Berliner Bierpinsel bei Sotheby’s zum Verkauf ausgeschrieben

Berlin (aw). Seit einiger Zeit steht das denkmalgeschützte, PopArt-Bauwerk an der Steglitzer Schloßstraße beim englischen Auktionshaus Sotheby's zum Verkauf. Die Eigentümerin möchte sich von...

Neues Leben im Spreepark – Riesenrad wird gerettet

Treptow (aw). Im ehemaligen Spreepark tut sich einiges. Seit Anfang des Jahres ist die einstige Touristenattraktion im Plänterwald in der Hand der landeseigenen Grün...

Neue Nutzungsmöglichkeiten für das „Haus der Statistik“

Berlin (aw). Seit 2008 steht die Immobilie in bester Berliner Lage leer. Was geschieht zukünftig mit dem ehemaligen "Haus der Statistik" an der Otto-Braun-Straße...

Abbruch des Gesellschaftshauses vorgeschlagen

Berlin/Grünau (aw). Der Berliner Verwaltungsrichter Matthias Schubert hat jetzt vorgeschlagen, das alte Gesellschaftshaus Grünau in der Regattastraße von 1887 abzureißen um somit das nebenstehende...

Online-Dokumentation zur letzten DDR-Regierung

Am 12. April 1990 wurde die letzte DDR-Regierung von der Volkskammer ins Amt gewählt. 25 Jahre später präsentiert die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur...

Projekt „Pankower Tor“: Zeichen stehen auf Abbruch

Berlin (aw). Der Investor Kurt Krieger (Möbel Höffner) möchte mit seinem Projekt „Pankower Tor“ auf dem Gelände des ehemaligen Rangierbahnhofes zwischen den S-Bahnhöfen Pankow...

Nun doch keine „Cuvryhöfe“ auf der Cuvry-Brache?

Berlin (aw). Sie galt als Berlins Favela, die ehemalige Cuvry-Brache an der Spree, wo Heimatlose und Roma-Familien ihre Bretterbuden und Zelte aufgebaut hatten. 2014...

Kino Sojus in Marzahn wartet auf Abbruchbagger

Berlin (aw). 2007 ging die Geschichte des Plattenbau-Kinos Sojus (russisch für "Union") in Berlin-Marzahn endgültig zu Ende. Die insolvente Ufa-Theater AG brachte das Gebäude...

Palast der Republik: Rückzahlung für Abbruchfirma

Der Mammutabbruch des Palastes der Republik mit astronomischen Kosten liegt Jahre zurück und beschäftigt heute doch noch einmal die Stadt Berlin. Wie das Oberverwaltungsgericht...

Siebter Abendsalon zum Thema Wohnungsneubau in Berlin

Berlin (aw). Wohnungsneubau ist in Berlin die Forderung der Stunde. Die Hermann- Henselmann-Stiftung (HHS) bringt sich seit 2013 in diese Debatte ein. In ihrem...

Field-Station in Berlin bald unter Denkmalschutz?

Berlin (aw). Diese Nachricht wäre mal ein echter Mehrwert für die Hauptstadt. Wenn man den Aussagen eines Sprechers der Senatskulturverwaltung glauben schenken darf, dann...

Beteiligungsprozess für Tempelhofer Feld positiv

Der Staatssekretär für Verkehr und Umwelt, Christian Gaebler, und der Koordinator des Verfahrens, Tilmann Heuser, Geschäftsführer des BUND Berlin, haben eine positive Zwischenbilanz für...

Denkmalschutz: DDR-Bahnhöfe der Linie U5 unter Schutz

Berlin (aw). Neun weitere Bahnhöfe des Berliner U-Bahn-Netzes aus DDR-Zeiten werden unter Denkmalschutz gestellt. Wie die Kulturverwaltung dem Linken-Abgeordneten Kristian Ronneburg auf schriftliche Anfrage...

East-Side-Gallery wird mit Geländer versehen

Friedrichshain-Kreuzberg (aw). Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg wird die East-Side-Gallery in Zukunft mit einem Geländer schützen. Der Grund für diese Maßnahme sind dauerhafte Beschädigungen des 1,3...

1.100 Bahnbrücken in der Bundesrepublik stark marode

Berlin (aw). In der Bundesrepublik sind mehr als 1.100 Bahnbrücken so marode, das eine wirtschaftliche Instandsetzung ausgeschlossen werden muss. Zu dieser Information kommen die...

Neue Wohnungen auf ehemaligem Fliegerhorst Staaken

Berlin (aw). Sie gehörten einst zum Fliegerhorst Staaken, die Ruinen, die ab 1958 als Nauener Kreisklinik dienten. Jetzt wird sich die Prinz von Preußen...

UNESCO kührt neue Bauhaus-Welterbestätten

Bonn/Krakau (aw). Das UNESCO-Welterbekomitee hat die Welterbestätte Bauhaus erweitert: Neben den 1996 aufgenommenen Bauten in Weimar und Dessau zählen nun auch die Bundesschule des...

Abbruch des Jagdhauses Schmöckwitz genehmigt

Am 28.10.2014 genehmigte die Untere Denkmalbehörde des Bezirksamts Treptow-Köpenick von Berlin den Abbruch der Überreste des ehemaligen Jagdschlosses Schmöckwitz in der Wernsdorfer Straße. Die...

Fotograf bricht durch Decke in ehemaliger Kinderklinik

Berlin (aw). Ein 30-jähriger Amerikaner ist am Donnerstagmorgen in der ehemaligen Kinderklinik in Berlin-Weißensee während der Motivsuche vom dritten in den zweiten Stock gestürzt...

Großbrand im einstigen Berliner-Spaßbad „Blub“

Berlin (aw). Damit sollte die Geschichte des einstigen Berliner Luft- und Badeparadies (Blub) nun endgültig besiegelt sein. Am Donnerstagabend kurz nach 22 Uhr meldete...

Comeback für den Berliner Spreepark?

In den letzten Jahren waren vom ehemaligen Spreepark im Plänterwald meist negative Schlagzeilen zu lesen. Verfall, Einbrüche, Brandstiftungen, illegales Müllabladen und weitere "Geschehnisse" sorgten...

Überfall auf Fotografen in der Blub-Ruine

Berlin (aw). Eigentlich sollte es schon längst abgerissen sein, das ehemalige Berliner Luft- und Badeparadies (Blub) in Berlin (wir berichteten), denn ein Investor möchte...

Berliner Bierpinsel unter Denkmalschutz gestellt

Berlin (aw). Der zwischen 1972 und 1976 nach Entwürfen der Architekten Ralf Schüler und Ursulina Schüler-Witte im Berliner Ortsteil Steglitz erbaute Bierpinsel ist unter...

Sophienkirche erhält erneut Fördermittel

Die Sophienkirche in Berlins Mitte wurde 1712 ursprünglich im Typ der Berliner protestantischen Predigerkirche als querorientierte schlichte Emporensaalkirche erbaut, die von einem hohen Walmdach...

Podium der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche wird saniert

Berlin (dsd/aw). Der Boden vor der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche ist dringend sanierungsbedürftig. Für die Sanierung dieses Podiums stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) 30.000 Euro zur...