„Häuser retten“ – Verstärktes Engagement junger Initiativen

Detmold (wh/aw). Gebäude abreißen und einen modernen Neubau errichten anstatt historische Bauten zu erhalten – diese Praxis prägt zunehmend das Stadtbild vieler Gemeinden und...

Öffentlicher Gemüse- und Obstanbau auf dem Kubaai-Gelände

Bocholt (pid/aw). Gemüse züchten, Kräuter pflanzen, Obst anbauen, hegen und pflegen bis zur Ernte: Das alles geht nicht nur im eigenen Garten, sondern ab...

Burg Altena: „Vater des Ruhrgebiets“ vom Dachboden geholt

Altena (pmk). Die Büste des Industriepioniers Friedrich Harkort (1793-1880) hat es Sina Petermann angetan. Sie absolviert derzeit ihr freiwilliges Jahr in der Denkmalpflege beim...

Münsteraner Zwinger gehört seit 20 Jahren zum Stadtmuseum

Münster (aw). Der Zwinger gilt als eines der interessantesten historischen Gebäude der Stadt Münster. Die unterschiedliche Nutzung ist seit fast 500 Jahren eng mit...

„Pay what you want“ im Niederrheinischen Freilichtmuseum ein Erfolg

Grefrath (aw). Bezahle, was du möchtest – „Pay, what you want“ hieß es am Ostermontag zum ersten Mal im Niederrheinischen Freilichtmuseum des Kreises Viersen....

Ehemalige Radrennbahn: Arbeiten an den Außenanlagen beginnen

Mönchengladbach (aw). Da wo bis zum Frühjahr 2017 noch die marode Tribüne der ehemaligen Radrennbahn zu sehen war, entsteht zurzeit eine moderne Sport- und...

RuhrtalBahn startete mit vier Linien in die neue Saison

Münster (pen/aw). Nach dem Ende der langjährigen Zusammenarbeit mit dem Eisenbahnmuseum Bochum startet die RuhrtalBahn mit Angeboten auf vier Linien sowie elf Sonderfahrten in...

Spatenstich: Glasfaserausbau für Gewerbegebiet „Am Wasserturm“ startet

Lippstadt (aw). Mit einem offiziellen Spatenstich wurden jetzt die Tiefbauarbeiten für das Glasfasernetz im Gewerbegebiet „Am Wasserturm“ in Lippstadt eingeläutet. Bürgermeister Christof Sommer und...

Lichtinstallation leuchtet über Ostern an allen Tagen

Duisburg (aw). Seit Donnerstag (29.03.) und bis einschließlich Ostermontag (02.04.) kommen Familien, Fotografen, Kunstliebhaber und Nachtwanderer in den besonderen Genuss der Lichtinstallation im Landschaftspark...

Mittelalterliche Spuren im Neubaugebiet „Springbach Höfe“ entdeckt

Paderborn (lwl/aw). Archäologen unter der Fachaufsicht des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) haben in Paderborn eine überraschende Entdeckung gemacht: Die Siedlungsspuren auf dem Gelände des Neubaugebietes...

Unvollendete Tunnelbaustelle lockte Archäologen an

Willebadessen (lwl/aw). Die "Alte Eisenbahn", eine nie vollendete Tunnelbaustelle des 19. Jahrhunderts, lockte jetzt wieder Archäologen ins Eggegebirge. Wissenschaftler der Universität Kiel und des...

Europaweit einzigartige Hüttenwerke dokumentiert

Witten (lwl/aw). Auf dem Gelände des neuen Gewerbegebietes "Drei Könige" in Witten (Ennepe-Ruhr-Kreis) dokumentieren Archäologen unter Leitung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) zurzeit die monumentalen...

Brutalismus: Iserlohner Rathaus erhält Denkmalstatus

Iserlohn (aw). Gute Nachrichten für das Rathaus in Iserlohn (Märkischer Kreis). Das dem Architekturstil des Brutalismus zugeordnete, städtische Bauwerk aus dem Jahr 1974 wird...

Was lange währt: Lanstroper Ei wird endlich saniert

Grevel (aw). Wie oft wurde eine mögliche Sanierung des 35 Meter hohen Lanstroper Eis im Dortmunder Nordosten schon diskutiert - viele Jahre. Immer wieder...

Stadt Lippstadt fördert private Baudenkmale

Lippstadt (aw). Die Stadt Lippstadt fördert auch 2018 wieder private Baudenkmale mit Landes- und städtischen Mitteln. Das bewährte Programm zur Unterstützung privater Denkmaleigentümer geht...

Historische Stiftskirche in Lippstadt Teil einer besonderen Ausstellung

Lippstadt (aw). Sie ist ein bedeutendes Baudenkmal von europäischem Rang, gehört zu den bedeutenden frühgotischen Baudenkmälern in Westfalen, erbaut im 12. Jahrhundert und ist...

Reste vom ehemaligen Wasserschloss Ellerburg erlebbar

Espelkamp (aw). Nach dem Abbruch der einstigen, aber total maroden Substanz des Wasserschlosses in Espelkamp-Fiestel (Kreis Minden-Lübbecke) soll die Geschichte des Parks und der...

Landschaftsverband sucht noch Grubenwagen für Fotoserie

Bochum (aw). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zeigt in seinem Industriemuseum Zeche Hannover in Bochum vom 24. März bis zum 28. Oktober die Ausstellung "Revierfolklore...

Rh.-Westf. Staatspreis für Denkmalpflege an Telgter Johanneskirche

Westfalen (lwl/aw). Der Rheinisch-Westfälische Staatspreis für Denkmalpflege geht in diesem Jahr nach Telgte (Kreis Warendorf). Die Katholische Kirchengemeinde St. Marien erhielt den mit 7.000...

Arbeiten am Kaiser-Wilhelm-Denkmal gehen in die Endphase

Porta Westfalica (lwl/aw). Nur noch gut vier Monate sind es bis zur geplanten Wiedereröffnung des Kaiser-Wilhelm-Denkmals in Porta Westfalica (Kreis Minden-Lübbecke). Bei einer Begehung...

Anmeldephase für Tag des offenen Denkmals 2018 hat begonnen

Bonn (aw/dsd). Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) als bundesweite Koordinatorin der Aktion bittet Eigentümer von historischen Bauten und weitere Veranstalter darum, ab sofort ihre...

Erneute Grabungen in entdecktem, mittelalterlichen Landwehr

Warendorf (lwl/aw). Unter der Fachaufsicht des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) haben Archäologen in Warendorf im Bereich einer mittelalterlichen Landwehr gegraben. Dabei entdeckten sie einen Wall...

„TUBE“: Stillgelegte Gichtgasleitung zum Klettern ausgebaut

Duisburg (aw). Die Kletterspezialisten Detlef Borbe und Thomas Fischer ermöglichen schwindelfreien Besuchern seit 1994 mit ihrem Hochseilkelettergarten im Landschaftspark Duisburg-Nord abenteuerliche Höhenerlebnisse. Jetzt ist...

Mittelalterliche Mauern: Archäologen finden Hinweise auf Torenkasten

Attendorn (lwl/aw). In Attendorn (Kreis Olpe) haben Archäologen unter Leitung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) die Grundmauern von vier Gebäuden aus dem 15. oder 16....

Neue Ausstellung „Der Berg ruft“ im Gasometer Oberhausen

Oberhausen (aw). Die Ausstellungen im Gasometer in Oberhausen waren in der Vergangenheit äußerst sehenswert und wurden jeweils von Hunderttausenden interessierten Besuchern wahrgenommen. Gerade erst...