Abbruch von Gast- und Schlachthaus

Brigachtal (aw). Im Rahmen der Ortskernsanierung in Brigachtal (Schwarzwald-Baar-Kreis) werden das ehemalige Gasthaus samt Schlachthaus Kranz ab September abgerissen. Der Gemeinderat hat jetzt die Aufträge an ein Unternehmen aus Waldshut-Tiengen vergeben. Beginnen werden die Arbeiten ab September dieses Jahres, dann sollen Gasthaus und Gragen neben dem Hauptgebäude verschwinden. Im März 2017 sollen dann Schachthaus und Moste fallen. Das gesamte Vorhaben (Rückbau) wird etwa 134.000 Euro kosten. Auf dem Gelände des Schlachthauses sollen drei Baugrundstücke entstehen, was mit dem Gasthaus-Gelände wird, ist noch unklar.

Vorheriger ArtikelNesselgrundbrücke kommt weg
Nächster ArtikelLeerstehender Bungalow brannte
André Winternitz, Jahrgang 1977, ist freier Journalist und Redakteur, lebt und arbeitet in Schloß Holte-Stukenbrock. Neben der Verantwortung für das Onlinemagazin rottenplaces.de und das vierteljährlich erscheinende "rottenplaces Magazin" schreibt er für verschiedene, überregionale Medien. Winternitz macht sich stark für die Akzeptanz verlassener Bauwerke, den Denkmalschutz und die Industriekultur.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here