NATALIE LORENZO-MATO

Natalie Lorenzo Mato

Ihre Leidenschaft für verfallene Gebäude und die Architekturfotografie hat die examinierte Altenpflegerin Natalie Lorenzo Mato vor ein paar Jahren eher durch Zufall entdeckt. Auf ihren Touren quer durch Deutschland faszinieren Lorenzo Mato besonders ehemalige Bahnbetriebe und Herrenhäuser. Für das Webportal rottenplaces.de recherchiert sie größtenteils die neuen Objekte. Gleichzeitig pflegt und aktualisiert sie das Kartenmaterial und historische Dokumente.

Tätigkeitsbereich: Architekturfotografie
Wohnort: Gütersloh (Nordrhein-Westfalen)

Webseite(n):

www.rottenplaces.de

Kontakt: naloma@rottenplaces.de

Aktuelle virtuelle Ausstellung(en):

mobile_logo860er