Brand am Delta-Musikpark

ANZEIGE

Duisburg (aw). Am späten Mittwochabend (11.10.) brach auf dem Gelände des ehemaligen Delta-Musikparks in Duisburg ein Feuer aus. Die Einsatzleitstelle wurde gegen 22.39 Uhr alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannten ein Bauwagen sowie ein Sattelauflieger auf dem Gelände in voller Ausdehnung. Aufgrund der enormen Rauchentwicklung musste die A59 kurzzeitig gesperrt werden. Verletzt wurde niemand. Zur Höhe des Sachschadens wurden keine speziellen Angaben gemacht. Die Polizei ermittelt.

Keine Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel