre Aktivitäten in Chemnitz aus: Im Stadtteil Markersdorf hat der erfahrene Projektentwickler, dessen Kernkompetenz im Bereich der...

15. Regionalkonferenz zum Lausitzer Seenland in Knappenrode

Knappenrode (pm/aw). Am 9. November 2022 fand in der Energiefabrik Knappenrode die schon traditionelle jährliche Regionalkonferenz im Lausitzer Seenland statt. An historischer Stätte im...
Teilnehmer*innen am Mundloch des Markus-Semmler-Stollens. Foto: Wismut GmbH

Zwickauer Mulde als Gedächtnis des erzgebirgischen Bergbaus

Hartenstein (pm/aw). Ende September 2022 fand am Standort Aue der Wismut GmbH ein Workshop im Rahmen eines Projektes des Landesamts für Umwelt, Landwirtschaft und...

Abschluss der Schonenden Sprengverdichtung am Probefeld West

Leipzig/Borna (pm/aw). Nach insgesamt 42 Sprengtagen auf dem sogenannten Probefeld West südlich des Speicherbeckens Borna wurde die Sprengkampagne der LMBV am 28. Oktober 2022...

GRK Gruppe feiert Richtfest am ehemaligen Kulturpalast

Chemnitz (pm/aw). Über dem Chemnitzer Kulturpalast weht eine Richtkrone. Zu Jahresbeginn hatte die Leipziger GRK Gruppe, einer der deutschlandweit größten Wohnungsbauträger im Revitalisierungsbereich, mit...

Richtfest für den Neubau der JVA Zwickau-Marienthal

Zwickau (pm/aw). Gemeinsam mit den Bauschaffenden und Vertretern der am Bau beteiligten Unternehmen haben jetzt der Amtschef des Sächsischen Finanzministeriums Dirk Diedrichs, Thüringens Infrastrukturministerin...

Prunksarg-Restaurierung der Schönburger Fürstengruft wird gefördert

Lichtenstein (pm/aw). Einen Fördermittelbescheid über 300.000 Euro hat Staatsminister Thomas Schmidt Ende August dem Eigentümer des Schlosses Lichtenstein überbracht. Die Mittel kommen aus dem...