Brandenburg kassiert kräftig beim Verkauf alter Militärflächen

Potsdam (aw). Seit 1994 hat das Land Brandenburg etwa 300 Millionen Euro durch den Verkauf ehemaliger Militärareale eingenommen. 90 Prozent der verfügbaren Grundstücke mit...

Abbruch der Fachhochschule in Potsdam beschlossen

Potsdam (aw). In der vergangenen Woche haben die Potsdamer Stadtverordneten mehrheitlich das viel diskutierte "Leitbautenkonzept" beschlossen. Dieses Konzept zur Neugestaltung der Potsdamer Mitte sieht...

Bahnbetriebswerk Jüterbog wohl illegal abgerissen

Jüterbog (aw). Auf dem Gelände des ehemaligen Bahnbetriebswerks in Jüterbog sieht es aus wie nach einem Bombenangriff. Beinahe alle Gebäude sind ganz oder nur...
Foto: pixelio.de/Maren Beßler

Feuer auf Truppenübungsplatz „Altes Lager“

Jüterbog (aw). Auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz (TrÜbPl) "Altes Lager" in Jüterbog (Landkreis Teltow-Fläming) kam es am Montagnachmittag zu einem Waldbrand. Den Einsatzkräften bescherte die...

Arbeiten auf Viskosebrache erreichen Höhepunkt

Premnitz (aw). Seit Monaten läuft die Revitalisierung auf dem Areal des einstigen VEB Chemiefaserwerk „Friedrich Engels“ im Industriepark Premnitz (Landkreis Havelland). Nachdem im vergangenen...

Vattenfall verkauft Reviere und Kraftwerke

Stockholm/Berlin (aw). Der Energiekonzern Vattenfall hatte 2014 bekannt gegeben, sich von der Braunkohlesparte trennen zu wollen (wir berichteten). Die Umweltschutzorganisation Greenpeace Schweden, hatte dem...

Große Pläne für den Heilstättenpark Beelitz

Beelitz (aw). Bisher wandelten rund 70.000 Besucher über den Baumkronenpfad auf dem Areal der Beelitzer Heilstätten. Geht es nach dem Investor und Geschäftsführer der...

Abraumförderbrücke F34 in Cottbus gesprengt

Cottbus (aw). 32 Jahre lang war die Abraumförderbrücke F34 (34 Meter Abtragsmächtigkeit, Anm. der Redaktion) im kürzlich stillgelegten Braunkohle-Tagebau Cottbus-Nord aktiv, jetzt wurde sie...

Premnitz braucht Geld für Chemiefaserwerk-Abriss

Premnitz (aw). Seit einige Monaten laufen die Revitalisierungsarbeiten des alten Chemiefaserwerks "Friedrich Engels" im Industriepark Premnitz (Landkreis Havelland). Die meisten Bauten wurden bereits entfernt,...

Zernsdorfer Betonwerk weicht Wohnquartier

Zernsdorf (aw). Das Zernsdorfer Betonwerk am Krüpelsee (Brandenburg), das zum Märkischen Baustoff Service, dem ehemaligen VEB Betonkombinat gehörte und seinen Stammsitz in Zernsdorf hatte,...

Ostquell-Brauerei beherbergt fast 2.000 Fledermäuse

Frankfurt/Oder (aw). In den unterirdischen Gewölbekellern der 1950 stillgelegten Ostquell-Brauerei überwintern nach einer diesjährigen Zählung von Naturschützern laut Landesumweltamt 1.490 Fledermäuse. Auf einer Fläche...

Baumwipfelpfad Beelitz auch im Winter geöffnet

Beelitz (aw). Der im September eröffnete Baumwipfelpfad (wir berichteten) hoch über den Heilstätten Beelitz ist auch im Winter geöffnet. Nach dem enormen Ansturm ist...

Drei Elfgeschosser verschwinden

Frankfurt/Oder (aw). In Neuberesinchen in der Baumgartenstraße lassen die Wohnungswirtschaft GmbH (Wowi) und die Wohnungsbaugenossenschaft (Wohnbau) derzeit drei Hochhäuser mit jeweils 55 Wohnungen abreißen....

Alter Brandenburger Landtag wird Flüchtlingsheim

Das ehemalige Landtagsgebäude in Potsdam soll voraussichlich ab November als Flüchtlingsunterkunft genutzt werden. Wie das rbb-Nachrichtenmagazin BRANDENBURG AKTUELL erfuhr, verhandelt die Stadt derzeit mit...

Schlote des Chemiefaserwerks werden gesprengt

Am Mittwoch wird im Industriepark Premnitz (Landkreis Havelland) eine Doppelsprengung durchgeführt. Mit nur drei bis fünf Sekunden Abstand werden die beiden ehemaligen Abluftschlote des...

Greenpeace will ins Braunkohlegeschäft

So eine Meldung liest man auch nicht alle Tage: Die Umweltschutzorganisation Greenpeace, genauer Greenpeace Schweden, hat dem schwedischen Energiekonzern Vattenfall ein Kaufinteresse für sein...

Beelitz-Heilstätten: Baumkronenpfad eröffnet

Die Heilstätten in Beelitz üben seit vielen Jahren eine magische Anziehungskraft aus. Die Faszination aus Architektur, Geschichte und Verfall machte den Ort weltbekannt. Fotografen...

Viskose-Brache in Premnitz verschwindet

10 Millionen Euro liegen für eines der größten Infrastrukturprojekte im Westhavelland bereit, dafür wird der ehemalige VEB Chemiefaserwerk „Friedrich Engels“ im Industriepark Premnitz dem...

20-Jähriger stürzt in den Tod

In der ehemaligen, leer stehenden Jugendbegegnungsstätte „Pionierrepublik Wilhelm Pieck“ in Joachimsthal (Barnim) ist ein 20 Jahre alter Betreuer einer Behindertengruppe vom Dach gestürzt und...

VEB Holzbau Neubrandenburg wird zurückgebaut

In Gielow, Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, ist ab sofort die Finanzierung der Beräumung des Geländes des ehemaligen VEB Holzbau Neubrandenburg gesichert. „Ich freue mich, dass...

Gedenkstätte Zuchthaus Cottbus ist gerettet

In diesen Tagen überreichte Kulturstaatssekretär Martin Gorholt dem Menschenrechtszentrum Cottbus e.V. (MRZ) den Zuwendungsbescheid zunächst über eine Summe in Höhe von 312.000 Euro, mit...

Tage des „Minsk“ sind gezählt

Eine Groß-Kita sollte als letzter Rettungsversuch das in den 1970er Jahren gebaute Terrassenrestaurant "Minsk" am Potsdamer Brauhausberg vor dem Abriss bewahren. Jetzt teilte die...

Konservenfabrik in Neubarnim wird abgebrochen

Die bundeseigene Gesellschaft zur Entwicklung und Sanierung von Altstandorten (GESA) hat mit der Beräumung des 3,7 Hektar große Areals der Oderfrucht-Konservenfabrik im Letschiner Ortsteil...

Teile von „Homeland“ werden in Rüdersdorf gedreht

Für die neue, fünfte, zwölfteilige Staffel der US-Fernsehserie "Homeland" haben die Dreharbeiten in Berlin begonnen. Schauspielerin Claire Danes, die die Hauptfigur als Carrie Mathison...

Spargelevent in Beelitz Heilstätten abgesagt

Das Spargel Food Festival, das am 9. Mai auf dem Gelände der Beelitz-Heilstätten stattfinden sollte und zu dem sich bisher mehr als 19.000 Interessierte...