Bund zahlt Vorplanung zur Sanierung der Finowkanal-Schleusen

Eberswalde (aw). Wie Landrat Daniel Kurth (SPD) jetzt mitteilte, übernimmt der Bund die Kosten für die Vorplanung zur Sanierung aller zwölf Schleusen des Finowkanals....

Berliner Schlange genießt ab sofort Denkmalstatus

Berlin (aw). Die Autobahnüberbauung Schlangenbader Straße aus den 1970er Jahren im Berliner Ortsteil Wilmersdorf am Rande des Rheingauviertels steht ab sofort unter Denkmalschutz. Der...

Spreepark: Lebensretter sollen 800 Euro zahlen

Jahrelang durften Ehrenamtliche der Rettungshundestaffel des DRK kostenlos auf dem Gelände des ehemaligen Spreeparks mit ihren Hunden trainieren. Da gehörte das Gelände noch einem...

Stadtlandschafts-Safari am Tag des offenen Denkmals

Berlin (aw). 10 Jahre Berliner Stadtlandschafts-Safari 2006 - 2016: Präsentiert werden die großen Nachkriegsmoderneprojekte in Ost und West. Die Safari spannt den Bogen vom...

Ehemaliges Institut für Anatomie kurz vor dem Abbruch

Berlin (aw). Seit Jahren wucherte das ehemalige Institut für Anatomie an der Königin-Luise-Straße 15 in Steglitz-Zehlendorf im Außenbereich zu, galt als Schandfleck....

Reifenwerk in Köpenick wird renaturiert

Der Senator für Stadtentwicklung und Umwelt Andreas Geisel gibt am heutigen Mittwoch den offiziellen „Startschuss“ für die Renaturierung des Geländes des ehemaligen „Reifenwerks Köpenick“...

Palast der Republik: Rückzahlung für Abbruchfirma

Der Mammutabbruch des Palastes der Republik mit astronomischen Kosten liegt Jahre zurück und beschäftigt heute doch noch einmal die Stadt Berlin. Wie das Oberverwaltungsgericht...

Flammen in Berliner „Blub“-Ruine

Am Montagmorgen wurde die Berliner Feuerwehr zum ehemaligen Spaßbad "Blub" (Berliner Luft- und Badeparadies) gerufen, Passanten hatten Brandgeruch bemerkt. 25 Wehrleute rückten zu dem...
Foto: Feuerwehr Berlin

Großbrand im Spreepark war Brandstiftung

Er galt zu DDR-Zeiten als der einzige ständige Vergnügungspark, als "Jurassic Park" des Ostens - der Freizeitpark im Plänterwald, in direkter Nähe zur Spree,...

Kinderkrankenhaus Weißensee wird enteignet

Berlin (aw). Als das ehemalige Kinderkrankenhaus Weißensee 1997 geschlossen wurde, hätte sicherlich niemand daran gedacht, dass aus dem einst so imposanten Areal ein kriegsähnlicher...
Foto: Wikimedia Commons/A.Savin/CC BY-SA 3.0

Gasometer in Tempelhof-Mariendorf ist saniert

Nach gründlicher Sanierung übergab die Gasag den Gasometer in Tempelhof-Mariendorf als letztes Teilstück des ehemaligen Gaswerkes an den neuen Besitzer, die BMDF Investorengruppe. Für...

Podium der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche wird saniert

Berlin (dsd/aw). Der Boden vor der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche ist dringend sanierungsbedürftig. Für die Sanierung dieses Podiums stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) 30.000 Euro zur...

Rettung für das Eierhäuschen

Für die Restaurierung des denkmalgeschützten Eierhäuschens am Rande des Spreeparks direkt an der Spree in Berlin möchte der Senat zehn Millionen Euro aus dem...

Nachfrage nach denkmalgeschützten Wohnungen in Berlin hoch

Berlin (pm/aw). Gut zwei Jahr nach Beginn der aufwendigen Sanierungsarbeiten im denkmalgeschützten Wohnensemble THE METROPOLITAN PARK in Berlin-Staken ist der erste Bauabschnitt...

Pärchen findet Leiche in Berliner Klosterruine

In den frühen Morgenstunden des Ostersonntag hat ein Pärchen auf dem Gelände der Ruine der Franziskaner-Klosterkirche in Berlin-Mitte die Leiche eines Mannes gefunden. Wie...

Langwellen-Sendemast nach 81 Jahren gesprengt

Zehlendorf (aw). Nach 81 Jahren wurde jetzt der 360 Meter hohe Langwellen-Sendemast in Zehlendorf (Oberhavel) gesprengt. Der Sendemast war nach Medienberichten der leistungsstärkste Langwellensender...

„Moderne. Modern. Berlin.“ – Denkmaltage in der Hauptstadt

Berlin (pm). Der Tag des offenen Denkmals am 7. und 8. September 2019 steht in der Landeshauptstadt Berlin unter dem Motto "Moderne....

Beteiligungsprozess für Tempelhofer Feld positiv

Der Staatssekretär für Verkehr und Umwelt, Christian Gaebler, und der Koordinator des Verfahrens, Tilmann Heuser, Geschäftsführer des BUND Berlin, haben eine positive Zwischenbilanz für...

Mord in Kirchenruine: Tatverdächtiger festgenommen

Im Fall des am Ostersonntag in der Kirchenruine an der Littenstraße tot aufgefundenen - nun polizeilich identifizierten Yosi Damari ist jetzt ein Tatverdächtiger in...

Polizei warnt vor Betreten der Spaßbad-Ruine „Blub“

Berlin (aw). Das Berliner Luft- und Badeparadies (Blub) galt zu aktiven Zeiten als Erholungseinrichtung mit überregionaler Bedeutung unter den West-Berliner Schwimmbädern. Seit der Schließung...

Bund gibt 40 Mio. Euro für bedeutsame Denkmäler und Orgeln

Berlin (aw). Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat im Bundeshaushalt 2017 insgesamt 70,55 Millionen Euro für das Denkmalschutz-Sonderprogramm und weitere 4,78 Millionen Euro für...
Foto: Wikimedia Commons/CC BY-SA 3.0

Farbige Denkmalwelt Berlins entdecken

Türkisblau, rosa und gold – diese Farbkombination ist gewagt, erst recht in einem Kirchenraum. Wie unerwartet farbig viele Berliner Denkmale sind, kann man beim...

Bezirk setzt Frist zur Sicherung des Rundlokschuppens

Berlin (aw). Das Gerangel um das Areal des einstigen Bahnbetriebswerks Pankow-Heinersdorf zwischen Bezirk Pankow und Investor Kurt Krieger (Möbel Höffner) geht weiter. Die Krieger...

Abbruch des Gesellschaftshauses vorgeschlagen

Berlin/Grünau (aw). Der Berliner Verwaltungsrichter Matthias Schubert hat jetzt vorgeschlagen, das alte Gesellschaftshaus Grünau in der Regattastraße von 1887 abzureißen um somit das nebenstehende...

40 Millionen Euro für kulturell bedeutsame Denkmäler

Berlin (aw). Die Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, fördert in diesem Jahr dringend erforderliche Sanierungsmaßnahmen an 228 kulturell bedeutsamen Denkmälern und historischen...