36 Gebäude: Sprengung der Superlative in China

Sprengung der Superlative in China. Foto: Screenshot

Um Platz für ein neues Quartier in der Stadt Zhengzhou zu schaffen, wurden 36 Gebäude mit 2,5 Tonnen Dynamit in nur 20 Sekunden dem Erdboden gleich gemacht. Dies ist nach Angaben von „New China TV“ eine der größten Sprengungen Chinas. Einst standen auf dem riesigen rund 1 Quadratkilometer großen Quartiers Chenzhai in der Hauptstadt der Provinz Henan, Zhengzhou, 800 Gebäude. Nun soll hier ein neues Stadtquartier entstehen.

Video der Sprengung

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here