Neue Fördermittel für ehemaliges Kloster Mussenhausen

Markt Rettenbach (dsd/aw). Für die Instandsetzung des Daches des ehemaligen Kaplanhauses von Kloster Mussenhausen in Markt Rettenbach stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) dank...

Erneute DSD-Fördermittel für Wohnstallhaus in Kolitzheim-Herlheim

Kolitzheim-Herlheim (dsd/aw). 2016 unterstützte die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) den Verein IG für Bauwerkerhalt, Umwelt- und Kulturpflege e.V. bei der Dachinstandsetzung des Wohnstallhauses, Herlindenstraße...

Dächerinstandsetzung: Arbeiten am Kloster St. Ottilien

Eresing (dsd/aw). 40.000 Euro für die Dächerinstandsetzung von Langhaus, Querhaus und Chor der Klosterkirche St. Ottilien stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) in diesem...

Denkmalstiftung fördert Arbeiten an Schloss Mespelbrunn

Mespelbrunn (dsd/aw). Kurzfristig kann die private Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) in der Corona-Krise helfen. Sie stellt unbürokratisch 30.000 Euro für die Instandsetzung der Haube...

Festung Wülzburg in Weißenburg erhält weitere Fördermittel

Weißenburg (dsd/aw). Seit 2001 gehört die Festung Wülzburg in Weißenburg zu den über 460 Objekten, die die private Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) dank ihrer...

Frische Fördermittel für das Welserschloss in Lauf-Neunhof

Lauf-Neunhof (dsd/aw). Dank zahlreicher Spenden sowie der Mittel der Lotterie GlücksSpirale unterstützt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) auch in diesem Jahr wie schon 2018...

Wegen Corona: Tag des offenen Denkmals wird 2020 digital

Bonn (dsd/aw). Der Tag des offenen Denkmals, Deutschlands größtes Kulturevent für die Denkmalpflege, geht im Corona Jahr 2020 veränderte Wege. Das teilte die Deutsche...

Stadt Donauwörth kauft gesamtes Alfred-Delp-Kasernenareal

Donauwörth (aw). Das Gelände der früheren Alfred-Delp-Kaserne ist nun zur Gänze im Eigentum der Stadt Donauwörth: Oberbürgermeister Armin Neudert hat am Dienstag,...

„Lagarde Bauabschnitt 1 West“: Erschließungsmaßnahmen gestartet

Bamberg (pm/aw). Spatenstichtermin auf einer weitgehend leer geräumten Sandfläche, umrahmt von ehemals militärisch genutzen Backsteingebäuden entlang von Weißenburg- und Zollnerstraße: Oberbürgermeister Andreas...

Stadtbau kauft ehemalige Eisenbahnerwohnungen zum Schutz der Mieter

Bamberg (pm/aw). Das städtische Wohnungsunternehmen investiert rund drei Millionen Euro, um die bereits bebauten Erbbaugrundstücke des Bundeseisenbahnvermögens in der Zollnerstraße zu erwerben....

Teilnahme erwünscht: Jetzt anmelden zum Tag des offenen Denkmals

Bonn (dsd/aw). Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) ruft als bundesweite Koordinatorin des Tags des offenen Denkmals Denkmaleigentümer ehrenamtliche und hauptberufliche Denkmalpfleger auf,...

Abbrucharbeiten auf dem ehemaligen Brandweinareal haben begonnen

Nürnberg (aw). Seit einiger Zeit werden durch die WBG Urbanes Wohnen St. Jobst GmbH die Voraussetzungen geschaffen, um mit dem Abbruch der...

Große Pläne: Gaswerk Augsburg wird weiterentwickelt

Augsburg (pm). Am Gaswerk Augsburg stehen in diesem Jahr die nächsten großen Schritte an, bei der Entwicklung des Geländes hin zu einem...

Fördermittel für Burgruine Falkenstein in Pfronten

Pfronten (dsd/aw). Für die Sicherung der Burgruine Falkenstein, insbesondere der Mauerkronen, stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) nicht zuletzt dank der Lotterie...

Kunigundenkapelle in Aub Burgerroth wird DSD-Förderprojekt

Aub Burgerroth (dsd/aw). Im Süden des Landkreises Würzburg liegt unweit von Burgerroth auf freiem Feld die um 1230 erbaute Kundigundenkapelle Buch. Die...

Fördervertrag für Restaurierung im Kurpark in Bad Berneck

Bad Berneck (dsd/aw). Einen Fördervertrag über 35.000 Euro für die Restaurierung des Holztragwerks der Neuen Kolonnade im Kurpark von Bad Berneck überbrachte...

Restaurierungsarbeiten an St. Ulrich in Seeg werden gefördert

Seeg (dsd/aw). Die Restaurierung des Deckenstucks im Langhaus der Ulrichskirche in Seeg (Landkreis Ostallgäu) unterstützt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) dank zahlreicher...

Motto zum Tag des offenen Denkmals 2020 steht fest

Bonn (dsd/aw). Seit 1993 findet jährlich der Tag des offenen Denkmals statt. Schirmherr der bundesweiten Veranstaltung, die von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz...

Ehemalige Ruppert-Villa in Kulmbach erhält Fördermittel

Kulmbach (dsd/aw). Für die Dach- und Fassadeninstandsetzung der Ruppert-Villa in Kulmbach stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) in diesem Jahr 20.000 Euro...

Großer Andrang beim bundesweiten Tag des offenen Denkmals

Bonn/Ulm (aw). Wer sich für das bauliche Erbe in der Bundesrepublik interessiert, der hat seit 1993 die Möglichkeit, immer am zweiten Sonntag...
Das Hochhaus der Nürnberger Stadtwerke (ehemals EWAG, 2013) am Plärrer in Nürnberg

Letzte Phase: Kernsanierung des Hochhauses am Nürnberger Plärrer

Nürnberg (pm). Die Kernsanierung des Hochhauses am Nürnberger Plärrer hat mit der Raum- und Farbgestaltung ihre letzte Phase erreicht. Derzeit entstehen in...

8.000 Denkmale öffnen am Tag des offenen Denkmals

Bonn (aw). Am 8. September öffnen rund 8.000 Denkmale zum Tag des offenen Denkmals bundesweit und unter dem Motto "Modern(e): Umbrüche in...

Hotelneubau „Hof Engelgarten“ geht in finale Bauphase

Würzburg (pm). Die Arbeiten am Erweiterungsbau Hof Engelgarten sind fast abgeschlossen. Insgesamt 12,5 Millionen Euro hat Christoph Unckell, Inhaber des Best Western...

Geförderte Sicherungsarbeiten der Burgruine Raueneck

Ebern-Vorbach (dsd/aw). Für die Sicherung der Kapelle, der Vorburgmauer, der westlichen Zwingermauer sowie der nördlichen Ringmauer der Burg Raueneck in Ebern-Vorbach (Landkreis Haßberge) stellt...

UNESCO adelt Augsburger-Wassermanagement-System und Erzgebirge

Baku (aw). Deutschland kann sich über zwei neue Weltkulturerbestätten freuen. Die UNESCO nimmt sowohl das Wassermanagement-System in Augsburg als auch die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří in...