Ungewisse Zukunft für Walsumer Hubbrücke im Nordhafen

Duisburg (aw). Die Zukunft der historischen Hubbrücke im Nordhafen in Duisburg-Walsum ist mehr als ungewiss. Vor zweieinhalb Jahren reichte die Essener Steag (früher Steinkohlen-Elektrizität...

Ministerpräsident Ramelow besucht Schloss Hummelshain

Hummelshain (aw). Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) besucht am Montag (24. Juli) im Rahmen seiner Sommertour das Neue Jagdschloss Hummelshain und dessen Förderverein. Ramelow...

Gregoriuskirche in Alkersleben erhält Fördermittel

Alkersleben (dsd/aw). Dank der Mittel der treuhänderischen Liselotte-Lies-und-Otto-Roosen-Stiftung in der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) sowie einer zweckgebundenen Spende der Firma Symphasis wird die Restaurierung...

Erneute Förderung für das Wambolt’sche Schloss

Groß-Umstadt (dsd/aw). Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) stellt für die Restaurierung der Fassaden am Wambolt’schen Schloss in Groß-Umstadt in diesem Jahr dank der Lotterie...

Kaiser-Wilhelm-Denkmal: Fotografische Erinnerungen gesucht

Porta-Westfalica/Minden (lwl/aw). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) sucht fotografische und filmische Erinnerungen rund um das Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Porta Westfalica. Persönliche Geschichten sollen die Ausstellung im...

Älteste Eiszeitkunst-Höhlen sind UNESCO-Welterbe

Bonn/Krakau (aw). Das UNESCO-Welterbekomitee hat die Höhlen der ältesten Eiszeitkunst in Baden-Württemberg in die Welterbeliste aufgenommen. Sie sind Fundorte der ältesten mobilen Kunstwerke der...

UNESCO kührt neue Bauhaus-Welterbestätten

Bonn/Krakau (aw). Das UNESCO-Welterbekomitee hat die Welterbestätte Bauhaus erweitert: Neben den 1996 aufgenommenen Bauten in Weimar und Dessau zählen nun auch die Bundesschule des...

Gewächshäuser auf Industriebrachen im Ruhrgebiet?

Bottrop (aw). Ein Essener Unternehmen möchte auf einer alten Industriebrache der RAG in der Stadt große Gewächshäuser für Gemüse bauen. Etwa 20 Millionen Euro...

Ehemalige syrische Botschaft steht zum Verkauf

Bad Godesberg (aw). Die ehemalige Botschaft der Arabischen Republik Syrien an der Andreas-Hermes-Straße steht zum Verkauf. Die Immobilie mit seiner orientalischen Innenreinrichtung galt als...

Bärenquell-Brauerei: Industrieruine hat neuen Eigentümer

Berlin (aw). Bisher machte die wuchtige Industrieruine der einstigen Bärenquell-Brauerei eher mit negativen Meldungen auf sich aufmerksam. Massiver Vandalismus, illegale Partys und zahlreiche Brandstiftungen,...

Heizhaus des Lahmann-Sanatoriums wird saniert

Dresden (aw). In den vergangenen Jahren flossen Millionen in die Sanierung vereinzelter Gebäude-Ensembles auf dem Areal des ehemaligen Lahmann-Sanatoriums im heutigen Dresdner Stadtteil Weißer...

Schloss Grünsberg in Altdorf erhält weitere Fördermittel

Altdorf (dsd/aw). Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) stellt für die Instandsetzung der Fassaden am Eingangstürmchen und der angrenzenden Westwehrmauer, einschließlich der Holzlege und der...

Landesdenkmalamt schützt drei Schöneberger Bauten

Berlin (aw). Das Landesdenkmalamt hat drei Großbauten in Schöneberg unter Denkmalschutz gestellt. Neben dem "Pallasseum" in der Pallasstraße stehen seit jetzt die "Schöneberger Terrassen"...

Aus alter Bettfedernfabrik werden Studentenwohnungen

Esslingen (aw). Im Zentrum Esslingens wird die unter Denkmalschutz stehende „Alte Bettfedernfabrik“ der früheren königlichen Hoflieferanten an der Krummenackerstraße von der Pantera AG saniert....

Schloss Reinhardsbrunn: Landesverwaltungsamt entscheidet

Weimar/Friedrichroda (aw). Das lange erwartete Enteignungsverfahren für Schloss Reinhardsbrunn ist endlich in Gang gekommen. Wie der "MDR Thüringen" mitteilte, habe das Thüringer Landesverwaltungsamt in...

Akw Philippsburg: Sprengung oder Rückbau der Kühltürme?

Philippsburg (aw). Der Energiekonzern EnBW möchte, um sein Stromprojekt Ultranet voranzutreiben, Platz für ein Gleichstrom-Umspannwerk schaffen. Dafür müsse man nach Angaben des Unternehmens auf...

RWE-Schriftzug über Koepchenwerk wird saniert

Herdecke (aw). Die Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur möchte den RWE-Schriftzug über dem Koepchenwerk am Hengsteysee zurück zu altem Glanz bringen. Witterungseinflüsse und Vandalismus hatten...

Politisches Gerangel um die ehemalige Lederfabrik Sohre

Freital (aw). Das Zittern wegen der denkmalgeschützten Industriebrache in Freital ist groß. Die Zeichen stehen eher auf Abbruch als auf Erhalt: die ehemalige Lederfabrik...

Papierfabrik Hermes macht Platz für Logistikzentrum

Düsseldorf (aw). Jugendliche und Fotografen nutzten die Papierfabrik Hermes an der Fringstraße in den vergangenen Jahren als Abenteuerspielplatz, zahlreiche Male musste die Feuerwehr Brände...

Archäologen machen seltenen Fund auf der Holsterburg

Warburg (lwl/aw). Auf der Holsterburg bei Warburg (Kreis Höxter) sind Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) auf einen für die Region einzigartigen Fund aus dem...

Fass ohne Boden: Mittelalterlicher Holz-Brunnen entdeckt

Dorsten (lwl). Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) haben in Dorsten-Hardt (Kreis Recklinghausen) die Reste eines hölzernen Brunnen aus dem Mittelalter entdeckt. Der Brunnen gehört...

Mittelalterliche Handwerkersiedlung in Paderborn entdeckt

Paderborn (lwl/aw). Im Zusammenhang mit dem Bau von Windkraftanlagen bei Paderborn-Benhausen haben Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) Spuren einer mittelalterlichen Siedlung gefunden. Die Entdeckung...

Abbruchspezialist Hagedorn übernimmt die Harzheim GmbH

Gütersloh/Köln (aw). Um seine Marktposition und die Wachstumsstrategie weiter fortzuführen und auszubauen, hat Deutschlands führender Abbruchspezialist - die Unternehmensgruppe Hagedorn - die Jean Harzheim...

Fachtagung zur Ziegeleigeschichte im Industriemuseum Lage

Lage (lwl). Vertreter aus europäischen Ziegeleimuseen, Historiker, Archäologe, Architekten, Denkmalschützer und Vertreter der Ziegelindustrie treffen sich von Sonntag (2.7.) bis Dienstag (4.7.) zu einer...

Werkstatt-Sanierung der ehemaligen Pulverfabrik Rottweil

Stuttgart/Rottweil (aw). Die Mechanische Werkstatt von 1915/1916 ist eines der letzten Gebäude auf dem Areal der ehemaligen Pulverfabrik Rottweil, das noch nicht renoviert ist...