Brand in leer stehendem Gewerbebetrieb

Düsseldorf (ots). Am Samstagmorgen (19. März) wurde die Feuerwehr Düsseldorf zu einem Brand in einem leer stehenden Gewerbebetrieb zur Staße „Am Trippelsberg“ in Holthausen gerufen. Hier brannte Gerümpel in einem Raum im ehemaligen Verwaltungstrakt des Gebäudes. Zum Zeitpunkt des Brandes hielt sich niemand in dem nicht mehr genutzten Gebäude auf. Die Feuerwachen Werstener Feld und Frankfurter Straße, sowie die Löschgruppe Holthausen-Itter der Freiwilligen Feuerwehr und einige Sonderfahrzeuge waren ca. 3 Stunden lang im Einsatz. Die Brandursache ist unklar und es wird durch die Polizei ermittelt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here