Buswrack Salziger See Salzatal

Das Buswrack ist einer der letzten Zeugen von vielen Gartenlauben im ehemals trockengelegten Salzigen See. Im 19. Jahrhundert wurden diverse Teichflächen trockengelegt und eine Zuckerfabrik sowie die Wentzelsche Siedlung „Welle“ angesiedelt.

Dokumenten Information
Copyright © rottenplaces 2016
Dokument erstellt am 05.11.2016
Letzte Änderung am 05.11.2016

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here