Abbruch Pollhansheide 14, Schloß Holte-Stukenbrock

Nach langem Leerstand kam jetzt der Bagger: Abbruch des Wohnhauses in der Pollhansheide 14 in Schloß Holte-Stukenbrock. Für die Abbrucharbeiten (KW 43/44) verantwortlich war die Firma Wimmelbücker Abbruch GmbH aus Rietberg im Kreis Gütersloh. Innerhab einer Woche war das Gebäude abgerissen und die Baumaterialien nach Bau- und Schadstoffen getrennt.

Dokumenten Information
Copyright © rottenplaces 2015
Dokument erstellt am 30.10.2015
Letzte Änderung am 30.10.2015

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here