Brandstiftung auf Bahnhofsareal

Hagen (ots). Ein in einer Garage abgestelltes Fahrzeug brannte am Samstag, gegen 16:30 Uhr, beim Eintreffen der Feuerwehr. Das Fahrzeug steht seit mehreren Jahren dort und ist nach Angaben des Garagenbesitzers, eine Firma aus dem Lennetal, herrenlos. Die Kriminalpolizei ermittelt hinsichtlich Brandursache und Täter. Ein technischer Defekt kann nach ersten Feststellungen ausgeschlossen werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here