Abriss Erich-Kästner-Schule im März

Bochum (aw). Einer Antwort der Stadtverwaltung auf eine Anfrage aus dem Rat ist zu entnehmen, dass der Abriss der Erich-Kästner-Schule erst im März beginnen kann. Vor den eigentlichen Abrissarbeiten müssen zuerst die Schadstoffe aus dem 70er Jahre Gebäude an der Markstraße entfernt und fachmännisch entsorgt werden. Eine Auflage: Die angrenzenden Straße müssen täglich vom Staub gereinigt werden. Seit zwei Jahren beschäftigt man sich mit den Abrissplänen. Immer wieder verschafften sich Unbkeannte Zutritt und randalierten. Der eigentliche Abriss wir etwa ein Jahr dauern, so dass das Gelände Mitte des Jahres 2017 geräumt ist.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here