AKTUELLE NACHRICHTEN AUS DER REPUBLIK

Friedrichshafener Kirche Zum Guten Hirten erhält Bronzeplakette

Friedrichshafen (dsd/aw). An der Instandsetzung der hölzernen Außenwandverkleidung der Kirche Zum Guten Hirten beteiligte sich die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) vor zwei...

Instandsetzung des „Tempels der Ruhe“ von Schloss Bodelschwingh

Dortmund (dsd/aw). Mit 100.000 Euro beteiligt sich die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) an der Gesamtinstandsetzung des „Tempels der Ruhe“ von Schloss Bodelschwingh...

Restaurierungsarbeiten an St. Ulrich in Seeg werden gefördert

Seeg (dsd/aw). Die Restaurierung des Deckenstucks im Langhaus der Ulrichskirche in Seeg (Landkreis Ostallgäu) unterstützt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) dank zahlreicher...

Gasometer Oberhausen: Ausstellung beendet, Sanierungspause beginnt

Oberhausen (pm). Nach zwei enorm besucherstarken Ferienwochen Ende Oktober die Ausstellung „Der Berg ruft“ im Gasometer Oberhausen zu Ende. Mit rund 890...

Arbeiten gestartet: Sanierung im Jugendhaus Ost beginnt

Wolfsburg (pm). In den vergangenen drei Jahren haben die Nutzerinnen und Nutzer des selbstverwalteten Jugendhauses Ost viel Zeit und Mühen in die...

Landmarke: Berliner Fernsehturm feiert 50. Geburtstag

Berlin (aw). Er gilt heute - wie das Brandenburger Tor - zu den Wahrzeichen Berlins und ist zu einem der Symbole des...

NEUE ARTIKEL AUS DER REDAKTION

10 sehenswerte Industriedenkmäler der Republik (Teil 1)

Sie sind wahre Zeugnisse vergangener Kulturgeschichte, imposante Kathedralen der industriellen Revolution. Gerade im Zuge des Strukturwandels der Schwerindustrie und Montanindustrie nach dem...

Porta Nigra – Römisches Stadttor und Wahrzeichen Triers

Das frühere römische Stadttor Porta Nigra (lateinisch für „Schwarzes Tor“) am Porta-Nigra-Platz ist ein Wahrzeichen der Stadt Trier und wurde ab 170...

In Chile lauert der Tod

Gewiss, Chile ist ein traumhaftes Land, und gerade die Verbindung aus seiner atemberaubenden Natur und dem einem ständig begegnenden Tod erschafft eine...

NUKEMAP: Virtuelle Simulation mit Atombomben

Die aktuellen Entwicklungen zwischen den USA und Nordkorea oder im Iran-Konflikt haben gezeigt, die Ängste der Menschen vor einem Raketenangriff mit Kernwaffen...

U-434 – Ein russisches U-Boot am Fischmarkt in Hamburg

U-434 (der Name ist fiktiv; Anm. d. Red.) liegt als Museumsschiff am Elbufer in Höhe des St. Pauli Fischmarkts, etwa 500 Meter...

Top 10 Grossgeräte – Zehn Stahl-Technikwunder vorgestellt

Sie zähl(t)en zu den größten, beweglichen Transport- und Baumaschinen der Welt - sind und waren wahre Technikwunder im Tagebau. Die Rede ist von Schaufelradbaggern,...

AKTUELLSTE REZENSION

Bottrop – Die Stadt mit der letzten Kohle

Bottrop ist – wie der Geierabend mal meinte – die westlichste Stadt Polens oder die östlichste der Niederlande. Im Jahre 2018 ist das aber...

NEUE OBJEKTE IM ARCHIV

100 TIPPS FÜR FOTOGRAFEN

TERMINE

Radtour der Volkshochschule zum Stasi-Bunker bei Machern

Leipzig (aw). Die Radtour mit Marianne Ramson, ADFC, am Samstag, dem 26. Oktober, von 9:15 bis 18 Uhr, hat das Museum im...

Tagung „Biotope City. Die dichte Stadt als Natur“

Berlin (red). Das Center for Metropolitan Studies der TU Berlin, der Deutsche Werkbund und die Foundation Biotope City Amsterdam laden zur Tagung...

Glashütte Gernheim: Türöffner-Tag der „Sendung mit der Maus“

Petershagen (lwl). Am Donnerstag (3.10.) laden die "Maus" und der Landschaftsverband Westfalen-Lippen (LWL) nach Petershagen in die Glashütte Gernheim: Zusammen mit der...

NEUERSCHEINUNGEN

rottenplaces Magazin: 27. Ausgabe erschienen

Das Jahr neigt sich mit großen Schritten dem Ende zu. Gefühlt sitzen wir noch in den Gärten oder auf den Balkonen und...

Die Bernauer Straße – Schicksalsort der deutschen Teilung

Die Bernauer Straße – hier verlief nach dem Kriegsende 1945 die Sektorengrenze zwischen dem sowjetischen und dem französischen Sektor. Nicht mitten auf...

Standortführer: Aktuelles Verzeichnis freier Gewerbeflächen

Ettlingen (pm/aw). Der Dähne Verlag bringt jährlich den Standortführer Deutschland heraus. In dem Verzeichnis stellen Städte, Gemeinden und Regionen aus ganz Deutschland...

INTERVIEWS / NACHGEFRAGT

Nachgefragt bei: Christian Sünderwald

Der Chemnitzer Fotograf Christian Sünderwald (1968 in München geboren), absolvierte seine schulische Ausbildung in München, Luxemburg und Oberfranken, arbeitet als Versicherungskaufmann und...

Nachgefragt bei: André Winternitz – Herausgeber rottenplaces.de

André Winternitz, Gründer des Onlinemagazins rottenplaces.de und des rottenplaces Magazins, ist Experte für das bauliche Erbe in der Bundesrepublik. Winternitz stammt aus Bielefeld, lebt...

Nachgefragt bei: Rainer Hohberg

Rainer Hohberg, Vorsitzender des Fördervereins Schloss Hummelshain (Thüringen), kämpft seit Jahren unermüdlich und vor allem ehrenamtlich für den Erhalt der einstigen Residenz für Herzog...

SPECIAL INTEREST

VIRTUELLE AUSSTELLUNG

AKTUELLE RANKINGS

MUSEENSAFARI

DENKMALBLICK - AKTUELLES

Friedrichshafener Kirche Zum Guten Hirten erhält Bronzeplakette

Friedrichshafen (dsd/aw). An der Instandsetzung der hölzernen Außenwandverkleidung der Kirche Zum Guten Hirten beteiligte sich die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) vor zwei...

Instandsetzung des „Tempels der Ruhe“ von Schloss Bodelschwingh

Dortmund (dsd/aw). Mit 100.000 Euro beteiligt sich die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) an der Gesamtinstandsetzung des „Tempels der Ruhe“ von Schloss Bodelschwingh...

Restaurierungsarbeiten an St. Ulrich in Seeg werden gefördert

Seeg (dsd/aw). Die Restaurierung des Deckenstucks im Langhaus der Ulrichskirche in Seeg (Landkreis Ostallgäu) unterstützt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) dank zahlreicher...

BLICK IN DIE WELT

Tempelanlagen von Angkor Wat droht der zügige Verfall

Angkor (aw). Der bekanntesten Tempelanlage in der Region Angkor (Kambodscha) droht der rasante Verfall. Die Anlage des einst mächtigen Königreichs der Khmer, welches das...

Tschernobyl soll Touristen möglichst in Scharen anlocken

Kiew (aw). Geht es nach dem neuen ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj, dann könnte die Ruine des alten Atomkraftwerks zu einem echten Touristenmagnet werden. Bei...

Führerhauptquartier Wolfsschanze wird aufwendig restauriert

Kętrzyn (aw). Hier, wo am 20. Juli 1944 das Sprengstoff-Attentat von Oberst Claus Schenk Graf von Stauffenberg auf Adolf Hitler missglückte, war einst das...

KURZGESCHICHTEN

Sie – Von Stefan Sebastian Kassner

Sie waren wieder da! Fassungslos starrte er auf den blutenden Stumpf, dort wo früher mal sein linker Zeigefinger gewesen war. Seine rechte Hand hielt...

Wünsch dir was – Von Marius Kuhle

Raymond Harris hatte nie viel Glück in seinem Leben gehabt. Eine gescheiterte Ehe. Jedes Quartal ein neuer Job. Ein Berg Schulden bei mehreren Buchmachern. Er war...

Manchmal im Schuppen – Sebastian Wolfram

Sein Vater reichte Martin einen gusseisernen Eimer mit Blut darin und einigen Eingeweiden. Es war das Blut eines der Schweine im Stall, von Martin...

ABBRUCH-EXKURSIONEN

KREATIVE MACHER GESUCHT