Brand eines leerstehenden Gebäudes

Gera (ots). Gebrannt hat gestern Abend, gegen 21:45 Uhr ein Nebengelass eines leerstehenden Gebäudes in der Straße „Am Martinsgrund“. Der Brand ist im Bereich des Dachstuhles entfacht. Die Gebäude, welches zu einem früheren Gasthof gehörten, waren bereits vor dem Brand in einem sehr schlechten baulichen Zustand. Zur Schadenshöhe kann keine Auskunft gegeben werden. Bei dem Brand wurde niemand verletzt und es entstand kein weiterer Sachschaden. Die Feuerwehr löschte den Brand und die Polizei ermittelt zur Brandursache. Hierbei kann Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. Zeugen, welche Hinweise zum Brand geben können, richten diese bitte an die Kriminalpolizeiinspektion Gera, Tel.: 0365-82341465

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here