Abbruch: Aus für Polens Expo-Pavillon

Polnischer Pavillon. Foto: AxelHH/CC BY-SA 3.0

Wieder einmal kommt das Ende für ein Bauwerk auf dem ehemaligen Gelände der Expo 2000 in Hannover. 15 Jahre nach der Weltausstellung trifft es nun den polnischen Pavillon, dieser wird bis Ende des Monats verschwunden sein. Damit endet ein langer Rechtsstreit und somit auch der Plan eines vietnamesischen Betreibers, darin ein Veranstaltungs- und Kulturzentrum zu eröffnen. Derzeit wertet die stadteigene Expo Grund GmbH die Angebote der Abbruchunternehmen aus. Noch bis zum morgigen Mittwoch (19. August) läuft die vierwöchige Frist für den vietnamesischen Unternehmer, die Inneneinrichtung abzuholen. Bisher war dieser der Auflage nicht nachgekommen. (aw)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here