Erneute Arbeiten an der Ringerkolonnade werden gefördert

Potsdam (dsd/aw). Nachdem bereits die ersten Arbeiten an der Ringerkolonnade in Potsdam mit Hilfe der selbständigen Jürg und Elisabeth Schacher-Stiftung und der treuhänderischen Pietschker-Neese-Stiftung...

Viskose-Abbruch in Premnitz wird deutlich teurer

Premnitz (aw). Die Abbrucharbeiten an der alten Viskose-Ruine im Industriepark Premnitz (Landkreis Havelland) sind fast beendet (wir berichteten). Weil man in den bisher zugemauerten...

Dach kollabiert: Keine verschütteten Kinder gefunden

Luckenwalde (aw). Großeinsatz am gestrigen Montagabend (29.04.) in der Puschkinstraße in Luckenwalde (Landkreis Teltow-Fläming). Gegen 19 Uhr meldeten Anwohner, dass Teile eines Daches des...

Vattenfall verkauft Reviere und Kraftwerke

Stockholm/Berlin (aw). Der Energiekonzern Vattenfall hatte 2014 bekannt gegeben, sich von der Braunkohlesparte trennen zu wollen (wir berichteten). Die Umweltschutzorganisation Greenpeace Schweden, hatte dem...

Herzensangelegenheit: Denkmalliebhaber übernimmt Schloss Groß Rietz

Groß Rietz (dsd/aw). Der „neu-alte“ Nutzer von Schloss Groß Rietz ist nun auch Eigentümer: Nach einem offenen Bewerberverfahren hat der Aufsichtsrat der Brandenburgischen Schlösser...

Gedenkstätte Zuchthaus Cottbus ist gerettet

In diesen Tagen überreichte Kulturstaatssekretär Martin Gorholt dem Menschenrechtszentrum Cottbus e.V. (MRZ) den Zuwendungsbescheid zunächst über eine Summe in Höhe von 312.000 Euro, mit...

Kampfmittelräumungen: Kooperative Lösungen sind gefragt

Bonn/Oranienburg (aw). Kampfmittelräumungen können bei konkreten Gefahrenlagen zur Sperrung wichtiger Infrastruktureinrichtungen führen. Dabei kann es zu hohen wirtschaftlichen Schäden für die betroffenen Nutzer kommen....

Greenpeace will ins Braunkohlegeschäft

So eine Meldung liest man auch nicht alle Tage: Die Umweltschutzorganisation Greenpeace, genauer Greenpeace Schweden, hat dem schwedischen Energiekonzern Vattenfall ein Kaufinteresse für sein...

Teile der SED-Wohnsiedlung Wandlitz erhalten Denkmalstatus

Wandlitz (aw). Jetzt ist es amtlich. Noch in diesem Monat werden Teile der früheren Wandlitzer-Wohnsiedlung unter Denkmalschutz gestellt. Dazu gehören nach Angaben des derzeitigen...

Tage des „Minsk“ sind gezählt

Eine Groß-Kita sollte als letzter Rettungsversuch das in den 1970er Jahren gebaute Terrassenrestaurant "Minsk" am Potsdamer Brauhausberg vor dem Abriss bewahren. Jetzt teilte die...

Tag des offenen Denkmals am 10. September bundesweit

Bonn (aw). Der diesjährige Tag des offenen Denkmals findet unter dem Motto "Macht und Pracht" am 10. September 2017 bundesweit statt. Der Leitgedanke des...

Großer Andrang beim bundesweiten Tag des offenen Denkmals

Bonn/Ulm (aw). Wer sich für das bauliche Erbe in der Bundesrepublik interessiert, der hat seit 1993 die Möglichkeit, immer am zweiten Sonntag im September...

Denkmalstiftung fördert dieses Jahr über 380 Objekte

Bonn (dsd/aw). Die ehrenamtlich wirkende Wissenschaftliche Kommission der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) hat in Bonn im Beisein des Vorsitzenden des Stiftungsrats und der fachlichen...

Aus ehemaligem Raw wird modernes Innovativzentrum

Potsdam (aw). Unweit des Potsdamer Hauptbahnhofes finden sich die Reste des ehemaligen Reichsbahnausbesserungswerks (Raw). Zu aktiven Zeiten arbeiteten hier 1.500 Menschen, in den 1990er-Jahren...

Social-Media-Horrorfilm entsteht in Grabowsee-Heilstätten

Oranienburg (aw). Die einstigen Heilstätten in Berlin und Brandenburg sind seit vielen Jahren beliebte Drehorte, nicht nur für Hollywood-Blockbuster. Gerade erst hatte Gore Verbinski...

Premnitz braucht Geld für Chemiefaserwerk-Abriss

Premnitz (aw). Seit einige Monaten laufen die Revitalisierungsarbeiten des alten Chemiefaserwerks "Friedrich Engels" im Industriepark Premnitz (Landkreis Havelland). Die meisten Bauten wurden bereits entfernt,...

Mit „Central Park“: Aus Kaserne Krampnitz wird Stadtquartier

Krampnitz (aw). Jetzt sollen es doch 10.000 Bewohner werden, die das neue autarke Viertel auf dem früheren Kasernengelände beziehen sollen. Damit hat sich die...

Land wertet Angebote für Flugplatz Werneuchen aus

Werneuchen (aw). Das Land Brandenburg hatte die Flächen des Flugplatzes Werneuchen zum Verkauf ausgeschrieben (wir berichteten), die Angebotsfrist endete Anfang Dezember 2017. Jetzt wertet...

Jugendzentrum Alte Schlosserei am Bahnhof nimmt Betrieb auf

Wittstock/Dosse (aw). Das neue Wittstocker Jugendzentrum Alte Schlosserei hat offiziell den Betrieb aufgenommen. Das Gebäude auf dem Gelände des ehemaligen Bahnbetriebswerkes wurde in den...

Joachimsthalsches Gymnasium in Templin wird DSD-Förderprojekt

Templin (dsd/aw). Eine schadhafte Dacheindeckung mit nicht bauzeitlichen Betondachsteinen macht den Alumnatsgebäuden V und VI des Joachimsthalschen Gymnasiums in Templin zu schaffen. Dank zahlreicher...

Arbeiten auf Viskosebrache erreichen Höhepunkt

Premnitz (aw). Seit Monaten läuft die Revitalisierung auf dem Areal des einstigen VEB Chemiefaserwerk „Friedrich Engels“ im Industriepark Premnitz (Landkreis Havelland). Nachdem im vergangenen...

Neues Handballzentrum auf historischem Fluglatz Rangsdorf?

Rangsdorf (aw). Der Deutsche Handballbund (DHB) möchte entsprechend mehrerer Medienberichte sein aktuelles Hauptquartier in Dortmund aufgeben und ein größeres, moderneres Handballzentrum bauen. Dies Vorhaben...

20.000 Freiwillige für BER-Probebetrieb gesucht

Schönefeld (pm). Die Anmeldung für den Probebetrieb am BER ist ab sofort möglich. Insgesamt werden rund 20.000 Freiwillige gesucht, die den BER bereits vor...

Kraftwerk Plessa braucht dringende Finanzspritze

Plessa (aw). Das ehemalige Kraftwerk im gleichnamigen südbrandenburgischen Plessa (Landkreis Elbe-Elster) zählt zu den ältesten Braunkohlekraftwerken in Europa, das in seiner ursprünglichen Bausubstanz erhalten...

Beelitz-Heilstätten: Baumkronenpfad eröffnet

Die Heilstätten in Beelitz üben seit vielen Jahren eine magische Anziehungskraft aus. Die Faszination aus Architektur, Geschichte und Verfall machte den Ort weltbekannt. Fotografen...