Politgerangel: Zieht der Zwickauer Wasserturm zum Bahnhof um?

Zwickau (aw). Er ist der letzte Zeuge des ehemaligen Reichsbahnausbesserungswerks (Raw) Zwickau, stand seit mehr als 111 Jahren an seinem Platz und rostet heute...

Bei Abbruch: Sprengstoff aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt

Bad Teinach-Zavelstein (aw). So einen Fund wünscht sich niemand, wenn ein Grundstück vererbt und im Rahmen einer Besichtigung herumgestöbert wird. Im idyllischen 3.000 Seelendorf...

Arsenbelasteter Boden im Spreepark wird ausgetauscht

Berlin (aw). Im ehemaligen Spreepark Berlin wurde erneut arsenbelasteter Boden entdeckt. Berichtet hatte darüber zuerst die BILD-Zeitung, Sven Alex, Sprecher der landeseigenen Grün Berlin...

Aus ehemaligem Bäckereigelände wird Wohnraum

Hamburg (aw). Aus dem ehemaligen Bäckereigelände in der Niendorfer Straße in Hamburg-Lokstedt soll neuer Wohnraum geformt werden. Die Magna Asset Management AG hat für...

„Häuser retten“ – Verstärktes Engagement junger Initiativen

Detmold (wh/aw). Gebäude abreißen und einen modernen Neubau errichten anstatt historische Bauten zu erhalten – diese Praxis prägt zunehmend das Stadtbild vieler Gemeinden und...

Öffentlicher Gemüse- und Obstanbau auf dem Kubaai-Gelände

Bocholt (pid/aw). Gemüse züchten, Kräuter pflanzen, Obst anbauen, hegen und pflegen bis zur Ernte: Das alles geht nicht nur im eigenen Garten, sondern ab...

Burg Altena: „Vater des Ruhrgebiets“ vom Dachboden geholt

Altena (pmk). Die Büste des Industriepioniers Friedrich Harkort (1793-1880) hat es Sina Petermann angetan. Sie absolviert derzeit ihr freiwilliges Jahr in der Denkmalpflege beim...

Münsteraner Zwinger gehört seit 20 Jahren zum Stadtmuseum

Münster (aw). Der Zwinger gilt als eines der interessantesten historischen Gebäude der Stadt Münster. Die unterschiedliche Nutzung ist seit fast 500 Jahren eng mit...

„Pay what you want“ im Niederrheinischen Freilichtmuseum ein Erfolg

Grefrath (aw). Bezahle, was du möchtest – „Pay, what you want“ hieß es am Ostermontag zum ersten Mal im Niederrheinischen Freilichtmuseum des Kreises Viersen....

Ehemalige Radrennbahn: Arbeiten an den Außenanlagen beginnen

Mönchengladbach (aw). Da wo bis zum Frühjahr 2017 noch die marode Tribüne der ehemaligen Radrennbahn zu sehen war, entsteht zurzeit eine moderne Sport- und...

RuhrtalBahn startete mit vier Linien in die neue Saison

Münster (pen/aw). Nach dem Ende der langjährigen Zusammenarbeit mit dem Eisenbahnmuseum Bochum startet die RuhrtalBahn mit Angeboten auf vier Linien sowie elf Sonderfahrten in...

Wertvolle Dienste: Ingenieurbauwerke auf baukunst-nrw.de

Düsseldorf/Minden (aw). Wenn sich Wasser kreuzt, Außerirdisches greifbar ist oder Geometrie große Sprünge erlaubt, sind Ingenieure am Werk. In Nordrhein-Westfalen gibt es viele bedeutende...

Spatenstich: Glasfaserausbau für Gewerbegebiet „Am Wasserturm“ startet

Lippstadt (aw). Mit einem offiziellen Spatenstich wurden jetzt die Tiefbauarbeiten für das Glasfasernetz im Gewerbegebiet „Am Wasserturm“ in Lippstadt eingeläutet. Bürgermeister Christof Sommer und...

Unbekannte beschmieren Skulpturen der Sudermann-Gedenkstätte

Blankensee (dsd/aw). Am dritten Märzwochenende haben Unbekannte fünf Skulpturen und die Parkmauer des Schlossparks vom Sudermann-Haus in Trebbin-Blankensee (Landkreis Teltow-Fläming) mutwillig beschmiert. Juliane Lehmphul,...

Archivgut des Dresdner Stadtarchivs online erreichbar

Dresden (aw). Wie das Stadtarchiv Dresden mitteilt, können ab sofort Historiker und Hobbyforscher über das Portal archiv.dresden.de die Fundstellen – und teilweise auch Voransichten...

Abbruch oder nicht? Letzte Entscheidung wird im Mai getroffen

Freital (aw). Kein Thema beschäftigt die Freitaler seit Langem so wie die Zukunft der ehemaligen Lederfabrik Sohre. In den letzten Jahren war ein erbitterter...

Lichtinstallation leuchtet über Ostern an allen Tagen

Duisburg (aw). Seit Donnerstag (29.03.) und bis einschließlich Ostermontag (02.04.) kommen Familien, Fotografen, Kunstliebhaber und Nachtwanderer in den besonderen Genuss der Lichtinstallation im Landschaftspark...

Mittelalterliche Spuren im Neubaugebiet „Springbach Höfe“ entdeckt

Paderborn (lwl/aw). Archäologen unter der Fachaufsicht des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) haben in Paderborn eine überraschende Entdeckung gemacht: Die Siedlungsspuren auf dem Gelände des Neubaugebietes...

Mit „Central Park“: Aus Kaserne Krampnitz wird Stadtquartier

Krampnitz (aw). Jetzt sollen es doch 10.000 Bewohner werden, die das neue autarke Viertel auf dem früheren Kasernengelände beziehen sollen. Damit hat sich die...

Flussbadeanstalt am Rehsumpf erhält Fördermittel

Dessau (dsd/aw). Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) wird nach eigenen Angaben in diesem Jahr alleine in Sachsen-Anhalt voraussichtlich 27 Denkmale fördern. Dau zählt auch...

Unvollendete Tunnelbaustelle lockte Archäologen an

Willebadessen (lwl/aw). Die "Alte Eisenbahn", eine nie vollendete Tunnelbaustelle des 19. Jahrhunderts, lockte jetzt wieder Archäologen ins Eggegebirge. Wissenschaftler der Universität Kiel und des...

Europaweit einzigartige Hüttenwerke dokumentiert

Witten (lwl/aw). Auf dem Gelände des neuen Gewerbegebietes "Drei Könige" in Witten (Ennepe-Ruhr-Kreis) dokumentieren Archäologen unter Leitung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) zurzeit die monumentalen...

Brutalismus: Iserlohner Rathaus erhält Denkmalstatus

Iserlohn (aw). Gute Nachrichten für das Rathaus in Iserlohn (Märkischer Kreis). Das dem Architekturstil des Brutalismus zugeordnete, städtische Bauwerk aus dem Jahr 1974 wird...

Was lange währt: Lanstroper Ei wird endlich saniert

Grevel (aw). Wie oft wurde eine mögliche Sanierung des 35 Meter hohen Lanstroper Eis im Dortmunder Nordosten schon diskutiert - viele Jahre. Immer wieder...

Quedlinburg möchte Erholungsheim „Fritz Heckert“ loswerden

Quedlinburg (aw). Seit vielen Jahren steht das ehemalige FDGB Erholungsheim "Fritz Heckert" in Gernrode (Landkreis Harz) auf dem Kuhkopf leer und verfällt. Weil sich...