Konservenfabrik in Neubarnim wird abgebrochen

Die bundeseigene Gesellschaft zur Entwicklung und Sanierung von Altstandorten (GESA) hat mit der Beräumung des 3,7 Hektar große Areals der Oderfrucht-Konservenfabrik im Letschiner Ortsteil...

Heilstätten Beelitz für Horrorfilm teilsaniert

Beelitz (aw). Der legendäre US-amerikanische Regisseur Gore Verbinsky (The Ritual, The Ring, The Mexican, Fluch der Karibik 1-3, Rango) suchte für seinen Horrorfilm "A...

8.000 Denkmale öffnen am Tag des offenen Denkmals

Bonn (aw). Am 8. September öffnen rund 8.000 Denkmale zum Tag des offenen Denkmals bundesweit und unter dem Motto "Modern(e): Umbrüche in...

Baumwipfelpfad Beelitz auch im Winter geöffnet

Beelitz (aw). Der im September eröffnete Baumwipfelpfad (wir berichteten) hoch über den Heilstätten Beelitz ist auch im Winter geöffnet. Nach dem enormen Ansturm ist...

Land wertet Angebote für Flugplatz Werneuchen aus

Werneuchen (aw). Das Land Brandenburg hatte die Flächen des Flugplatzes Werneuchen zum Verkauf ausgeschrieben (wir berichteten), die Angebotsfrist endete Anfang Dezember 2017. Jetzt wertet...

Brandenburg kassiert kräftig beim Verkauf alter Militärflächen

Potsdam (aw). Seit 1994 hat das Land Brandenburg etwa 300 Millionen Euro durch den Verkauf ehemaliger Militärareale eingenommen. 90 Prozent der verfügbaren Grundstücke mit...

Bertzitturm in Kahla vom Eigentümer eingezäunt

Kahla (aw). Wer an den mächtigen Schloten des ehemaligen Kraftwerks Plessa vorbeifährt und in Richtung Kahla (Landkreis Elbe-Elster) unterwegs ist, entdeckt nach kurzer Zeit...

Tage des „Minsk“ sind gezählt

Eine Groß-Kita sollte als letzter Rettungsversuch das in den 1970er Jahren gebaute Terrassenrestaurant "Minsk" am Potsdamer Brauhausberg vor dem Abriss bewahren. Jetzt teilte die...

Social-Media-Horrorfilm entsteht in Grabowsee-Heilstätten

Oranienburg (aw). Die einstigen Heilstätten in Berlin und Brandenburg sind seit vielen Jahren beliebte Drehorte, nicht nur für Hollywood-Blockbuster. Gerade erst hatte Gore Verbinski...

Großer Andrang beim bundesweiten Tag des offenen Denkmals

Bonn/Ulm (aw). Wer sich für das bauliche Erbe in der Bundesrepublik interessiert, der hat seit 1993 die Möglichkeit, immer am zweiten Sonntag...

Ostquell-Brauerei beherbergt fast 2.000 Fledermäuse

Frankfurt/Oder (aw). In den unterirdischen Gewölbekellern der 1950 stillgelegten Ostquell-Brauerei überwintern nach einer diesjährigen Zählung von Naturschützern laut Landesumweltamt 1.490 Fledermäuse. Auf einer Fläche...

Anmeldephase für Tag des offenen Denkmals 2018 hat begonnen

Bonn (aw/dsd). Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) als bundesweite Koordinatorin der Aktion bittet Eigentümer von historischen Bauten und weitere Veranstalter darum, ab sofort ihre...

Bundesweites Programm zum Tag des offenen Denkmals

Am kommenden Sonntag (11. September) findet der diesjährige Tag des offenen Denkmals statt. In diesem Jahr steht das Motto mit "Gemeinsam Denkmale erhalten" ganz...

Denkmalstiftung fördert dieses Jahr über 380 Objekte

Bonn (dsd/aw). Die ehrenamtlich wirkende Wissenschaftliche Kommission der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) hat in Bonn im Beisein des Vorsitzenden des Stiftungsrats und der fachlichen...

Gedenkstätte Zuchthaus Cottbus ist gerettet

In diesen Tagen überreichte Kulturstaatssekretär Martin Gorholt dem Menschenrechtszentrum Cottbus e.V. (MRZ) den Zuwendungsbescheid zunächst über eine Summe in Höhe von 312.000 Euro, mit...

2017: Denkmalstiftung möchte 390 Denkmäler fördern

Bonn (aw/dsd). Im Laufe des Jahres 2017 wird die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) mindestens 390 Denkmäler finanziell fördern. Zu diesem Ergebnis kommt die Wissenschaftliche...

Zernsdorfer Betonwerk weicht Wohnquartier

Zernsdorf (aw). Das Zernsdorfer Betonwerk am Krüpelsee (Brandenburg), das zum Märkischen Baustoff Service, dem ehemaligen VEB Betonkombinat gehörte und seinen Stammsitz in Zernsdorf hatte,...

Kinofilm „Heilstätten“: Erste Ruinentouristen pilgern nach Beelitz

Beelitz (aw). In der vorletzten Woche ist der Horrorfilm "Heilstätten" in den deutschen Kinos angelaufen. In dem Film geht es um eine Truppe YouTuber,...
Foto: www.urbex-bb.de

Observatorium in Tremsdorf ist Geschichte

Das Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP) hat sein Observatorium in der Außenstelle Tremsdorf aus Kostengründen aufgegeben. Die Antennen wurden demontiert und verschrottet. Wichtige Messgeräte...

Rund vier Millionen Besucher beim Denkmaltag

Bonn/Augsburg (aw/dsd). Mehr als 8.000 historische Bauten, Parks und archäologische Stätten öffneten am Tag des offenen Denkmals ihre Türen für Kultur- und Geschichtsfans. Insgesamt...

Absiedelung: Lauchhammer erhält finanzielle Soforthilfen

Lauchhammer (aw). Aufgrund von massiven Bergbauschäden und der diesbezüglich anliegenden Gefahrensituation müssen im Wohn- und Gewerbegebiet Wilhelm-Külz-Straße in Lauchhammer bis 2022 mehrere Anwohner und...

VEB Holzbau Neubrandenburg wird zurückgebaut

In Gielow, Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, ist ab sofort die Finanzierung der Beräumung des Geländes des ehemaligen VEB Holzbau Neubrandenburg gesichert. „Ich freue mich, dass...

Bund gibt 40 Mio. Euro für bedeutsame Denkmäler und Orgeln

Berlin (aw). Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat im Bundeshaushalt 2017 insgesamt 70,55 Millionen Euro für das Denkmalschutz-Sonderprogramm und weitere 4,78 Millionen Euro für...

Premnitz braucht Geld für Chemiefaserwerk-Abriss

Premnitz (aw). Seit einige Monaten laufen die Revitalisierungsarbeiten des alten Chemiefaserwerks "Friedrich Engels" im Industriepark Premnitz (Landkreis Havelland). Die meisten Bauten wurden bereits entfernt,...

Mit „Central Park“: Aus Kaserne Krampnitz wird Stadtquartier

Krampnitz (aw). Jetzt sollen es doch 10.000 Bewohner werden, die das neue autarke Viertel auf dem früheren Kasernengelände beziehen sollen. Damit hat sich die...