Busexkursion „Produktivität bei über 1000°C – die Kokerei Prosper“

Blick von der Halde Prosperstraße in Bottrop zur Kokerei Prosper. Foto: Frank Vincentz/CC BY-SA 3.0

Essen/Bottrop (aw). Die Kokerei Prosper in Bottrop ist eine von drei noch produktiven Kokereien im Ruhrgebiet. Hier wird bei über 1.000°C im Vorgang der Verkokung aus Kohle der Koks gebrannt. Nach der Besichtigung der Sonderausstellung »Das Zeitalter der Kohle« auf der Kokerei Zollverein erfolgt im Anschluss ein Besuch des Werksgeländes.

Dauer: 7 Std.; Die Kosten betragen 55 €. Eintritte, Busshuttle und Tourguide sind in den Kosten enthalten. Start/Ende: Zollverein. Eine Anmeldung ist telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 9 und 16 Uhr im Besucherdienst Ruhr Museum unter 0201 24681 444 möglich. Anmeldeschluss ist der 30. August 2018.