Brandruine in der Osteroder Altstadt wird abgebrochen

Osterode am Harz (oah/aw). Osterodes Bürgermeister Klaus Becker und der städtische Bauleiter Peter Acker haben zu Beginn der Arbeiten mit dem Abbruchunternehmer den Fortgang...

Museumseisenbahnen locken in die Mittelweser-Region

Nienburg/Weser (aw). Nun dampfen sie wieder – die nostalgischen Loks der ältesten deutschen Museumseisenbahn in Bruchhausen-Vilsen. Mehr als neunzig meterspurige, größtenteils betriebsfähige Kleinbahn-Fahrzeuge gehören...

Denkmalstiftung blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

Bonn (aw). Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück. Bundesweit unterstützte die private Denkmalschutzstiftung 2018 mehr als 490 Projekte...

Wegen Corona: Tag des offenen Denkmals wird 2020 digital

Bonn (dsd/aw). Der Tag des offenen Denkmals, Deutschlands größtes Kulturevent für die Denkmalpflege, geht im Corona Jahr 2020 veränderte Wege. Das teilte die Deutsche...

Neuer Dokumentarfilm „Vergessen im Harz“

Der Harz zieht mit seiner Flora und Fauna jährlich Hunderttausende Touristen zu diversen Sportaktivitäten im Winter und Sommer, zur Kur und Erholung sowie zum...

Hotel Zoll in Barbis wird diesen Monat abgerissen

Barbis (aw). Im Juli wurde das ehemalige Hotel Zoll in Bad Lauterbergs Stadtteil Barbis (Landkreis Osterode) bereits eingezäunt, eine Abbruchgenehmigung liegt vor. Jetzt ist...

Neue Finanzspritze für Breidings Garten in Soltau

Soltau (dsd/aw). Breidings Garten in Soltau ist nach Auskunft des niedersächsischen Landesamtes für Denkmalpflege ein herausragendes Beispiel für einen privaten Landschaftsgarten, dem auf Grund...

Denkmalstiftung fördert Instandsetzung von Schloss Gödens

Sande (dsd/aw). Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) fördert bereits zum dritten Mal das Schloss Gödens in Sande. Diesmal mit 50.000 Euro, die...

Abbruch: Aus für Polens Expo-Pavillon

Wieder einmal kommt das Ende für ein Bauwerk auf dem ehemaligen Gelände der Expo 2000 in Hannover. 15 Jahre nach der Weltausstellung trifft es...

Starke Schäden: Klosterruine Hude droht Sperrung

Hude (aw). Schlechte Nachrichten für Besucher der Klosterruine in Hude. Weil Bauinspektoren des Monumentendiestes an der Ruine massive Schäden festgestellt haben, droht dem Denkmal...

Vor Restaurierung: Ehemaliger Fischkutter läuft auf Grund

Oldenburg (ots). Ein ehemaliger Fischkutter sollte von Kiel nach Hamburg überführt werden. Für die junge Familie, die das Schiff gerade gekauft hatte, sollte es...

Erneute Fördermittel für Kloster Schinna in Stolzenau

Stolzenau (dsd). Dietrich Burkart, Ortskurator Hameln der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD), überbrachte dank zahlreicher zweckgebundener Spenden sowie der Erträge der Lotterie GlücksSpirale...

Wieder Feuer im ehemaligen Luxushotel Harzburger Hof

Bad Harzburg (aw). Im ehemaligen Luxushotel Harzburger Hof in Bad Harzburg ist zum dritten Mal nach dem verheerenden Großfeuer von 2014 (wir berichteten mehrfach)...

Aus Georgschacht soll Lern- und Erlebnisstandort werden

Stadthagen (aw). Um den Erhalt der Industriekultur am Georgschacht realisieren zu können, will der Planungs- und Bauausschuss der Stadt die finanziellen Fördermöglichkeiten für einen...

Kreise vereint: Reaktivierung der „Teutoburger Wald-Eisenbahn“

Kreis Steinfurt/Landkreis Osnabrück/Kreis Gütersloh (aw). Im Dezember des vergangenen Jahres lagen die Bewilligungsbescheide von Bund und Land Niedersachsen vor. Nun erfolgt der nächste Schritt...

Fördermittel: Sanierung vom Hauptgiebel des Hallenhauses in Wustrow

Wustrow-Schreyahn (dsd/aw). Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) beteiligt sich an der Sanierung des Hauptgiebels des Hallenhauses Rundling 23 in Wustrow-Schreyahn mit 60.000 Euro. Möglich...

Fledermäuse retten Südzentrale – vorerst

Vom Verein zum Erhalt der Südzentrale ist zu hören, dass der Abbruch der Südzentrale nicht vor Juli diesen Jahres erfolgen wird. Der Grund dafür...

Panzerfaust bei Abbrucharbeiten in Osterode gefunden

Osterode (aw). Bei Abbrucharbeiten am ehemaligen Lenz-Pavillon in der Johannistorstraße in Osterode haben Arbeiter am vergangenen Freitag eine deutsche Panzerfaust aus dem Zweiten Weltkrieg...

Denkmalstiftung stellt Fördermittel für Stüveschacht bereit

Osnabrück (dsd/aw). Das Tiefschachtgebäude, genauer der Stüveschacht der Zeche Piesberg am Rande Osnabrücks, gilt als Zeugnis der Industriekultur. Der Schacht, benannt nach dem Osnabrücker...

Großer Andrang beim bundesweiten Tag des offenen Denkmals

Bonn/Ulm (aw). Wer sich für das bauliche Erbe in der Bundesrepublik interessiert, der hat seit 1993 die Möglichkeit, immer am zweiten Sonntag...

„Harzburger Hof“: Nebengebäude brannte

Bad Harzburg (aw). Schon wieder hat es im ehemaligen Luxushotel "Harzburger Hof" in Bad Harzburg gebrannt. In der Nacht auf Montag loderten die Flammen...

Wasserturm auf Georgschachtgelände muss weg

Stadthagen (aw). Weil der ehemalige Wasserturm auf dem Georgschachtgelände (Landkreis Schaumburg) gravierende bautechnische Mängel aufweist, muss ihn die Stadt auf eigene Kosten abreißen lassen....

Villa Nordstern hat neuen Eigner – Kindergarten geplant

Lehrte (aw). Gute Nachrichten für die historische Villa Nordstern in Lehrte (Region Hannover). Es gibt einen neuen Eigentümer und dieser möchte das wunderbare Gebäude...

Schutzcontainer nach Bombenentschärfung in Osnabrück unbrauchbar

Osnabrück (aw). Fachleute des Kampfmittelbeseitigungsdienstes Niedersachsen haben die im Waldstück Heger Holz gefundene Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg am Donnerstag (23.01.) um...

Harzburger Hof: Eigentümer äußert sich zu Vorwürfen

Bad Harzburg (aw). Immer wieder kam es zu Bränden im einstigen Grandhotel Harzburger Hof. Der letzte Großbrand liegt nur wenige Tage zurück. Im Zuge...