Stadt Wesseling macht Druck beim ehemaligen Norton-Gelände

Wesseling (aw). Seit der Schließung befindet sich das ehemalige, 90.000 Quadratmeter große Fabrikgelände der Deutsche Norton (Norton-Werke) und die darauf befindlichen Gebäude in zusehender...

Immer wieder Vermüllung in der Burgruine Hardenstein

Witten (aw). Auf dem historisch wie idyllischen Areal der Burgruine Hardenstein in Witten kommt es immer wieder zu Vermüllungen, dies teilen die Burgfreunde Hardenstein...

Kamin der ehemaligen Sinteranlage erfolgreich gesprengt

Duisburg (aw). Der 120 Meter hohe Kamin der ehemaligen Sinteranlage zwischen Beeck und Meiderich galt als weithin sichtbare Landmarke. Nach dem Rückbau der 1983...

Landschaftsverband will Gedenkstätte „Stalag 326“ vorantreiben

Schloß Holte-Stukenbrock (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) wird sich um eine Förderung vom Bund für eine geplante Gedenkstätte zum Stammlager VI K (Stalag 326)...

Archäologen ergänzen Grabungsergebnisse in Hamm-Dasbeck

Hamm/Dasbeck (lwl). Archäologen haben unter Fachaufsicht des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) im Vorfeld von Bauarbeiten für eine neue Wasserrohrleitung in Hamm-Dasbeck ein Areal von 900...

Rückbau der ehemaligen Abfertigungshalle des Güterbahnhofs

Duisburg (aw). Die Entwicklung des Geländes Am Alten Güterbahnhof nimmt weiter Fahrt auf. Bei einem Pressetermin stellten Duisburgs Oberbürgermeister Sören Link, GEBAG-Geschäftsführer Bernd Wortmeyer...

Abbrucharbeiten an Mehrfamilienhaus in der Duisburger Straße

Duisburg (aw). Die GEBAG hat mit den Abbrucharbeiten eines Mehrfamilienhauses in der Duisburger Straße in Alt-Homberg begonnen. An gleicher Stelle plant die Duisburger Baugesellschaft...

tanzhaus nrw soll für 18,5 Millionen Euro modernisiert werden

Düsseldorf (aw). Das tanzhaus nrw soll saniert und mit einem Neubau erweitert werden. Damit kann das tanzhaus nrw seine Bedeutung als internationale Bühne für...

Gartengrotte der Villa Lohmann von Denkmalpflegern ausgezeichnet

Witten (aw). In einer unbeachteten Ecke war sie von Sträuchern überwachsen und in Vergessenheit geraten. Als sich die Denkmalpfleger des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) den...

Erneute Einbrüche und Vandalismus im St.-Nikolaus-Hospital

Büren (aw). Man kann die aktuellen Geschehnisse rund um das St.-Nikolaus-Hospital nicht mehr ertragen. Nachdem sich ein YouTuber unbrechtigt Zugang zum Objekt verschafft hatte...

Mahnmal erinnert an Verbrechen der Nationalsozialisten

Warstein (lwl). Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) haben am vergangenen Mittwoch (27. Mai) oberhalb des Langenbachtals bei Warstein (Kreis Soest) einen Obelisken wiederentdeckt. Die...

Konversionsflächen York und Oxford: Vogelperspektive zeigt Fortschritte

Münster (SMS). Auch aktuell wird in Münster weiter geplant und gebaut: Aus bis zu 100 Metern Höhe lassen sich die großen Baufortschritte auf den...

Emschergenossenschaft erneuert Schütztafeln am HRB Ickern-Mengede

Dortmund/Castrop-Rauxel (aw). Die Emschergenossenschaft erneuert ab dieser Woche (Dienstag, 2. Juni) die vier Schütztafeln am Sperrbauwerk des Hochwasserrückhaltebeckens Ickern-Mengede. Zudem werden im Zuge der...

Erneute Fördermittel für die Burg Antweiler in Mechernich

Mechernich (dsd/aw). Im vergangenen Jahr konnte Wolf Werth, Ortskurator Euskirchen/Eifel der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD), den Fördervertrag über 10.000 Euro für die zimmermannsmäßige Reparatur...

Modernisierung Freizeitbad: Umbau im Copa Ca Backum läuft

Herten (aw). Mitte März sind im Copa Ca Backum die Arbeiten zur Umgestaltung des Freizeitbades gestartet. Seitdem hat sich einiges getan. Trotz Corona-Pandemie konnten...

„Bundesbüdchen“ kehrt ins Bonner Bundesviertel zurück

Bonn (dsd/aw). Peter Storsberg vom Förderverein Historischer Pavillon e.V. und der ehemalige Eigentümer Jürgen Rausch strahlten, als am Sonntag (17.05.) am Rand des Platzes...

Neubau Eisenbahndüker: Lippeverband führt erste Arbeiten durch

Hamm (aw). Nach stärkeren Regenereignissen in Hamm-Süd und -Mitte wird ein Teil des Niederschlagswassers durch einen Düker, dem sogenannten Eisenbahndüker, unter dem Datteln-Hamm-Kanal in...

LWL-Archäologen legen spätmittelalterliche Marktplatzoberfläche frei

Beckum (lwl). Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) haben bei Bauarbeiten am Marktplatz in Beckum Pflasterungen aus dem Spätmittelalter oder der frühen Neuzeit entdeckt. Auf...

250 Kilo schwere Fliegerbombe erfolgreich und sicher entschärft

Mönchengladbach (aw). Der Kampfmittelbeseitigungsdienst der Bezirksregierung Düsseldorf (KBD) hat am heutigen Mittwoch, 13. Mai, eine Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg erfolgreich entschärft. Im Rahmen...

Vor 25 Jahren: Grundsteinlegung für Kläranlage Hamm-West

Hamm (pm/aw). Ein Vierteljahrhundert ist es her, dass in Hamm ein entscheidender Grundstein für die Neustrukturierung der Abwasserreinigung gelegt worden ist. Am 28. April...

Wegen Corona: Tag des offenen Denkmals wird 2020 digital

Bonn (dsd/aw). Der Tag des offenen Denkmals, Deutschlands größtes Kulturevent für die Denkmalpflege, geht im Corona Jahr 2020 veränderte Wege. Das teilte die Deutsche...

Neuer Fördervertrag für syrisch-orthodoxes Kloster in Warburg

Warburg (dsd/aw). Bereits dreimal hat die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) in den vergangenen Jahren verschiedene Renovierungsmaßnahmen im syrisch-orthodoxen Kloster in Warburg mit insgesamt 125.000...

Neues Wohnquartier auf ehemaligem Siemens-Nixdorf-Areal

Dortmund (pm). Am nördlichen Rand des Stadtviertels Gartenstadt-Süd liegt im Kreuzungsbereich Westfalendamm / Max-Eyth-Straße das brachliegende Gelände des ehemaligen Firmensitzes von Siemens-Nixdorf....

Stadtquartier auf der ehemaligen Westfalenhütte nimmt Form an

Dortmund (pm). Das neue Quartier wird auf der derzeit brachliegenden Fläche der Westfalenhütte westlich der Stahlwerkstraße entstehen. Es ist eine Erweiterung des...

Steigerlied und Trinkhallenkultur sind immaterielles Kulturerbe

Düsseldorf (aw). In einem fortlaufenden Prozess ermittelt und dokumentiert das Land das kulturelle Erbe auf seinem Gebiet. Eine Jury hat im diesjährigen...