Großer Andrang beim bundesweiten Tag des offenen Denkmals

Bonn/Ulm (aw). Wer sich für das bauliche Erbe in der Bundesrepublik interessiert, der hat seit 1993 die Möglichkeit, immer am zweiten Sonntag...

8.000 Denkmale öffnen am Tag des offenen Denkmals

Bonn (aw). Am 8. September öffnen rund 8.000 Denkmale zum Tag des offenen Denkmals bundesweit und unter dem Motto "Modern(e): Umbrüche in...

Bund zahlt Vorplanung zur Sanierung der Finowkanal-Schleusen

Eberswalde (aw). Wie Landrat Daniel Kurth (SPD) jetzt mitteilte, übernimmt der Bund die Kosten für die Vorplanung zur Sanierung aller zwölf Schleusen des Finowkanals....

Würdigung und Fördermittel für die Brikettfabrik Louise

Domsdorf (aw). 1882 wurde die Brikettfabrik Louise errichtet und tat bis 1991 ihren Dienst. Heute ist das Technische Denkmal als echte Sehenswürdigkeit zu besichtigen...

Land und Denkmalstiftung suchen neue Schlosseigentümer

Potsdam (aw). Vor kurzem zwitscherten es bereits die Spatzen von den Dächern, jetzt ist es amtlich: Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz und das Land Brandenburg...

Besondere Industriekulturorte in Brandenburg laden ein

Senftenberg (aw). Der kommende Sommer hat es in sich, vor allem im Bundesland Brandenburg. Wie der Tourismusverband Lausitzer Seenland e. V. - Touristisches Netzwerk...

Kampfmittelräumungen: Kooperative Lösungen sind gefragt

Bonn/Oranienburg (aw). Kampfmittelräumungen können bei konkreten Gefahrenlagen zur Sperrung wichtiger Infrastruktureinrichtungen führen. Dabei kann es zu hohen wirtschaftlichen Schäden für die betroffenen Nutzer kommen....

Dach kollabiert: Keine verschütteten Kinder gefunden

Luckenwalde (aw). Großeinsatz am gestrigen Montagabend (29.04.) in der Puschkinstraße in Luckenwalde (Landkreis Teltow-Fläming). Gegen 19 Uhr meldeten Anwohner, dass Teile eines Daches des...

Potsdam segnet Pläne für die Sanierung des „Minsik“ ab

Potsdam (aw). Die langen Jahre des Verfalls könnten nun endlich vorbei sein. Die Hasso-Plattner-Stiftung möchte das ehemalige Terrassenrestaurant "Minsk" auf dem Brauhausberg zu einem...

Denkmalstiftung fördert dieses Jahr über 380 Objekte

Bonn (dsd/aw). Die ehrenamtlich wirkende Wissenschaftliche Kommission der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) hat in Bonn im Beisein des Vorsitzenden des Stiftungsrats und der fachlichen...

Absiedelung: Lauchhammer erhält finanzielle Soforthilfen

Lauchhammer (aw). Aufgrund von massiven Bergbauschäden und der diesbezüglich anliegenden Gefahrensituation müssen im Wohn- und Gewerbegebiet Wilhelm-Külz-Straße in Lauchhammer bis 2022 mehrere Anwohner und...

Bertzitturm in Kahla vom Eigentümer eingezäunt

Kahla (aw). Wer an den mächtigen Schloten des ehemaligen Kraftwerks Plessa vorbeifährt und in Richtung Kahla (Landkreis Elbe-Elster) unterwegs ist, entdeckt nach kurzer Zeit...

Denkmalschützer retten „Blaues Wunder“ der Lausitz vor Abbruch

Schipkau (aw). Wer sich heute Richtung Lausitzring aufmacht, dessen Blick fällt schon von Weitem auf eine ganz besondere Landmarke. In Schipkau (Landkreis Oberspreewald-Lausitz) ist...

Denkmalstiftung blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

Bonn (aw). Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück. Bundesweit unterstützte die private Denkmalschutzstiftung 2018 mehr als 490 Projekte...

Elisabeth-Sanatorium wird Mehrgenerationen-Campus

Stahnsdorf (aw). Im Rahmen einer Begehung wurde jetzt bekannt, dass auf dem Areal des ehemaligen Elisabeth-Sanatoriums am Güterfelder Eck in Stahnsdorf (Landkreis Potsdam-Mittelmark) ein...

Neues Handballzentrum auf historischem Fluglatz Rangsdorf?

Rangsdorf (aw). Der Deutsche Handballbund (DHB) möchte entsprechend mehrerer Medienberichte sein aktuelles Hauptquartier in Dortmund aufgeben und ein größeres, moderneres Handballzentrum bauen. Dies Vorhaben...

Revitalisierung des Chemiefaserwerks deutlich günstiger

Premnitz (aw). Die Revitalisierung des früheren VEB Chemiefaserwerks "Friedrich Engels" im Industriepark Premnitz (Landkreis Havelland) wird eine halbe Million Euro günstiger. Dies ergibt sich...

Aus ehemaligem Raw wird modernes Innovativzentrum

Potsdam (aw). Unweit des Potsdamer Hauptbahnhofes finden sich die Reste des ehemaligen Reichsbahnausbesserungswerks (Raw). Zu aktiven Zeiten arbeiteten hier 1.500 Menschen, in den 1990er-Jahren...

7.500 Highlights: Tag des offenen Denkmals feiert Jubiläum

Bonn (dsd/aw). In diesem Jahr feiert der "Tag des offenen Denkmals" sein 25-jähriges Jubiläum. Dies teilt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) in Bonn als...

Unbekannte beschmieren Skulpturen der Sudermann-Gedenkstätte

Blankensee (dsd/aw). Am dritten Märzwochenende haben Unbekannte fünf Skulpturen und die Parkmauer des Schlossparks vom Sudermann-Haus in Trebbin-Blankensee (Landkreis Teltow-Fläming) mutwillig beschmiert. Juliane Lehmphul,...

Mit „Central Park“: Aus Kaserne Krampnitz wird Stadtquartier

Krampnitz (aw). Jetzt sollen es doch 10.000 Bewohner werden, die das neue autarke Viertel auf dem früheren Kasernengelände beziehen sollen. Damit hat sich die...

Kinofilm „Heilstätten“: Erste Ruinentouristen pilgern nach Beelitz

Beelitz (aw). In der vorletzten Woche ist der Horrorfilm "Heilstätten" in den deutschen Kinos angelaufen. In dem Film geht es um eine Truppe YouTuber,...

Anmeldephase für Tag des offenen Denkmals 2018 hat begonnen

Bonn (aw/dsd). Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) als bundesweite Koordinatorin der Aktion bittet Eigentümer von historischen Bauten und weitere Veranstalter darum, ab sofort ihre...

Land wertet Angebote für Flugplatz Werneuchen aus

Werneuchen (aw). Das Land Brandenburg hatte die Flächen des Flugplatzes Werneuchen zum Verkauf ausgeschrieben (wir berichteten), die Angebotsfrist endete Anfang Dezember 2017. Jetzt wertet...

Historische Dampflok 52-8017 erhält neuen Anstrich

Kirchmöser (aw). Im kommenden Jahr möchte die Stadt Brandenburg an der Havel den zehnten Jahrestag der Revitalisierung des traditionsreichen Bahnstandortes Kirchmöser im April mit...