Abbruch am Hotel Gut Altona

Dötlingen (aw). Nach den Feuer im ehemaligen Hotel Gut Altona in Dötlingen (Landkreis Oldenburg) haben die Abbrucharbeiten begonnen. Der Eigentümer wird das Gebäude neu aufbauen. Bis Weihnachten möchte das ausführende Unternhehmen mit allen Arbeiten fertig sein. Wie das Onlinemagazin „Die Hunte“ berichtet, ist der Eigentümer derzeit mit den Planungen des Aufbaus beschäftigt. Einen Zeitplan gibt es jedoch bisher noch nicht. Weil die Gästehäuser von den Flammen verschont wurden, geht der Hotelbetrieb normal weiter. In der alten wassermühle hat man einen Gastronomiebetrieb eingerichtet, der auf Zustimmung in der Bevölkerung und unter den Gästen stößt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here